martin82
07.04.2024, 10:02

+3MOC des Monats März

Hallo zusammen,

hier sind die Gewinner, herzlichen Glückwunsch!


[image]


IngoAlthoefer , Rauy , Pudie® gefällt das


Thekla
07.04.2024, 12:43

Als Antwort auf den Beitrag von martin82

+3Re: MOC des Monats März

Na, das hamwa ja gerne! Seit - gefühlt - 20 Jahren nichts mehr gezeigt und dann gleich mal den 1. Platz abrüsseln. Und das noch mit Hilfe!



Glückwunsch Ben und Kids!

Gruß
Thekla


Berliner Steinkultur


Ralf , Ben® , Jojo gefällt das


Ben®
08.04.2024, 09:01

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

+9Re: MOC des Monats März

Thekla hat geschrieben:

Na, das hamwa ja gerne! Seit - gefühlt - 20 Jahren nichts mehr gezeigt und dann gleich mal den 1. Platz abrüsseln. Und das noch mit Hilfe!



Glückwunsch Ben und Kids!

Gruß
Thekla


Liebe Thekla,

Danke für die Glückwünsche und Deine Rückmeldung zum MOC nach Veröffentlichung hier im Forum. Die Kids hatten sich schon da über die vielen positiven Rückmeldungen gefreut. Und kaum ist man einmal ein Wochenende offline, da gibt es schon die nächste Überraschung. Naja... fast jedenfalls.
Dirk hatte das letzte Woche schon geunkt, als wir uns in Hildesheim bei den Steinwelten trafen, dass es so kommen könnte. So ganz dran geglaubt, hatte ich da noch nicht. Ich freu mich riesig , das nun bestätigt zu sehen.

In der Zwischenzeit habe ich auch einen total spannend-freundlichen E-Mail-Austausch mit dem Autoren, der sich die Lieselotte erdacht hat und gerade an einem weiteren Buch arbeitet. Die LEGO-Lieselotte wird demnächst in seinem Blog auftauschen und sogar der Fischer-Verlag - vom Autoren mit einbezogen - zeigte sich erfreut/begeistert und möchte die LEGO-Interpretation möglicherweise in seiner Social-Media-Arbeit einbeziehen.

Nebenbei habe ich so auch noch von einem weiteren (virtuellem) LEGO-Modell erfahren: das Haus wurde vor andernthalb Jahren von jemandem im Stil der LEGO-Sesamstraßen - also auf einer Seite offen wie ein Puppenhaus gebaut, um sich damit bei LEGO als Designer zu bewerben. Das hat sogar erfolgreich geklappt und man kann die ersten beiden Sets von Matthias Richter im 2024er Katalog finden. In einem davon könnte sogar eine möglicherweise geeignete Frisur für die Lieselotte-Bäuerin stecken, die ich bisher nicht auf dem Schirm hatte.

[image]



[image]



[image]


Die Lampe finde ich genial getroffen!

Und sogar ein 3D-Modell von Lieselotte im Comic-Stil hat er umgesetzt:

[image]



Liebe Grüße,

Ben (und Kids - schon mal vorweggegriffen)


[image]



mehr Bilder gibt's hier:

[image]


"blay s....!" - Aber China Klone (puke!) sind noch viel schlimmer...


Thomas52xxx , IngoAlthoefer , Ralf , mcjw-s , Andi , Rauy , Pudie® , MARPSCH , westzipfler gefällt das (9 Mitglieder)


Ben®
08.04.2024, 09:19

Als Antwort auf den Beitrag von martin82

+2Re: MOC des Monats März

martin82 hat geschrieben:

Hallo zusammen,

hier sind die Gewinner, herzlichen Glückwunsch!


Wow - ich freu mich riesig!

Sowohl die positive Resonanz nach der Veröffentlichung hier im Forum, als auch das deutliche Ergebnis der Abstimmung haben uns regelrecht umgehauen.
Danke an alle, die sich so zahlreich gemeldet und fleißig abgestimmt haben!

Liebe Grüße im Namen des Bauteams,

Ben (und die Kids)


[image]



mehr Bilder gibt's hier:

[image]


"blay s....!" - Aber China Klone (puke!) sind noch viel schlimmer...


Thomas52xxx , Larsvader gefällt das


Gesamter Thread: