Hasver_K
23.01.2023, 19:33

+29UCS AT-AT Hangar "After the fire"

Hallo Ihr,

nun habe ich endlich mein neues MOC fertig - einen Hangar für den UCS AT-AT:

[image]


[image]



Größe insgesamt: 100 x 80 x 80 cm

Das MOC zeigt das Abführen der Gefangenen Rebellen aus dem AT-AT auf der einen Seite und das Aufladen, Nachladen, ... von der anderen Seite.

Ein paar Details:

[image]


Unterer Kontrollraum

[image]


Oberer Kontrollbereich

[image]



[image]


Kontrolle und Lagerung der Such-Droiden

[image]


Generatorraum
Die Punkbeleuchtung wurde durch von hinten beleuchtete Lightsaber-Klingen realisiert, ebenso wir die roten und weissen Floorlight auf dem Boden.
Da die weissen Lichtschwertklingen leider das Licht nicht zur Seite abgeben, habe ich hier zu einer LED-Leuchtschnur gegriffen, um den Reaktor dazustellen.

[image]


"Entladen" der Gefangenen

[image]


Beladen des AT-AT.
Schön, dass das Modell eine kleine Tür hat, hinter der Ladestutzen genutzt werden können.

[image]



[image]


Fahrstuhl mit 2 Scouts.
Die Beleuchtung an den Wänden sind von hinten beleuchtete transparente Steine, die auf Fliesen liegen, damit man nicht diese störenden Noppen sieht.

[image]


Die Beleuchtung an der Decke sind transparente 1 x 2 Bricks, in die eine LED einer Tannenbaumbeleuchtung eingesteckt ist.
Diese LED-Ketten werden auch für die Beleuchtung der Rückwande durch 1x1 Lochsteine genutzt.

[image]


Das Dach hätte aufgrund der Streben wahrscheinlich von alleine gehalten, ich habe trotzdem in den drei Traversen, die vom Boden zum Dach gehen und Kabel und Greeble tragen, 4mm Edelstahlstangen in die runden 2L Pin-Konnektoren eingebaut, um die Belastung besser zu verteilen.

Bin gespannt auf Eure Kommentare

Viele Grüße
Christian



Gesamter Thread: