Brickgineer
06.01.2023, 08:03

Editiert von
Brickgineer
06.01.2023, 19:50

+17Spritzgießmaschine - LMB SGM-2000

Liebe Freunde der Steine,

stolz präsentiere ich euch das LEGO TECHNIC Modell einer Spritzgießmaschine (SGM).

Es ist ein Nachbau einer real existierenden Maschinengattung. Die grundlegenden Baugruppen und der modulare Aufbau sind wie in echt. Es kann die Herstellung von vier verschiedenen Bausteinen simuliert werden, ein einfacher und schneller Werkzeugwechsel ist vorgesehen. Die Steuerung geschieht über einen MINDSTORMS Hub. Das Transport- und Abwurfmodul (TAM) wird modular an die SGM angekoppelt und simuliert eine Qualitätskontrolle. Schutzeinhausungen stellen den aktuellen technischen Standard dar.

Viel Spaß beim ansehen des Videos:
https://youtu.be/ZlT1p66Hcqo

[image]


Die Geschichte dazu:
Ich sah im Sommer 2022 ein LEGO-Modell (statisch) einer Spritzgießmaschine im Büro unserer Spritzgießerei (Industrie) - und dort legte es einen alten Schalter in mir um. Noch am selben Tag holte ich die Kisten aus dem Keller meiner Schwiegermutter, reaktivierte meine erste Kreation (Bj ca 2006) und machte sie nutzbar (siehe mein erstes YouTube-Video). Und dann ging es los:
... das hat damals nicht richtig funktioniert...
... das geht kompakter zu bauen...
... ich möchte jetzt einen Werkzeugwechsel...
... und Magazine
... und und und

Jetzt, da man "echte" Steuerungen, Antriebe und Sensoren kaufen kann, habe ich einen völlig neuen Weg gewählt. Jede Baugruppe wurde im Laufe der Entwicklungsstufen etwa 5-10 Mal umgebaut.

Die erste Variante der aktuellen Kreation war noch mit Pneumatik. Eine wirklich sehenswerte Entwicklung war die Ventilinsel mit integriertem Druckspeicher mit Drucküberwachungssteuerung. Die Maschine selbst schnauft und zischt, wirklich lustig anzusehen (vielleicht lade ich das Video hoch, das ich während der Entwicklung gemacht habe). Problem Pneumatik: Ich habe einen viel zu hohen Luftverbrauch und einen zu hohen Nenndruck (1 bar - Stalllauf mit 1,4 bar) ... das muss ein Kinderspielzeug bleiben, mit dieser Technologie bin ich in einer Sackgasse.
Dann stieß ich auf die Aktuatoren und baute eine Servopresse - die Maschine aus dem Video.

Viele Grüße aus Eggenfelden
Thomas



Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

Brixe , Thomas52xxx , jpsonics , Andor , mcjw-s , Lok24 , 5N00P1 , Dirk1313 , Matze2903 , MARPSCH , westzipfler , Seeteddy , grubaluk , jup , voxel , tobb , steinlegoliath (17 Mitglieder)

Gesamter Thread: