IngoAlthoefer
06.12.2022, 19:44

+5Virtuelle Ausstellung: LEGO-Modelle zu Nobelpreisen

Hallo in die Runde,

als Anfang Oktober bekannt wurde, dass Svante Pääbo aus Leipzig
den Nobelpreis für Physiologie oder Medizin bekommt, wuchs bei
mir die Idee, eine kleine Ausstellung zu machen, in der es um
LEGO-Modelle zu Nobelpreisen und Preisträgern geht.

Einige privat Angefragte konnten sich vorstellen, etwas dazu
beizusteuern: hier von den 1000steinern vor allem Felix, voxel
und Capuini+Lutti mit ihrem Helgoland-Szenario. Weitere Kontakte
zu internationalen Stop Motion-Filmern waren auch erfolgreich.
Der Link zur Ausstellung ist hier:

https://althofer.de/nobel-lego.html

Toll ist, wenn Mitstreiter wirklich diszipliniert werkeln. Die
Ausstellung sollte rechtzeitig vor der Vergabe der Nobelpreise am
10. Dezember fertig sein, und es hat geklappt: Am Sonntag hatte ich
alles angefragte Material zusammen.

Rückmeldungen zur Ausstellung sind willkommen, auch Ideen für Erweiterungen.
Ingo.

PS. Dank auch an den MTM-Michael, dass er nichts ausgeplaudert hat.


Fließendes Wasser kennt keinen Kampf (Takagawa Kaku)


Actionfigur , doe , Matze2903 , asper , Ferdinand gefällt das (5 Mitglieder)


IngoAlthoefer
07.12.2022, 03:44

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

Ausstellung nachgebessert: LEGO-Modelle zu Nobelpreisen

Liebe Leute,

an den verhaltenen Reaktionen habe ich gemerkt, dass
die Ausstellung (noch) deutliche Schwächen hat. Jetzt
habe ich mal versucht, nachzubessern, unter der gleichen
Webadresse:

https://althofer.de/nobel-lego.html

Über kritische Rückmeldungen würde ich mich sehr freuen.
Bisher kennt ja nur die 1000steiner-Community die Ausstellung.
Vielleicht lässt sich das Ganze noch runder machen, bevor ein
Link an die allgemeine Öffentlichkeit, für die die Ausstellung
gedacht ist, geht.

Dank im Voraus für Euer Mithelfen,
Ingo.


Fließendes Wasser kennt keinen Kampf (Takagawa Kaku)


Gesamter Thread: