Seeteddy
08.10.2022, 11:37

Editiert von
Seeteddy
08.10.2022, 18:32

+23Bauwettbewerb Brückenbau / Auswertung und Preisverleihung

Liebe LEGO-Freunde!

Nun ist es vollbracht, der Wettbewerb vorüber, die Stimmen ausgezählt und die Felle (Gewinne) aufgeteilt.

Ein großes Dankeschön:
Wir hatten insgesamt 18 Teilnehmer, darunter 2 Kinder; 7 Juroren und viele Begeisterte auf 1000steine, welche ihre Likes vergeben haben.
Die Firma LEGO hat wieder großzügig Sets zur Verfügung gestellt, so dass das Füllhorn mit Preisen für die Gewinner so prall gefüllt war wie nie zuvor.
Trotzdem hätten es noch viel mehr Gewinne sein dürfen, wenn man von der Klasse der eingereichten Beiträge ausgeht.
Ich hätte am liebsten 4 Erste Plätze, 6 Zweite und 8 Dritte vergeben; aber so sind die Spielregeln leider, es gab nur 4 (dicke) Preise.

Eine persönliche Abschiedsnote:
Das war nun der dritte Bauwettbewerb, den ich organisieren durfte und er war, trotz mancher Unkenrufe, der Beste bisher.
Vorläufig war es auch mein Letzter. Aber keine Bange, die Geschichte geht weiter, denn es ist bereits ein Nachfolger angetreten.
Unser lieber voxel wird den kommenden Bauwettbewerb organisieren; ich drück' ihm beide Daumen, dass er die Erfolgskurve noch weiter nach oben führt.
Leider kann der Kerle nun zukünftig keine Gewinne mehr abräumen, aber ich werde ihm mit Rat und Tat zur Seite stehen, nicht nur als Juror, falls gewünscht, sondern auch mit meiner Erfahrung: "Keiner kann sich so gut und oft wie ich beim Datum verhaspeln!"

Aber lange genug auf die Folter gespannt - kommen wir zu dem, worauf alle gewartet haben: Die Auszählung der Stimmen und Bekanntgabe der Gewinner.

Ach, ich muss die Streckbank noch ein wenig verlängern - noch nie war es so eine enge Kiste, wo so viele hochklassige Beiträge nahezu gleichauf ins Ziel kamen, das spricht für den Wettbewerb, bzw. für die Qualität der MOCs und Textbeiträge.
Beim Dritten Platz musste ich tatsächlich von der Regel "die niedrigere Startnummer liegt vorn" Gebrauch machen. Die Dritt- und Viertplatzierten lagen punktemäßig gleichauf, so dass am Ende eine Stunde Unterschied, beim Einreichen der beiden Beiträge "auf den letzten Drücker", den Ausschlag gab. Einen Trost gab's dennoch für den unglücklichen Vierten Platz; sein Sohnemann hat den Kinderpreis abgeräumt.
Nicht minder spannend war das Rennen um den Ersten Preis; so trennten den 1. und 2. Platz nur ein einziger Punkt!

[image]


Aber nun endlich folgen sie, die einzelnen Beiträge, chronologisch in der Reihenfolge wie sie eingereicht wurden, mit Usernamen, dann die 7 Spalten der A-Note durch die Jury, danach die B-Note und nachfolgend die Anzahl der vergebenen Likes (Stand 07.10.2022 23:59:59 Uhr) und abschließend die Gesamtsumme der erhaltenen Punkte.

1. LEGO Duck Bridge, Ingo Althöfer,
2 / 3 / 3 / 5 / 1 / 5 / 10 // 2 / 2 / 6 / 4 / 1 / 4 / 8 // 5 = 61

2. Schrägseilbrücke, grubaluk,
7 / 8 / 8 / 7 / 8 / 8 / 10 // 5 / 6 / 6 / 7 / 7 / 5 / 8 // 19 = 119

3. Ruyi Bridge, Brixe,
10 / 8 / 8 / 6 / 9 / 9 / 10 // 10 / 8 / 6 / 8 / 8 / 2 / 10 // 40 = 152

4. Die Drachenbrücke, Shadow020498,
10 / 7 / 8 / 5 / 9 / 8 / 10 // 9 / 8 / 8 / 10 / 7 / 7 / 10 // 35 = 151

5. Dreigurtbrücke, Thomas52xxx,
8 / 10 / 8 / 9 / 9 / 4 / 10 // 5 / 8 / 4 / 7 / 7 / 2 / 10 // 15 = 114

6. Micropolis Fachwerkträgerbrücke, Luigi,
8 / 7 / 6 / 6 / 8 / 3 / 10 // 5 / 7 / 5 / 6 / 6 / 2 / 8 // 8 = 95

7. Fachwerkträgerbrücke, SheriffvonSnottingham,
9 / 9 / 8 / 8 / 9 / 6 / 10 // 5 / 9 / 4 / 6 / 8 / 2 / 8 // 21 = 122

8. Aaseebrücke, Brick-Zauber,
9 / 7 / 8 / 4 / 7 / 4 / 10 // 10 / 8 / 8 / 8 / 7 / 4 / 10 // 15 = 119

9. Moon Space Bridge, NordJedi,
8 / 7 / 8 / 4 / 8 / 7 / 10 // 8 / 8 / 8 / 8 / 8 / 7 / 9 // 19 = 127

10. Rote Noppe, Raphael (6 Jahre),
4 / 6 / 6 / 5 / 3 / 10 / 9 // 4 / 4 / 4 / 5 / 3 / 10 / 9 // 6 = 88

11. Eine Frage der Einheit, TimmiT,
3 / 6 / 8 / 3 / 5 / 5 / 10 // 10 / 6 / 10 / 10 / 8 / 4 / 9 // 31 = 128

12. Trapezträgerbrücke, newpebu,
8 / 8 / 8 / 5 / 6 / 8 /10 // 5 / 7 / 7 / 5 / 4 / 2 / 8 // 11 = 102

13. Lücken-Brücke, ellermaniac,
7 / 8 / 8 / 6 / 6 / 8 / 10 // 5 / 8 / 7 / 6 / 4 / 2 / 9 // 10 = 105

14. Eudorfer Teich Brücke, aap134,
5 / 6 / 6 / 5 / 5 / 2 / 10 // 2 / 3 / 4 / 7 / 5 / 2 / 9 // 6 = 77

15. Eine Brücke für Lazari, AdmiralStein,
9 / 9 / 6 / 7 / 8 / 9 / 10 // 5 / 8 / 4 / 8 / 7 / 7 / 10 // 25 = 132

16. Die Ziegenbachtalbrücke, Jonathan (8 Jahre),
7 / 8 / 6 / 5 / 4 / 3 / 10 // 2 / 5 / 4 / 5 / 4 / 2 / 7 // 4 = 76

17. Was-auch-immer-Brücke, voxel,
8 / 7 / 8 / 4 / 7 / 9 / 10 // 8 / 8 / 10 / 10 / 9 / 9 / 10 // 24 = 141

18. Bogental-Schrägseilbrücke, popider,
10 / 9 / 8 / 8 / 9 / 8 / 10 // 8 / 9 / 10 / 8 / 8 / 5 / 10 // 21 = 141

Uff, gut das ich das nicht um Mitternacht angefangen habe (das Posting hat bisher schon knapp 4 Stunden Zeit beansprucht).

Trommelwirbel: Die große Preisverleihung*

[image]


Der Jurypreis, verlost unter den 7 Teilnehmern der Jury (in alphabetischer Reihenfolge): friccius, Matze2903, mcjws, oivgrau, PhildeLaGhetto, Rauyi, Technix,
ein Goldener Stein, von der Spielwarenmesse Nürnberg 2008, als Schlüsselanhänger, geht an: friccius

Der Kinderpreis, ein Set 4892 Sponge Bob, Bootsfahrschule, geht an Raphael (6 Jahre)

Der 3. Preis, ein Set 21043 San Francisco, geht an voxel

Der 2. Preis, ein Set 21058 Pyramid of Giza, geht an Shadow020498

Der 1. Preis, ein Set 21330 Home alone, geht an Brixe


Tusch - Alle Gewinner werden von mir benachrichtigt.

kreative Grüße
Klaus

* = Preisverleihung heißt: Die Sets werden für 14 Tage zum Anschauen als Leihgabe überlassen und müssen dann unbenutzt und unbeschädigt wieder zurückgeschickt werden.
Späßle g'macht. Keine Bange, ihr dürft sie behalten! Ihr habt sie wohl verdient, sie seien Euch von Herzen gegönnt.


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


Heather , Rauy , friccius , Legobecker , mcjw-s , shadow020498 , moctown , Larsvader , Dirk1313 , Popider , IngoAlthoefer , NordJedi , grubaluk , olivgrau , Andi , Brixe , asper , Tagl , Turez , Andor , Yarano , Pudie® , freakwave gefällt das (23 Mitglieder)