mkolb
02.10.2022, 18:09

+10MOC römische Vermessung

Am Limes entsteht ein neues großes Kastell. Die Arbeiten sind schon weit fortgeschritten, allerdings müssen nun weitere Vermessungen durchgeführt werden.
Spezialisten wurden angefahren, die nun diese Arbeiten durchführen.
Es wurde eine Groma aufgestellt (allerdings ist das Kleinteilige bei Lego sehr schwierig). Die römischen Beamten messen ganz genau ...

Für das kleine MOC: Es wurden 4 Fremdteile verwendet: 4 x schwarzer Faden.

Die Vermessungsarbeiten werden im November in Stuttgart vorgestellt und weitere bisherige Arbeiten am Kastell können angeschaut werden.

[image]



Info:
Es geht hier nur um die Vermessung, nicht um die bisherigen Arbeiten am Kastell.

Tschau
Martin(us)





meine Anlagen im Internet:
http://www.martin-kolb.de/bricks
https://www.flickr.com/photos/129377871@N08/albums


Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

Larsvader , Thomas52xxx , Neukunde , Legomichel , honk3215 , Seeteddy , mcjw-s , PLAYLECOBRICKS , Andor , Hirnlego (10 Mitglieder)

Gesamter Thread: