Steinadler1
21.09.2022, 14:10

+2Hallo aus Oberfranken

Hallo,

mein Name ist Michael und ich bin noch 54 Jahre alt. Als Kind hatte ich neben anderen Spielsachen natürlich auch Lego. Das schöne an Lego ist doch, dass man immer andere Sachen bauen kann. Mit dem Jugendalter ging dann aber das Interesse verloren und meine Steine wurden im Keller gelagert.

Als ich dann vor 6-7 Jahren mit Carrera anfing und dort immer wieder baute, kamen mir die Legosteine wieder in den Sinn. So entstanden anfangs probeweise Häuser, Brücken, etc. um die Dimensionen zu sehen. Seitdem jedes Jahr Lego Masters kommt, das ich jedesmal mit Begeisterung sehe, keimt das Interesse immer mehr auf. Meine Frau und ich kauften uns ab und zu mal kleine Creatorpackungen, so dass ich nun 4 und meine Frau 2 kleine Sets besitzen. Die letzten Tage habe ich mir lange überlegt, was ich mir als nächstes kaufe. Es standen Classicboxen, Technic, City, Star Wars und verschiedene andere Sachen auf der Liste. Also war ich heute an meinem Urlaubstag auf Shoppingtour. Der Zuschlag fiel nun auf den Star Wars Millenium Falken (# 75257). Dafür gabe es mehrere Gründe. Zum einen bin ich schon seit meiner Kindheit Star Wars Fan und zum anderen gab es den bei uns zum Preis von EUR 121,99 anstatt EUR 169,99, weil der Laden Ende September zumacht. Da gab es für mich eigentlich keine Überlegung mehr. Ich denke, da werde ich die nächsten Tage einiges zu bauen haben.

Mal sehen, wie weit der Lego Virus bei mir geht. Wenn es soweit wie mit Carrera geht, muss ich mir wohl einen Zweitjob zulegen, denn die Preise sind teilweise schon ganz schön hoch.

Gruß

Michael


---
Es gibt wichtigeres im Leben als immer seine Geschwindigkeit zu erhöhen (Mahatma Gandhi)


Seeteddy , PLAYLECOBRICKS gefällt das


Lok24
21.09.2022, 14:18

Als Antwort auf den Beitrag von Steinadler1

Re: Hallo aus Oberfranken

Hallo Michael,

Willkommen hier.

Gleich zwei Tipps:
Für Sets immer erstmal unter https://www.brickmerge.de/ schauen, was so der Straßenpreis ist.
Das ändert sich halbstündlich

Und zum "teuren Hobby":

Das schöne an Lego ist doch, dass man immer andere Sachen bauen kann.

Eben, das spart Unmengen an Geld! Und Platz!

Und als "Steinspender" können auch "preiswerte" Sets dienen.
Du weißt schon, das Du auch jeden Stein einzeln kaufen kannst?

Grüße

Werner



shadow020498
21.09.2022, 15:14

Als Antwort auf den Beitrag von Steinadler1

Re: Hallo aus Oberfranken

Hallo Michael,

noch ein Oberfranke .

Wir sind aus Lichtenfels, wo bist du zuhause ?

Viele Grüße und viel Spass hier.
Thomas und Sebastian


Sagt der eine Planet zum anderen:"Verdammt, ich hab Homo Sapiens." Darauf entgegnet der andere Planet "Das macht nichts, das geht vorüber"


Seeteddy
21.09.2022, 16:44

Als Antwort auf den Beitrag von Steinadler1

Re: Hallo aus Oberfranken

Hallo Michael, servus Schdeeodlä-Eens,

herzlich willkommen hier an Bord!

Genauso ging es mir auch, bereits in den 60ern, das "Jeden Tag ein neues Spielzeug" ließ mich nicht mehr los.
Kein Wunder, wenn man da später rückfällig wird!

Im Prinzip ist jedes Hobby, wenn man es richtig pflegen möchte, ein teueres Vergnügen.
Psychologisch hilft es, wenn man die Betonung weniger auf teuer, denn auf Vergnügen legt.

Mein gutgemeinter Tipp: Hilf deinem Spielzeughändler dabei, dass er seine alten LEGO-Bestände loskriegt!

Du kannst dir nur wenig Besseres gönnen, als einen Vorrat an Creator-Sets, Classic- und Steineboxen zuzulegen.
Natürlich kostet das jetzt Geld. Aber glaub mir; deine Sucht wird dir ohnehin noch viel aus dem Beutel ziehen - und billiger wird's wohl kaum.
Natürlich nur, sofern die Beziehung nicht darunter leidet; bester Tipp: Partner mit ins Boot locken.

Bei Fragen zum Thema bist du hier auf 1000steine jedenfalls gut aufgehoben. Lies dich ein, im Kapitel "Neu hier", und wenn der Wissensdurst über das lückenhafte FAQ hinausgeht, steht dafür schließlich dieses Forum parat, mit Rat und Tat.

kreative Grüße
Klaus, der Dienstgradmäßig nur Unterfranke ist


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


Gesamter Thread: