mijasper
26.07.2022, 10:40

+25Bauwettbewerb Open-Air-Konzert - 1957 - That'll Be The Day

...when I say goodbye.

Hallo!


Nein, nicht heute. Und dass ich die Textzeile angepasst habe, bleibt sicherlich auch nicht unbemerkt.

[image]


Ich gehe davon aus, dass es keines weiteren Hinweises bedarf, welcher Musiker hier Pate gestanden hat.


Lieben Gruß,
Michael


Gedanken sind nicht stets parat,
Man schreibt auch, wenn man keine hat.
(Wilhelm Busch)


¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯ Μὴ κινεῖν τὰ ἀκίνητα! ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯


Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

Navigation , Seeteddy , Pudie® , cimddwc , moctown , Rauy , IngoAlthoefer , Matze2903 , dino , PLAYLECOBRICKS , Dirk1313 , Merlini , Turez , Kai , mcjw-s , Popider , asper , grubaluk , Andor , cubo , Larsvader , Technix , JuL , Actionfigur , AdmiralStein (25 Mitglieder)

Seeteddy
26.07.2022, 11:03

Als Antwort auf den Beitrag von mijasper

Re: Bauwettbewerb Open-Air-Konzert - 1957 - That'll Be The Day

Hallo Michael,
mijasper hat geschrieben:


Ich gehe davon aus, dass es keines weiteren Hinweises bedarf, welcher Musiker hier Pate gestanden hat.

das folgt wohl der gleichen Idee, welche ich hatte, als ich das Jahr 1957 auswählte. Wie sang Don Mclean in American Pie über das folgende Jahr: "... the day the music died".
Etwas respektloser besangen viel später die Ärzte dann die Brille des Bandleaders ...

kreative Grüße
Klaus


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


Matze2903
26.07.2022, 12:11

Als Antwort auf den Beitrag von mijasper

Re: Bauwettbewerb Open-Air-Konzert - 1957 - That'll Be The Day

Der Kontrabass und das Schlagzeug - sehr schön, wie "wir" es von dir erwarten. Klasse gebaut und schön in Szene gesetzt. Und Weezer hat ihn auch schon besungen um nicht als endlicher Buhman der Wettbewerbsrätselfragen dazustehen.
Matthias


Wenn der Vorhang fällt, sieh hinter die Kulissen - Die Bösen sind oft gut und die Guten sind gerissen
Geblendet vom Szenario erkennt man nicht - Die wahren Dramen spielen nicht im Rampenlicht


Seeteddy
26.07.2022, 13:36

Als Antwort auf den Beitrag von Matze2903

Re: Bauwettbewerb Open-Air-Konzert - 1957 - That'll Be The Day

Hi Matze,

von Weezer hatte ich bisher noch nix gehört - ich dachte eigentlich zuerst an "When I feel like ...", aber das war von Alvin Stardust. Bei der Gelegenheit, ein riesiges Lob an den Tonstudiotechniker von 1984, der den Hit produzierte; hört euch mal Alvin Stardust live an, der kann ja gar nicht singen!

Der Bauwettbewerb wird musikalisch viel interessanter als ich mir das erträumt habe; ein Riesen-Applaus an alle Teilnehmer!

kreative Grüße
Klaus


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


ranghaal
01.08.2022, 19:15

Als Antwort auf den Beitrag von mijasper

Re: Bauwettbewerb Open-Air-Konzert - 1957 - That'll Be The Day

Eine ausgesprochen schöne Szene und vermutlich mein Liebling des Wettbewerbs.

Der Bass ist recht bauchig, aber das sieht völlig stimmig zu einer Minifigur aus.
Einzig die Gitarre sticht heraus und will nicht so ganz mit den gebauten Instrumenten harmonieren.
Die hätte ich gegen eine gebaute ersetzt.

Wie hast du das Crash angewinkelt?



Technix
01.08.2022, 19:46

Als Antwort auf den Beitrag von ranghaal

Re: Bauwettbewerb Open-Air-Konzert - 1957 - That'll Be The Day

Moin Ralf.

ranghaal hat geschrieben:

Der Bass ist recht bauchig, aber das sieht völlig stimmig zu einer Minifigur aus.

Solange der Bassist keinen Bauch hat.
Evtl. ist es ja ein Violoncello.
Die kabellose Technik ist jedenfalls erwähnenswert, zu der Zeit.
Das Crash ist, schätze ich mal, mehr oder minder nur gelegt oder mit minimaler Klemmkraft befestigt.

greetz
Technix


"Jedes Set ist ein MINDSTORMS®-Ergänzungsset."
carpe noctem!
Denn Nachts ist das Grün dunkel.
Dunkelgrün ist die Farbe der pessimistischen Hoffer.


Larsvader
01.08.2022, 21:15

Als Antwort auf den Beitrag von mijasper

Re: Bauwettbewerb Open-Air-Konzert - 1957 - That'll Be The Day

Die Figuren, die Gesichter, Frisuren und die Instrumente super toll getroffen!

Lars, der sich auch für kleine, feine Mocs begeistern kann



mijasper
Sonntag, 10:26

Als Antwort auf den Beitrag von ranghaal

Re: Bauwettbewerb Open-Air-Konzert - 1957 - That'll Be The Day

Hallo Ralf!


ranghaal hat geschrieben:

Einzig die Gitarre sticht heraus und will nicht so ganz mit den gebauten Instrumenten harmonieren..

Das empfinde ich ähnlich, gewähltes Formteil ist doch sehr detailliert/filigran gestaltet.


ranghaal hat geschrieben:
Die hätte ich gegen eine gebaute ersetzt.

Eine als Strat erkennbare Gitarre in angemessenem Maßstab zu bauen, ist mir allerdings nicht in den Sinn gekommen, vermutlich wäre ich wohl auch gescheitert.


ranghaal hat geschrieben:
Wie hast du das Crash angewinkelt?

Es ist lediglich gelegt/gehängt, ohne fixiert zu sein.


Lieben Gruß,
Michael


Gedanken sind nicht stets parat,
Man schreibt auch, wenn man keine hat.
(Wilhelm Busch)


¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯ Μὴ κινεῖν τὰ ἀκίνητα! ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯


ranghaal
Sonntag, 15:35

Als Antwort auf den Beitrag von Technix

Re: Bauwettbewerb Open-Air-Konzert - 1957 - That'll Be The Day

Technix hat geschrieben:


Solange der Bassist keinen Bauch hat.


Mit Minifiguren gar nicht so einfach



AdmiralStein
gestern, 12:25

Als Antwort auf den Beitrag von ranghaal

Re: Bauwettbewerb Open-Air-Konzert - 1957 - That'll Be The Day

ranghaal hat geschrieben:

Technix hat geschrieben:

Solange der Bassist keinen Bauch hat.


Mit Minifiguren gar nicht so einfach


Er müsste sich schon oben ohne an den Bass trauen:

[image]



Henriette
gestern, 13:16

Als Antwort auf den Beitrag von AdmiralStein

Editiert von
Henriette
gestern, 14:00

Re: Bauwettbewerb Open-Air-Konzert - 1957 - That'll Be The Day

AdmiralStein hat geschrieben:

ranghaal hat geschrieben:
Technix hat geschrieben:

Solange der Bassist keinen Bauch hat.


Mit Minifiguren gar nicht so einfach


Er müsste sich schon oben ohne an den Bass trauen:

[image]



Hi

Da muss ich Euch widersprechen.

Es gibt den einen

[image]

oder den anderen

[image]

Hosenträger-Träger.

Aber auch den einen

[image]

oder den anderen

[image]

Westenträger.

Selbst ein T-Shirt

[image]

ist möglich.


Was dem Einsatz dieser Figuren wirklich widerspricht, ist die Kleiderordnung der 50er Jahre, die nicht nur bei Schlageraufführungenn eingehalten wurde *wegduck*
Also alles richtig gemacht in der Tanzszene :-)
lg Henriette