Technix
19.06.2022, 10:51

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Re: Umverpackung für Transport einer Legobauplatte mit einem Diorama (1 Steinhöhe)

Lok24 hat geschrieben:

Technix hat geschrieben:
Frischhaltefolie gilt aufgrund des hohen Anteils von Weichmachern als Gesundheitsbedenklich.

Ach? Wäre mir neu. Die meisten sind aus Polyethylen (PE), bei dessen Herstellung keine Weichmacher nötig sind.

Sorry, ich habe nur mit PVC-Folie zu tun.

Lok24 hat geschrieben:
Und natürlich ist es ein Einwegprodukt, unsere Welt ist voll von Einwegprodukten.
Und?

Ja, und? Machts das besser, oder gleichgültiger?

Lok24 hat geschrieben:
Es bleibt doch mir überlassen, welche Einwegprodukte ich nutze und ich damit meine persönliche Umweltbilanz gestalte.
So kann ich ja an anderer Stelle Einwegprodukte meiden, das bleibt mir unbenommen.

Selbstverständlich.

Lok24 hat geschrieben:
BTW: für die meisten LEGO-Kunden sind alle diese bunten Kartons und Tütchen sicher auch Einwegprodukte.....

In der Tat gibt es da wohl Menschen, die das so beurteilen, ja.


"Jedes Set ist ein MINDSTORMS®-Ergänzungsset."
carpe noctem!
Denn Nachts ist das Grün dunkel.
Dunkelgrün ist die Farbe der pessimistischen Hoffer.


Gesamter Thread: