montymatte
17.06.2022, 17:06

Editiert von
montymatte
21.06.2022, 22:20

+22[MOC] Willow - Battle of Tir Asleen

Liebe 1000steine-Community,

als bestes deutsches LEGO-Forum, möchte ich Euch (mein) aktuelles MOC kurz vorstellen und zur Diskussion freigeben.

Kurz zu mir: Ich bin 36 Jahre, AFOL und Fan klassischer Fantasy und Sci-Fi, aus. Ich mag besonders das Castle- (einschließlich LOTR) und das Piraten-Thema, aber ich mag auch viele weitere neue und alte Sets.

Zu meiner Kreation: Als Kind der 80er Jahre bin ich mit klassischen Fantasyfilmen und auch den erwähnten LEGO-Themen aufgewachsen. Also wollte ich eine Kreation bauen, die beides widerspiegelt. Es handelt sich dabei um die Burg „Tir Asleen“ aus dem Film Willow von 1988. Vielleicht kennen einige von euch das Original oder den Trailer zur neuen Serie. Val Kilmer als Madmartigan ist für mich persönlich eine Ikone.

Ich wollte etwas bauen, das detaillierter ist als die üblichen veröffentlichten Sets – aber nicht so überladen, wie man es von einigen MOCs kennt. Sozusagen, die richtige Mitte treffen. Die Idee war, es meiner Fantasy-Filmsammlung hinzufügen zu können, aber auch meinen kleinen Bro (Ziehsohn, 6J.) damit spielen zu lassen. Daher sind auch einige Funktionen eingebaut. Ich hoffe, sie sind auf den Bildern gut dargestellt. Aber auch Inhalte aus dem Film sollten nicht zu kurz kommen.

[image]


[image]



Was haltet ihr von dem MOC? - Was gefällt, was nicht? Wo kann ich noch etwas verbessern?

Kennt ihr den Originalfilm und erkennt Szenen daraus? Welche habe ich nicht ausreichend berücksichtigt?

Übrigens gibt es auch ein kleines Easter Egg für alle Castle-Fans ;)

Das Projekt wird auch auf Ideas veröffentlicht. Ich bin natürlich niemanden böse, der es heimlich unterstützt ;)
https://ideas.lego.com/s/...ae404c88198126c5ad7868

Ich freue mich auf Euer Feedback und bedanke mich für Ihre Aufmerksamkeit.

Freundliche Grüße

Tobi aka. MontyMatte

Mehr Bilder:

auch auf flickr: https://www.flickr.com/ph...bums/72177720299713109

[image]



[image]



[image]



[image]



[image]



[image]



[image]



[image]



[image]



[image]



[image]


Grüße,
Tobi aka. Montymatte

LEGOIdeas
https://ideas.lego.com/s/...ae404c88198126c5ad7868

Instagram
https://instagram.com/monty.matte/


Lok24 , dreiDDruck , Legobecker , Thomas52xxx , cimddwc , Seeteddy , Kini , Rico , vada , shadow020498 , womo , Ferdinand , Vastor Peredhil a Aerfaroth , mcjw-s , friccius , dino , JuL , ikarusas , Andor , Turez , Ben® , ccvolker gefällt das (22 Mitglieder)


Lok24
17.06.2022, 17:19

Als Antwort auf den Beitrag von montymatte

Re: [MOC] Willow - Battle of Tir Asleen

montymatte hat geschrieben:

Liebe Eurobricks-Community,

Äh - verlaufen?

montymatte hat geschrieben:
Es handelt sich dabei um die Burg „Tir Asleen“ aus dem Film Willow von 1988. Vielleicht kennen einige von euch das Original oder den Trailer zur neuen Serie. Val Kilmer als Madmartigan ist für mich persönlich eine Ikone.

Bahnhof

montymatte hat geschrieben:
Ich wollte etwas bauen, ...... – aber etwas weniger MOC-ähnlich als möglich.

Bahnhof

montymatte hat geschrieben:
Was haltet ihr von dem MOC? - Was gefällt, was nicht? Wo kann ich noch etwas verbessern?

Es gefällt mir außerordentlich gut, macht alles einen durchdachten und sehr liebevoll gestalteten Eindruck, ohne überladen zu sein.



Matze2903
17.06.2022, 17:41

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Re: [MOC] Willow - Battle of Tir Asleen

Hallo Toby!



Erstens hast du mit deinem MOC erreicht, das ich mir Willow angucken werde. Hatte ich bis her nicht auch wenn ich 1971 geboren bin. Das MOC gefällt mir sehr gut, Der Drache mit den 2 Köpfen hat was. Auch das Aufklappen zum besseren Spielen, das von hinten offene zum reingreifen hat was.

Das Problem bei Ritetr/TFantasymocs ist, das es sich immer ähnelt, es ist halt eine burg, selten leben die Ritter in Höhlen, und wenn wurde es nicht in LEGO umgesetzt. Du hast dich für Willow entschieden und ers ist dir durchaus ein schönes RitterMOC gelungen. Hat dein Bro damit gespielt? Hat das geklappt?....Ich sehe gerade, das ganze ist noch digital. Wirst du es dir selbst auch aus Bricks bauen?

Nur beim nächsten mal beim Kopieren/ Übersetzen aufpassen: Jedes Forum hat einen eigenen Namen, wir sind 1000Steine. Nicht schlimm aber nächstes mal bitte nicht mehr machen, also den Fehler


LG Matthias


Wenn der Vorhang fällt, sieh hinter die Kulissen - Die Bösen sind oft gut und die Guten sind gerissen
Geblendet vom Szenario erkennt man nicht - Die wahren Dramen spielen nicht im Rampenlicht


Kini
17.06.2022, 21:45

Als Antwort auf den Beitrag von montymatte

Re: [MOC] Willow - Battle of Tir Asleen

Hallo Tobi,

Hoher Wiedererkennungswert, nur Kael sieht ein bisschen zu brav aus mit dem Totenschädel, der bräuchte noch einen Helm oder Kapuze.

Gruß
Volker



montymatte
21.06.2022, 22:24

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Re: [MOC] Willow - Battle of Tir Asleen

Lok24 hat geschrieben:

montymatte hat geschrieben:
Liebe Eurobricks-Community,

Äh - verlaufen?

Oh man, das ist mir peinlich. Danke für den Hinweis. Ich stehe zu meiner Schande, aber habe es angepasst. Dickes Sorry.


montymatte hat geschrieben:
Es handelt sich dabei um die Burg „Tir Asleen“ aus dem Film Willow von 1988. Vielleicht kennen einige von euch das Original oder den Trailer zur neuen Serie. Val Kilmer als Madmartigan ist für mich persönlich eine Ikone.

Bahnhof

Da kann ich dich kaum weiter aufklären. Vielleicht stehe ich auf dem Schlauch. 1988 ist ein Fantasyfilm namens Willow erschienen. Eine bekannte Szene spielte in der Burg Tir Asleen. Und Madmartigan, gespielt von Val Kilmer, war (neben Willow) der Star des Films


montymatte hat geschrieben:
Ich wollte etwas bauen, ...... – aber etwas weniger MOC-ähnlich als möglich.

Bahnhof

Das habe ich noch einmal umformuliert. Ich hoffe es ist jetzt klarer, wie ich es meine

montymatte hat geschrieben:
Was haltet ihr von dem MOC? - Was gefällt, was nicht? Wo kann ich noch etwas verbessern?

Es gefällt mir außerordentlich gut, macht alles einen durchdachten und sehr liebevoll gestalteten Eindruck, ohne überladen zu sein.


Danke Dir vielmals. Freue mich, dass du mir meine Fehler nicht so übel nimmst.


Grüße,
Tobi aka. Montymatte

LEGOIdeas
https://ideas.lego.com/s/...ae404c88198126c5ad7868

Instagram
https://instagram.com/monty.matte/


montymatte
21.06.2022, 22:34

Als Antwort auf den Beitrag von Matze2903

Re: [MOC] Willow - Battle of Tir Asleen

Matze2903 hat geschrieben:

Hallo Toby!



Erstens hast du mit deinem MOC erreicht, das ich mir Willow angucken werde. Hatte ich bis her nicht auch wenn ich 1971 geboren bin. Das MOC gefällt mir sehr gut, Der Drache mit den 2 Köpfen hat was. Auch das Aufklappen zum besseren Spielen, das von hinten offene zum reingreifen hat was.

Das Problem bei Ritetr/TFantasymocs ist, das es sich immer ähnelt, es ist halt eine burg, selten leben die Ritter in Höhlen, und wenn wurde es nicht in LEGO umgesetzt. Du hast dich für Willow entschieden und ers ist dir durchaus ein schönes RitterMOC gelungen. Hat dein Bro damit gespielt? Hat das geklappt?....Ich sehe gerade, das ganze ist noch digital. Wirst du es dir selbst auch aus Bricks bauen?

Nur beim nächsten mal beim Kopieren/ Übersetzen aufpassen: Jedes Forum hat einen eigenen Namen, wir sind 1000Steine. Nicht schlimm aber nächstes mal bitte nicht mehr machen, also den Fehler


LG Matthias


Hallo Matze,
freut mich, dass ich dir den Film schmackhaft machen konnte. Ich weiß ehrlich gesagt nicht, wie er wirkt wenn man ihn 35 Jahre nach entstehen zum ersten Mal schaut. Ich bin gespannt, gerne kannst du berichten. Aktuell gibt es ihn auf Disney Plus.

Mit deinem dargestellten Problem hast du m.M. recht. Daher hoffe ich, wenigstens einige Feinheiten aus dem Film gut herausgearbeitet zu haben. Und für mich selber war es das erste RitterMOC Der hat damit gespielt und mir offen gezeigt, an welchen Stellen ich nochmal nachlegen muss ;)

Ich habe tatsächlich erst die Burg selbst gebaut und sie dann in Studio übertragen. Das liegt zum einen daran, dass ich mit dem Fotografieren noch nicht so weit bin, anschauliche Bilder zu erzeugen. Tatsächlich taste ich mich da gerade ran. In euren weiteren Unterforen sind ja nur Fotos erlaubt, daher die Diskussion zunächst einmal hier. Ein weiterer Vorteil von Studio ist natürlich, dass man fehlende Steine und evtl. gar nicht vorhandene Farben einfügen kann.

Das mit dem Kopierfehler tut mir wirklich sehr leid. Es wirkt respektlos und ist mir unangenehm. Das sollte nicht passieren.
Ich werde erst so nach und nach in Foren aktiv - was mich auch abseits meines eigenen MOCs freut. Sollte ich weitere "Fehler" machen, freue ich mich über einen kurzen Hinweis.

Danke dir vielmals, dass du dir die Zeit genommen hast. Wenn du weitere Anregungen oder Anmerkungen für mich hast - gerne.

FG Tobi


Grüße,
Tobi aka. Montymatte

LEGOIdeas
https://ideas.lego.com/s/...ae404c88198126c5ad7868

Instagram
https://instagram.com/monty.matte/


montymatte
21.06.2022, 22:35

Als Antwort auf den Beitrag von Kini

Re: [MOC] Willow - Battle of Tir Asleen

Kini hat geschrieben:

Hallo Tobi,

Hoher Wiedererkennungswert, nur Kael sieht ein bisschen zu brav aus mit dem Totenschädel, der bräuchte noch einen Helm oder Kapuze.

Gruß
Volker


Hi Volker,

danke dir

Mit Kael tue ich mich tatsächlich etwas schwer und bin nicht zufrieden. Ich habe mir jetzt nochmal einen Ninjago Helm bestellt, in der Hoffnung ein besseres Ergebnis zu erzielen. Aber den ikonischen Helm werde ich so nicht hinbekommen. Hats du noch einen (konkreteren) Ansatz, was ich tun könnte?

FG Tobi


Grüße,
Tobi aka. Montymatte

LEGOIdeas
https://ideas.lego.com/s/...ae404c88198126c5ad7868

Instagram
https://instagram.com/monty.matte/


Matze2903
21.06.2022, 22:49

Als Antwort auf den Beitrag von montymatte

Re: [MOC] Willow - Battle of Tir Asleen

Was meinst du damit, das nur Bilder erlaubt sind?


Wenn der Vorhang fällt, sieh hinter die Kulissen - Die Bösen sind oft gut und die Guten sind gerissen
Geblendet vom Szenario erkennt man nicht - Die wahren Dramen spielen nicht im Rampenlicht


JuL
23.06.2022, 10:32

Als Antwort auf den Beitrag von Matze2903

Re: [MOC] Willow - Battle of Tir Asleen

Saluton!

Matze2903 hat geschrieben:

Was meinst du damit, das nur Bilder erlaubt sind?

Fotos. Im Gegensatz zu Renderings, nehme ich an.

Ad LEGO & Co.!
JuL


„Altgrau“ facere necesse est.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie mir nennen. Ich lerne nämlich gerne dazu (ich bin allerdings „Altschreiber“).


Matze2903
23.06.2022, 10:39

Als Antwort auf den Beitrag von JuL

Re: [MOC] Willow - Battle of Tir Asleen

Danke, jetzt habe ich es richtig verstanden. Ich dachte Bilder ohen Text. LG Matthias


Wenn der Vorhang fällt, sieh hinter die Kulissen - Die Bösen sind oft gut und die Guten sind gerissen
Geblendet vom Szenario erkennt man nicht - Die wahren Dramen spielen nicht im Rampenlicht


montymatte
23.06.2022, 12:58

Als Antwort auf den Beitrag von JuL

Re: [MOC] Willow - Battle of Tir Asleen

JuL hat geschrieben:

Saluton!

Matze2903 hat geschrieben:
Was meinst du damit, das nur Bilder erlaubt sind?

Fotos. Im Gegensatz zu Renderings, nehme ich an.

Ad LEGO & Co.!
JuL


Ja, so meinte ich das. Ich muss mich mal deutlicher ausdrücken, sorry.
Bin gerade dabei, welche aufzunehmen, dann sieht man auch mal den Protoytpen
und werde dann nochmal im anderen Subforum vorstellig werden ;)


Grüße,
Tobi aka. Montymatte

LEGOIdeas
https://ideas.lego.com/s/...ae404c88198126c5ad7868

Instagram
https://instagram.com/monty.matte/


7 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: