Dirk1313
05.05.2022, 20:43

Editiert von
Dirk1313
05.05.2022, 22:05

+4090 Jahre LEGO Vignette: die erste Spritzgußmaschine

In diesem Jahr feiert LEGO seinen 90sten Geburtstag und so habe ich hier mal die erste Spritzgußmaschine nachgebaut, die noch zu Zeiten der Holzspielzeuge in den 40er Jahren bei LEGO angeschafft wurden.
Damals wurden aber noch keine Klemmbausteine gegossen sondern alle möglichen Spielzeuge hergestellt.
Die Maschine war noch handbetrieben; sprich der Arbeiter musste die Formen manuell zusammenpressen.

[image]


[image]


[image]


Die erste Spritzgießmaschine kauft der Spielwarenhersteller 1946, nachdem Ole Kirk Christiansen auf einer Messe in Kopenhagen eine Vorführung einer Kunststoff-Spritzgießmaschine besucht hatte.


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


Pudie®
07.05.2022, 14:06

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

Re: 90 Jahre LEGO Vignette: die erste Spritzgußmaschine

Hi,
sehr schönes MOC. fehlt nur die Zigarre im Munwinkel des Meisters :-)

Aber eine Frage:
Die Fenstergitter kenne ich noch nicht. Aus welchem Set stammen die ?

Gruß
Frank



66er
07.05.2022, 14:38

Als Antwort auf den Beitrag von Pudie®

Re: 90 Jahre LEGO Vignette: die erste Spritzgußmaschine

Pudie® hat geschrieben:

Hi,
sehr schönes MOC. fehlt nur die Zigarre im Munwinkel des Meisters :-)

Aber eine Frage:
Die Fenstergitter kenne ich noch nicht. Aus welchem Set stammen die ?

Gruß
Frank



Mein erster Gedanke war die Fenster sind aus minitalia


12V auf blau


Seeteddy
07.05.2022, 14:56

Als Antwort auf den Beitrag von 66er

Re: 90 Jahre LEGO Vignette: die erste Spritzgußmaschine

66er hat geschrieben:


Mein erster Gedanke war die Fenster sind aus minitalia

YEP


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


Dirk1313
07.05.2022, 18:25

Als Antwort auf den Beitrag von Pudie®

Re: 90 Jahre LEGO Vignette: die erste Spritzgußmaschine

Pudie® hat geschrieben:


Aber eine Frage:
Die Fenstergitter kenne ich noch nicht. Aus welchem Set stammen die ?

Gruß
Frank


Das sind Minitalia-Fenster, das beste was Minitalia hervorgebracht hat :-)
Davon hab ich schon etliche in meinem ersten Flughafen (Amsterdam) verbaut.
Für mich die schönsten Fenster die es von LEGO gibt.


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


Dirk1313
07.05.2022, 19:02

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

Re: 90 Jahre LEGO Vignette: die erste Spritzgußmaschine

Dirk1313 hat geschrieben:

In diesem Jahr feiert LEGO seinen 90sten Geburtstag und so habe ich hier mal die erste Spritzgußmaschine nachgebaut, die noch zu Zeiten der Holzspielzeuge in den 40er Jahren bei LEGO angeschafft wurden.
Damals wurden aber noch keine Klemmbausteine gegossen sondern alle möglichen Spielzeuge hergestellt.
Die Maschine war noch handbetrieben; sprich der Arbeiter musste die Formen manuell zusammenpressen.

[image]


[image]


[image]


Die erste Spritzgießmaschine kauft der Spielwarenhersteller 1946, nachdem Ole Kirk Christiansen auf einer Messe in Kopenhagen eine Vorführung einer Kunststoff-Spritzgießmaschine besucht hatte.


Jetzt auch mit Beleuchtung :-)

[image]


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


westzipfler
08.05.2022, 14:09

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

Editiert von
westzipfler
08.05.2022, 14:10

Re: 90 Jahre LEGO Vignette: die erste Spritzgußmaschine

Hallo zusammen,

für diejenigen, die sie noch nicht kennt, hier mal ein Foto vom Original,

Super Diorama, Dirk, einfach mega.

Für mich als LEGO Historian ein Genuss.

[image]



[image]



Die kleinen Bärchen und das Flugzeug sind heute mega selten und ein absolutes "Must Have" für die Sammler des alten Zeugs.

Wenn sie angeboten werden, muss man dafür soviel wie für das Titanic-Set hinlegen .

Gruß aus dem Museum

Sven