Legobauer3
28.04.2022, 15:59

Meine Feuerwehr Fahrzeuge Teil 2

Hier ist der 2 Teil

AB Kommunikation

[image]

AB Manv

[image]

GW-L

[image]

AB Mulde 1 (klein)

[image]

ASF

[image]

DLK-GL

[image]

GW-H

[image]

FLF(Flutlicht Fahrzeug)

[image]



mcjw-s
28.04.2022, 17:24

Als Antwort auf den Beitrag von Legobauer3

Re: Meine Feuerwehr Fahrzeuge Teil 2

Moin Legobauer3,

herzlich Willkommen hier.

Den "AB Kommunikation" nehme ich mal zum Anlass, das du hier ruhig etwas mehr schreiben könntest ( Kommunikation halt ).
Gerne mit deinem Alter, dann können wir hier auch gut die eine oder andere Unterstützung geben.

Mit den Feuerwehr-Bezeichnungen kennst du dich ja bereits gut aus.

Dann mal Feuer frei
Manfred


Ich lasse 9V-Eisenbahnen fahren; und jetzt auch 12V.

[image]



5 Jahre SteinHanse - die Party im Lego House war Klasse


Legobauer3
02.05.2022, 20:34

Als Antwort auf den Beitrag von Legobauer3

Re: Meine Feuerwehr Fahrzeuge Teil 2

weil jemand gefragt hat ich bin 14 und schreibt gerne Verbesserung bzw. ideen danke lg legobauer3



Matze2903
02.05.2022, 21:43

Als Antwort auf den Beitrag von Legobauer3

Re: Meine Feuerwehr Fahrzeuge Teil 2

Das ist gut, denn dann kann man das einordnen. Danke für die Auskunft.


Wenn der Vorhang fällt, sieh hinter die Kulissen - Die Bösen sind oft gut und die Guten sind gerissen
Geblendet vom Szenario erkennt man nicht - Die wahren Dramen spielen nicht im Rampenlicht


Bulkhead
05.05.2022, 12:39

Als Antwort auf den Beitrag von Legobauer3

Editiert von
Bulkhead
05.05.2022, 12:50

Re: Meine Feuerwehr Fahrzeuge Teil 2

Hätte dich jetzt viel jünger geschätzt...

Versuch mal wenigstens die Farben zu treffen. Klar, kommt immer mal vor, dass man nicht alle Steine in der gewünschten Farbe hat, aber deine Fahrzeuge sehen eher nach ... (bitte nicht beleidigt sein, ist wirklich nicht böse gemeint) "Kleinkind" aus.


Ist man heute mit 14 Jahren nicht am PC so fitt, dass man die Beschriftungen Digital erstellen kann, anstatt mit einem Kugelschreiber, zerrissenem Papier und Tesa?
Mit 12 oder 13 Jahren habe ich angefangen Minifiguren-Torsos in Paint zu zeichnen (hauptsächlich für SW Figuren, also Stormtrooper und Klontrooper-Torsos) und dann auf Etiketten Papier auszudrucken auszuschneiden und recht akkurat auf den Torso zu kleben (Sticker eben).
Und das war Anfang der 2000er, für einen 12 Jährigen nicht so "gewohnt" wie es heute für "digitale" Kinder sein dürfte.

Probier es einfach nochmal, aller Anfang ist schwer, aber ohne Schweiß kein Preis!


EDIT:
Tipp: Ausgedruckte Sticker (gilt für Tintenstrahldrucker) immer mit Durchsichtiger Folie (Tesa oder Paketklebeband) überkleben, sonst färbt die Farbe auf die Steine ab!


Achtung Customizer! Es wird auch mal gesägt, lackiert und geklebt! ;P


Gesamter Thread: