tastenmann
24.03.2022, 09:52

Als Antwort auf den Beitrag von Maik-David

+20Re: GC - MaBiDaTi .....RLUG und Tschüss

Hallo zusammen,

aus meiner Sicht ist die Mindestzahl der Personen einer LUG nicht unbedingt ein Maß für die Aktivität. Ich finde, Lego hätte hier im Einzelfall prüfen müssen, was sie leider nicht getan haben. Insofern wird - wie auch beim AFOL-Shopping - wieder Geld eingespart. *IRONIEON* Bei dem Geschäftsergebnis wohl auch dringend notwendig *IRONIEOFF*

Auf der anderen Seite kann man gerade im Moment wieder beobachten, wie YouTuber rund um den Globus reihenweise mit Sets zum Review "zugeworfen" werden. Und das sind i.d.R. Einzelpersonen. Ich spreche hier niemandem seinen Erfolg bei YouTube oder seinen RLFM-Status ab, aber es spricht schon Bände, wenn die Firma ausreichend Budget hat, minunter sehr teure Sets zu Werbezwecken zu verschenken, auf der anderen Seite aber (gemeinnützige) Gruppen ausschließt, um Geld zu sparen. Schade.

Gruß
Tastenmann


Mehr Fotos gibt es auf Flickr
und auf Instagram


Micha2 , Sheriff von Snottingham , Maik-David , Thekla , Heather , Navigation , Henriette , Larsvader , heinz , mcjw-s , Ralf , Andi , siegen , Yarano , Daniel , MTM , cubo , JuL , Falk , Rollingbricks gefällt das (20 Mitglieder)


Gesamter Thread: