Seeteddy
23.02.2022, 09:51

Editiert von
Seeteddy
15.03.2022, 10:27

+11Bauwettbewerb - Der Zauberlehrling heute

Liebe LEGO-Freunde,

ich freue mich, einen offiziell von LEGO gesponserten Bauwettbewerb organisieren zu dürfen.
Der Wettbewerb wird im März stattfinden. Beiträge können vom 01.03. - 31.03. 2022 eingereicht werden.

Wer kann teilnehmen? Alle Mitglieder, welche spätestens seit dem 01.03.2022 bei 1000steine.de registriert sind.

Wie kann ich teilnehmen? Sende eine PN an Seeteddy mit deiner E-Mail-Adresse. Dann werde ich deinen Beitrag abrufen und am 01.04.2022 anonym alle Beiträge hier zur Abstimmung veröffentlichen. An der Stelle noch einmal ausdrücklich die Bitte, Euren Beitrag nicht unter MOCs oder sonst wo zu veröffentlichen, bevor der Wettbewerb zu Ende ist.

Wie viele Beiträge darf ich zum Wettbewerb einreichen? Es darf jeder Teilnehmer nur mit einem MOC teilnehmen.

Was geschieht mit meinen Daten? Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nach Ablauf der Preisverteilung, wieder gelöscht.

Wie werden die Gewinner ermittelt? Es wird eine Abstimmung, zwischen dem 1. und 7. April 2022 hier auf der Seite geben. Die Details hierzu gebe ich bis zum 01. April bekannt.

Was gibt es zu gewinnen? Es stehen folgende Gewinne bereit: (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen)
1. Platz - 1 Set 21332 Globus
2. Platz - 1 Set 10295 Porsche 911
3. Platz - 1 Set 21321 ISS
Sonderpreis für 1. Platz unter Kindern bis 12 Jahren - 1 Set 40477 Dagobert Duck & Tick, Trick, Track

Die Preise werden, nach Bekanntgabe der Gewinner, von mir an alle Preisträger verschickt.

Und hier die Aufgabe:
Kennt ihr das Gedicht der Zauberlehrling von J. W. von Goethe?
Ein naseweiser Lehrling bemächtigt sich eines Zauberspruches, den er seinem Meister abgelauscht hat. Da er zu faul ist, während der Abwesenheit des Meisters, das Wasser für das Bad selbst mit dem Eimer aus dem Fluß zu holen, befiehlt er dem Besen, mittels des Zauberspruches, dieses für ihn zu tun. So weit so gut für's Erste. Aber der Lehrling weiß nicht, wie man den Zauber wieder stoppen kann. So läuft das Bad über und der Besen holt beständig weiter neues Wasser, welches nicht mehr gebraucht wird. Alle Versuche des Lehrlings, den Besen zu stoppen scheitern und verschlimmern die Situation nur noch weiter. Erst durch die Rückkehr des Meisters, den er herbeiruft: "Oh Herr oh hilf, die Not ist groß!" kommt die Situation wieder in Ordnung.

Auf diesem Grundthema basierend, sollt ihr eine Geschichte aus der heutigen Zeit darstellen, wo eine sorgfältige Planung oder ein automatischer Ablauf durch unvorhergesehene Umstände durcheinander kommt, Allerdings sollt ihr Euch nicht auf große Katastrophen konzentrieren, sondern auf die kleinen Pannen des Alltags, welche wir mit Humor ertragen. Es sind oft die kleinen Dinge, welche schief laufen, die uns sowohl erheitern als auch zum Nachdenken bringen, wie beispielsweise der Aufdruck auf dem Boden eines Dessertbechers: "Bitte nicht stürzen!" hoppla - zu spät! Versucht euer MOC als gebauten Cartoon zu sehen, der den Betrachter zum Lachen bringt, dann habt ihr gute Chancen zu gewinnen!

Ich weiß, dass die Aufgabe schwierig ist, aber genau das ist die Absicht dahinter. Erst die Überwindung eines Widerstandes bringt uns dazu etwas Außergewöhnliches zu vollbringen.
Keine Panik - ihr habt 5 Wochen Zeit!

Rahmenbedingungen:
Das MOC soll eine Größe von 32 x 32 Noppen nicht übersteigen und nicht mehr als 1000 Steine benötigen.
(Es geht nicht um eine Materialschlacht, sondern darum, etwas mit einfachen Mitteln gekonnt darzustellen - denkt an eine Karikatur aus wenigen Strichen)
Es dürfen ausschließlich LEGO Elemente ohne Bearbeitung oder Modifikation verwendet werden. Siehe Definition puristisch.

Was darf nicht dargestellt werden? Militär, Gewalt, Pornografie, Rassismus (wie auf 1000steine generell gehandhabt, zuzüglich den Anforderungen von LEGO, welche bei diesem Bauwettbewerb mit im Boot sind)

Zur Präsentation gehören mindestens ein Bild, maximal 5 Bilder (z.B. Bildergeschichte) und ein kurzer Text (mindestens ein Untertitel beim Cartoon).

Das MOC darf bisher (01.04.2022) noch nirgends anderweitig veröffentlicht worden sein.

Und nun wünsche ich Euch allen viel Spaß beim Bauen und Schauen, herzerfrischende Ideen, schöne MOCs und viele Lacher bei allen Betrachtern.

kreative Grüße
Klaus


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


ranghaal , Technix , Lok24 , Thomas52xxx , Jojo , Luna Sophie , mcjw-s , Henriette , Rauy , womo , Popider gefällt das (11 Mitglieder)


2 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

Seeteddy
23.02.2022, 13:01

Als Antwort auf den Beitrag von tastenmann

Re: Bauwettbewerb - Der Zauberlehrling heute

LLF,
tastenmann hat geschrieben:


Eine Frage noch: Ist es nun vorgegeben, eine Geschichte in mehreren Bilden zu erzählen oder kann auch ein Foto eines MOCs die Aufgabe erfüllen?

JA!

Viel Spaß beim Mitmachen!

kreative Grüße
Klaus


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


Seeteddy
23.02.2022, 16:46

Als Antwort auf den Beitrag von ranghaal

Re: Bauwettbewerb - Der Zauberlehrling heute

Hallo ranghaal,

im Prinzip schön gebaut und als Vorlage für Die Größe schon nicht schlecht.

Der Lacher kam auch bei mir, aber anders als du erhofft hast: "Damit willst DU einen Preis von LEGO gewinnen, also nochmal, von L E G O - die Firma, welche die Preise für den Wettbewerb sponsert?"

Weil wir schon bei Vorlagen sind, welche für den Wettbewerb zwar nicht geeignet sind, aber als Motivation helfen können, kommt hier ein Beispiel für eine kurze Bildergeschichte:
mijasper: Darth Vader und die Waschmaschine - seufz, ich weiß, Sterne sind unerreichbar, aber sie können als Orientierung dienen.

kreative Grüße
Klaus


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


ranghaal
23.02.2022, 17:09

Als Antwort auf den Beitrag von Seeteddy

Editiert von
ranghaal
23.02.2022, 17:17

+1Re: Bauwettbewerb - Der Zauberlehrling heute

Seeteddy hat geschrieben:

"Damit willst DU einen Preis von LEGO gewinnen, also nochmal, von L E G O - die Firma, welche die Preise für den Wettbewerb sponsert?"


Äh, nein. Ich wollte nur ein Beispiel bringen, wie ich mir eine Szene vorstelle, wo es trotz aller Prozesse und aller Planung dann doch schief laufen kann. Das hatte ich vor etlichen Monaten gebaut und es schien mir als Gag an dieser Stelle passend.

Edit: Vielleicht kam es nicht deutlich genug heraus, aber dies ist und sollte keine Teilnahme für den Wettbewerb sein.



Rauy gefällt das


Seeteddy
01.03.2022, 21:09

Als Antwort auf den Beitrag von Seeteddy

Re: Bauwettbewerb - Der Zauberlehrling heute

Erinnerung: Der Bauwettbewerb läuft ab heute!

Wenn ihr noch Fragen habt, gerne her damit.

Auf gutes Gelingen und viel Spaß!
Klaus


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


SirJoghurt
01.03.2022, 22:28

Als Antwort auf den Beitrag von ranghaal

Editiert von
SirJoghurt
01.03.2022, 22:29

Re: Bauwettbewerb - Der Zauberlehrling heute

ranghaal hat geschrieben:

Ungefähr so was?

Natürlich nur inhaltlich. Als richtiger Beitrag wäre es nicht erlaubt, da Lego in Wettbewerben keine kaputten Bausteine erlaubt :-)


auch nicht die aus eigener Produktion ?

könnte man als Grauzone betrachten

lg


Divide Et Impera | Mensch Sein!


Seeteddy
15.03.2022, 16:46

Als Antwort auf den Beitrag von Seeteddy

Re: Bauwettbewerb - Der Zauberlehrling heute - Ale Preise sind schon da ...

alle Preise alle.

LLF,

ab heute stehen alle Gewinne für den Bauwettbewerb parat:

[image]


Die folgenden, schönen Preise möchten von Euch gerne gewonnen werden:
1. Platz - Der Globus (UVP € 199,99)
2. Platz - Porsche 911 (UVP € 139,99)
3. Platz - ISS Raumstation (UVP € 69,99)
Kinderpreis - Duck Familie (UVP € 24,99)

Worauf noch warten?
Ran an die Klötze!

Vergesst nicht, Euch rechtzeitig hier mit eurer Email-Adresse anzumelden.
(So wird verhindert, dass Kontaktadressen offen auf der Webseite kursieren und evtl. von Spambots eingesammelt werden)
Die fertigen Wettbewerbsbeiträge müssen mir spätestens bis 31. März 23:59:59 zugegangen sein!
Bitte nicht auf dem letzten Drücker versuchen ... Mail klemmt, weil Anhang zu groß ... Bilder waren unbearbeitet; oder der Hund musste noch dringend raus, etc. (Ausreden zählen nicht).
Die Gewinne suchen sich dann eben andere Gewinner.
Nutzt auch die Chance, dass ich euch noch Tipps geben kann, wenn euer Beitrag fehlerhaft, oder unvollständig ist.

Dann also viel Spaß beim Bauen und viel Glück!
Klaus


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


Seeteddy
23.03.2022, 22:02

Als Antwort auf den Beitrag von Seeteddy

Bing Bing Bing - Letzte Runde! Bauwettbewerb geht in die letzte Woche.

LLF,

hier noch einmal die Erinnerung.
Vier Wochen sind bereits abgelaufen.

Wiederholter Hinweis, wartet nicht bis auf den letzten Drücker!

Wer gewinnen will, muss deutlich* vor Ablauf der Frist Kontakt mit mir aufgenommen haben - sowie muss vor Ablauf der Frist, ein vollständig fertiger Beitrag, an die von mir zurückgemailte Adresse, eingegangen sein, einschließlich aller Korrekturen, Nachbesserungen, Änderungen.
Was mir erst am 1. April zugeht, fällt definitiv unter den Tisch!

Denen, die mitmachen, drück' ich kräftig die Daumen, auf den Gewinn eines der schönen Preise!

kreative Grüße
Klaus

*Ich setzte die letzte Frist für die Anmeldung per PN nun auf 28. März 23:59:59 Uhr


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


Seeteddy
01.04.2022, 10:47

Als Antwort auf den Beitrag von Seeteddy

+1Re: Bauwettbewerb - Der Zauberlehrling heute - jetzt wird's Ernst mit dem Spaß!

Liebe LEGO Freunde,

nun ist es soweit. 8 Beiträge warten darauf, bestaunt zu werden. Die Erbauer bleiben vorerst anonym. Es sind auch zwei Kinderbeiträge darunter; die ebenfalls anonym bleiben, bis zum Ende der Abstimmung. Wer da nun meint: Ach die armen Kinder haben doch gar keine Chance! Denen sei gesagt: Keine Bange, die Erwachsenen bauen auch nicht besser! Während die Kinder nicht nur garantiert um den Kinderpreis kämpfen, sondern auch ohne weiteres einen der drei ersten Preise gewinnen können, so bleibt der Kinderpreis den Erwachsenen verwehrt. Es sei denn beide Kinder räumen einen Hauptpreis ab - und es gibt als Trost den 4. Preis für die zweitbeste AFOL-Darbietung.

Die Beiträge erscheinen nun hier in chronologischer Reihenfolge. Sie können sowohl von Everybody geliked werden, als auch von der Jury mit Punkten überschüttet werden.
Wir haben eine dreiköpfige Jury, die pro Nase insgesamt 20 Punkte über die Beiträge verteilen können. Ich selbst werde neutral bleiben. Zuerst wollte ich jedem Teilnehmer ein Like geben; dann dachte ich aber, es sieht doof aus, wenn ich die, von mir eingestellten (nicht erstellten) Beiträge selber like. Deshalb verteile ich, als neutraler 4. Teil der Jury, an jeden Teilnehmer 3 Punkte, als Anerkennung für die erfolgreiche Teilnahme.

Auf gehts - Ring frei!

kreative Grüße
Klaus


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


Rauy gefällt das


Seeteddy
01.04.2022, 11:07

Als Antwort auf den Beitrag von Seeteddy

+211. Beitrag Bauwettbewerb - Der Zauberlehrling

Der Zauberlehrling - Heute: Handwerk hat goldige Pannen

[image]


Ein Wasserhahn tropft - die Handwerker rücken an.

[image]


-

[image]


Nur noch fest anziehen ...

[image]


Meister! ... nach fest kommt ab!


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


IngoAlthoefer , Edda , TimmiT , JuL , Henriette , Dirk1313 , Pete378 , mcjw-s , sunset , Yarano , friccius , Andor , Pudie® , MarQ , Micha2 , Tally Hawk , Heather , grubaluk , Phil_DeLaGhetto , lindenhoef , Rooster gefällt das (21 Mitglieder)


Seeteddy
01.04.2022, 11:14

Als Antwort auf den Beitrag von Seeteddy

2. Beitrag Bauwettbewerb - Der Zauberlehrling

Kampf um die Burg

[image]


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


18 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: