Brixe
20.10.2021, 18:28

Editiert von
Brixe
20.10.2021, 18:33

+49Bauwettbewerb Microscale: Wohngebiet

Hallo,

mein nächster digitaler Micropolis-Beitrag ist ein kleines Wohngebiet mit Einfamilienhäusern.
Eigentlich hätte es der erste Beitrag werden sollen, aber weil Studio nach dem Importieren der MLcad-Datei dermaßen rumgezickt hat, legte ich das fertige Projekt erstmal auf Eis und kümmerte mich um die Stadthäuser.

Letzte Woche nahm ich mir dann nochmal meine 4 Grundstücke vor: Nahezu jede Pflanze, die ich verbaut hatte, war komplett verrutscht, falsch zusammengesteckt oder schlichtweg nicht vorhanden.
Dann gab es auch noch ein Paar Teile, die entweder durch völlig andere Bausteine, oder Fragezeichen ersetzt waren.
Solche massiven Probleme gab es bis auf wenige Teile bei den Stadthäusern nicht. Das lag wahrscheinlich daran, daß ich größtenteils mit 0815-Teilen gebaut hatte.

Also hab ich erstmal wieder alles im Stud.io zusammengebastelt, wie es eigentlich gehört und fehlende Teile durch in Stud.io vorhandene Bausteine ersetzt.
Sagte ich schon, daß ich mit Stud.io nicht klarkomme?

Jetzt endlich konnte ich mit Rendern anfangen.
Die teilweise sich überschneidenten Teile, die ich oft erst nach dem Rendern entdeckte, änderte ich dann nicht mehr. In „echt“ lässt es sich bauen, da Pflanzen in der Regel flexibel sind und das ist die Hauptsache.

Genug geschrieben. Hier sind die Bilder:

[image]



[image]



[image]



[image]



[image]



[image]




Apropos echt: das Besondere an diesem Wohngebiet ist, daß es auch in real existiert.
Nicht nur real aus LEGO gebaut, wie man schon vor 4 ½ Wochen beim Steinewahn und in meiner Flickr-Galerie sehen konnte, sondern auch in groß.
Alle Grundstücke mit den daraufstehenden Häusern haben reale Vorbilder.*
Ich weiß noch, wie ich im Sommer ständig das Haus verlassen musste um Details bei den Nachbarhäusern oder teils am anderen Ende unseres Ortes zu fotografieren.


LG, Marion


* Unser Haus ist selbstverständlich auch dabei.



Thomas52xxx , Rauy , moctown , Seeteddy , markmuel , cimddwc , Dirk1313 , Legobecker , Matze2903 , voyagetom , Vastor Peredhil a Aerfaroth , Monteur , peedeejay , AdmiralStein , honk3215 , beerly , asper , Ralfb1 , Karl-Heinz , Ferdinand , Lok24 , Legoben4559 , Pudie® , andyflint , grubaluk , mcjw-s , Kai , Pete378 , jpsonics , heinz , Technix , Popider , boettch2 , MARPSCH , lawomy , cubo , jjinspace , NordJedi , Larsvader , Legoviller , doe , etiausholland , ChrisLego , Mister12Volt , Luggi , Micha2 , gelenk2 , luther sloan , michad87 gefällt das (49 Mitglieder)


jjinspace
28.10.2021, 14:42

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

+1Re: Bauwettbewerb Microscale: Wohngebiet

Manchmal reicht ein (De-)Teil, um mich zum Schmunzeln zu bringen:
Hier die "Schlingpflanzen" als Hecken.


J. J. in Space

9. Berliner SteineWAHN!


Rauy gefällt das


Brixe
28.10.2021, 20:17

Als Antwort auf den Beitrag von jjinspace

Re: Bauwettbewerb Microscale: Wohngebiet

Hallo Jürgen,

jjinspace hat geschrieben:

Manchmal reicht ein (De-)Teil, um mich zum Schmunzeln zu bringen:
Hier die "Schlingpflanzen" als Hecken.

Danke. In "echt", also beim LEGO-Modell sind sie sogar verschlungen, aber das geht digital leider nicht.

LG, Marion,
diejetzterstmaldieKlappehältumsichnichtnochunbeliebterzumachen.



NordJedi
30.10.2021, 16:53

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

+1Re: Bauwettbewerb Microscale: Wohngebiet

Brixe hat geschrieben:





* Unser Haus ist selbstverständlich auch dabei.


Moin,

Ich tippe mal auf das Haus mit den roten Fensterläden!?!
Hermes, UPS, DHL und DPD stehen vor der Tür und liefern Bricklink Bestellungen!


Lieben Gruß
Daniel



Brixe gefällt das


Gesamter Thread: