Legoviller
28.07.2021, 20:31

Editiert von
Legoviller
01.08.2021, 18:21

+24Rolls Royce von 1909

Am Montag - 26.7. - hatte ich das optimierte MOC des Cadillac von 1913 vorgestellt; Vorbild war das Set 390 aus 1975.
Ein weiteres Oldtimermodell aus dieser Reihe ist der Rolls Roys von 1909
- Set 395. Auch dies Set wollte ich optimieren. Vor Beginn habe ich nach Vorbildphotos im Internet gesucht und wurde fündig. Bei dem Rolls Roys handelt sich um das Model Siver Ghost. Interessanterweise habe ich eine Seitenansicht gefunden, die 1:1 dem Modell 390 entspricht.
Sehr schnell wurde klar, dass die Bauanleitung in keiner Weise als Basis für die Optimierung zu verwenden war. Damit ist dies MOC ein kompletter Neubau.

[image]


[image]

[image]

[image]

[image]

[image]



Grüße
Wolfgang



Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

Matze2903 , friccius , Sir Kleini , brickstedt13 , Ralf , rgbs , Jojo , mcjw-s , Ferdinand , asper , boettch2 , Karl-Heinz , grubaluk , husky734 , Lok24 , Brixe , Andor , Legobecker , Larsvader , Merlini , HoMa , cubo , Technix , Turez (24 Mitglieder)

rgbs
29.07.2021, 04:01

Als Antwort auf den Beitrag von Legoviller

Re: Rolls Roys von 1909

Nicht schlecht,
aber ich komme mit der Frontscheibe nicht so recht klar.

Gruß
R.G.



Thekla
29.07.2021, 10:42

Als Antwort auf den Beitrag von Legoviller

Re: Rolls Roys von 1909

Moin Wolfgang,

habe aus Neugier mal nach dem Model gesucht, meintest Du Silver Ghost?
Die drei Expert Sets gehören zu einer meiner Lieblingsserien. Schön, dass die mal wieder jemand vorkramt!

Gruß
Thekla


Berliner Steinkultur


Micha2
29.07.2021, 12:39

Als Antwort auf den Beitrag von Legoviller

Re: Rolls Roys von 1909

Hallo Wolfgang,

schön gebaut!
Ich würde es begrüßen, wenn Du in solchen Fällen z.B. auch das zitierte Vorbildfoto zumindest verlinken könntest - dann müsste man nicht selbst auf die Suche gehen, um den Vergleich zu machen, wie gut Du das Original getroffen hast.

Grüße
Micha



Legoviller
29.07.2021, 18:24

Als Antwort auf den Beitrag von Micha2

Re: Rolls Roys von 1909

Micha2 hat geschrieben:

Hallo Wolfgang,

schön gebaut!
Ich würde es begrüßen, wenn Du in solchen Fällen z.B. auch das zitierte Vorbildfoto zumindest verlinken könntest - dann müsste man nicht selbst auf die Suche gehen, um den Vergleich zu machen, wie gut Du das Original getroffen hast.

Grüße
Micha


Hallo Micha,

ich habs versucht und es hat geklappt.

Grüße
Wolfgang

[image]



Legoviller
29.07.2021, 18:27

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

Re: Rolls Roys von 1909

Hallo Thekla,

du hast recht, es muss Siver Ghost heißen.

Ich bin am tüfteln, wie ich das dritte Modell - Renault - bauen kann. Originalbilder des Vorbildes habe ich schon gefunden.

Grüße
Wolfgang



Legoviller
29.07.2021, 18:29

Als Antwort auf den Beitrag von rgbs

Editiert von
Legoviller
29.07.2021, 18:31

Re: Rolls Roys von 1909

Hallo rgbs,

die Anordnung entspricht dem Vorbild und wie es im LEGO original ausgeführt wurde. Sie auch das Foto in der Antwort an Micha.
Vielleicht gibt es noch eine andere Möglicht, die gekickte Frontscheibe darzustellen.

Grüße
Wolfgang



Legoviller
29.07.2021, 19:58

Als Antwort auf den Beitrag von Legoviller

Re: Rolls Roys von 1909

Legoviller hat geschrieben:

Hallo rgbs,

die Anordnung entspricht dem Vorbild und wie es im LEGO Original ausgeführt wurde. Siehe auch das Foto des Originals in der Antwort an Micha.
Vielleicht gibt es noch eine andere Möglichkeit, die geknickte Frontscheibe darzustellen.

Grüße
Wolfgang



Micha2
30.07.2021, 08:15

Als Antwort auf den Beitrag von Legoviller

Re: Rolls Roys von 1909

Danke Dir!
Für die Scheibe würde mich spontan auch nichts einfallen, was ohne größeres Gefrickel den Knick besser abbilden würde.
Ansonsten hat das Original ja noch jede Menge Gebimsel und Geschnörksel an sich (Die Schlange, diverse Gestänge, die hinteren Seitenfenster, der Kasten vor dem Reserverad,...) - ich denke, Dein Modell käme noch besser rüber, wenn Du das zumindest in Teilen im Rahmen des Möglichen andeuten würdest (so wie beim Gestänge vom Verdeck mit den Gitterfliesen).



Legoviller
01.08.2021, 18:26

Als Antwort auf den Beitrag von Micha2

Re: Rolls Roys von 1909

Hallo Micha,

ich habe mir nochmals einige Vorbildfotos angeschaut. Und danach einen Kasten auf dem Trittbrett vorne rechts aufgebaut und rechts in der Mitte einen braunen Kasten. Unter den Trittbrettern finden sich manchmak Staukästen - über die gesamte Länge als auch nur teilweise.

[image]

[image]


Grüße
Wolfgang



Gesamter Thread: