FastByte23
25.07.2021, 14:52

Die etwas andere art lego zu nutzen

Hallo Klemmbaustein Gemeinde,

ich habe eine etwas andere anfrage als hier im Forum üblich.
Ich habe eine Markise auf einem Wintergarten und bei dem Markisenmotor ist der Stellmotor defekt. Die Markise weiß nun nicht mehr wie weit sie wirklich herausfahren soll. Das ganz kann aber per Hand am Motor in der Markise eingestellt werden.
Hier mal ein Bild von Motor

[image]


An den zwei löchern oben kann man sozusagen einstellen, wie viel die Markise herausfährt oder wieder rein. Hierfür benötigt man einen kleinen Impulskopf den man dann einmal 360 Grad drehen muss. Dieser ist mir heute abgebrochen und somit fehlt mir jetzt die Möglichkeit, dies einzustellen.
Jetzt dachte ich mir, ich verbaue ein kleinen "Lego"-Motor da oben rein(es ist etwas Platz) und steuere es dann am besten mit einer App oder einem kleinen Controller. Da ich nicht mehr so im Klemmbausteine "Game" drin bin, wollte ich hier nach Hilfe fragen, ob mir jemand etwas raten kann, um das zu realisieren. Wenn es so etwas auch Spritzwassergeschützt gibt, wäre das super da ich nicht weiß wie trocken ich das Ganze verbaut bekomme, wenn es regnet.
Hoffe, ich konnte mein Anliegen verdeutlichen.
Vielen Dank schon mal fürs Lesen.

Mit freundlichen Grüßen
Cal



tad
25.07.2021, 15:17

Als Antwort auf den Beitrag von FastByte23

+1Re: Die etwas andere art lego zu nutzen

Ähhhhhh?

Warum so kompliziert? Du brachst doch nichts sweiter als einen Inbus-Schlüssel oder ein Inbus-Bit mit einer langen Verlängerung, um die Einstellungen der beiden Endanschläge einzustellen.

Die Kunststoff-Inbus-Schlüssel gibt es ansonsten wie Sand am Meer bei den verarbeiteenden Betrieben. Ich hab vom Hausbau auch noch einen je Rolladen und damit mehr als genug.

Oder was ist kaputt?

tad



911er gefällt das


Thomas52xxx
25.07.2021, 16:53

Als Antwort auf den Beitrag von FastByte23

+1Re: Die etwas andere art lego zu nutzen

Wenn es den Bedarf gibt, Motor und Fernsteuerung selber zu bauen, würde ich eher auf Arduino, ESP32 & Co zurückgreifen. Das sollte deutlich preiswerter sein.


Gruß
Thomas

mein Blog
meine Eisenbahnräder - mit funktionierendem Download


911er gefällt das


Thekla
25.07.2021, 18:05

Als Antwort auf den Beitrag von FastByte23

+2Re: Die etwas andere art lego zu nutzen

Hi,

würde ja gerne helfen, aber mit Klemmbausteinen kenne ich mich nicht aus.

Thekla


Berliner Steinkultur


tmctiger , Pudie® gefällt das


SirJoghurt
25.07.2021, 19:43

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

+1Re: Die etwas andere art lego zu nutzen

Thekla hat geschrieben:

Blöde Antworten kannste Dir sparen.
Und bevor ich jetzt geschmeidig bleiben soll: Nein

Thekla


Divide Et Impera | Mensch Sein!


911er gefällt das


Gesamter Thread: