Brickleas
21.04.2021, 21:00

+41Iron Builder 6.6

​Hallo,

wie manche von euch hier möglicherweise bereits mitbekommen haben, bin ich in den letzten zwei Wochen in einer Iron Builder​ Runde gegen Cecilie Fritzvold​ angetreten. Das in den Mocs zu verbauende Seed Part war diesmal der Large Figure Part Shield Holder with Axle in Blau​.

Kurz erklärt:
Der Iron Builder ist ein spezieller Wettbewerb, bei dem jeweils zwei Moccer über zwei Wochen lang gegeneinander in einem Bau-Duell antreten. Besonderheit hierbei ist das sog. Seed Part, ein meist sehr spezielles und ungewöhnliches Teil, mit dem man unter normalen Umständen niemals bauen würde, von dem beide Teilnehmer vor Beginn ihrer Runde 100 Stück zugeschickt bekommen.
Dieses Teil muss in allen Mocs als zentrales Element möglichst kreativ, vielseitig und clever verbaut werden.
Nach Ablauf der Frist von 14 Tagen entscheidet eine Jury wer die Runde gewonnen hat und somit einen (von vier) Plätzen als Iron Builder bekommt.


In den zwei Wochen habe ich mich auf die Minimum-Anzahl an Mocs, nämlich 7 beschränkt, die nun von der Jury zusammen mit Cecilies Builds in dieser Woche nach Seed Part Usage (Wie gut/kreativ wurde das Teil verwendet), Presentation und Build Quality bewertet werden.

[image]

Iron Builder Recap by Piquadratsechstel, on Flickr​

Als ich am Sonntag Morgen um 9:00 pünktlich zu Beginn der Runde mein Päckchen mit den Seed Parts öffnete, war ich ehrlicherweise leicht erschrocken. Einerseits aufgrund der schön knallig blauen Farbe des Teils und andererseits weil es ein Technik-Teil war, das als einzigen vernünftigen Verbindungspunkt auf der Rückseite ein Axle Hole hatte, also eine Technik-Achse.
-Technik! Warum ausgerechnet Technik ?!?- dachte ich mir. Alles nur nicht Technik! - das war damals meine Antwort gewesen, als Markus (rolli/Rollbühler) mich gefragt hatte, welche Farbe ich denn gerne hätte (bzw. nicht hätte).

Nach diesem ersten Schock und einem leichten Anflug an Ideenlosigkeit fielen mir dann aber im Laufe des Tages doch noch die ersten ein- zwei Ideen ein.
Da ich normalerweise eher im Castle- Bereich unterwegs bin und mir Bauten im Microscale auch recht viel Spaß machen, war es mein erster Ansatz ein Schloss mit blauen Wänden und Zierelementen zu bauen.
An dem ersten kleinen Detail, den Schildern unter dem großem weißen Zwiebelturm tüftelte ich allein zwei Stunden, aus reiner Ungewohnheit mit Technik- Verbindungen zu arbeiten.
Am Ende entschied ich mich dann noch dafür eine Palme auf einem Felsen im Vordergrund hinzuzufügen, um dem Gesamtbild mehr Tiefe zu geben.

Ich finde ihn ja bluetiful, ihr auch ?

[image]

Bluetiful Temple by Brickleas, on Flickr

In der darauffolgenden Woche stellte ich noch meine Terrase, die ich euch bereits gesondert vorgestellt habe, sowie ein Classic Space Arcardespiel und ein buntes Korallenriff fertig, wobei ich mich mit letzterem insbesondere beim Bau des Fisches besonders schwer tat.

Nach diesem war für mich auch erstmalig der Zeitpunkt erreicht, dass ich von diesem Wettbewerb die Schnauze voll hatte, gerade da mein nächster Ansatz, das Krümelmonster, einfach keine Fortschritte machen wollte.

Einige Frustcookies später war dann aber auch dieses gebaut und abgelichtet.
NOM NOM NOM!

[image]

Seed Part Monster by Brickleas, on Flickr

Da derzeit als eine Art Monatsthema noch die April Tools laufen, wo man lebensgroße Gegenstände bauen muss, entschied ich mich dazu eine Werkbank mit allerlei Utensilien wie Bohrmaschine, Hammer, Zange und Schraubenschlüsseln zu bauen.

Zu guter letzt war mir empfohlen worden nochmal etwas imposantes rauszuhauen, sodass ich mein ursprünlich als fünften Beitrag geplantes Build nach hinten verschob und ganz zum Schluss erst umsetzte.
Auch wenn ich gewiss vielseitig bauen kann, liegt nun einmal meine Lieblingsbereich klar in mittelalterlichen Bauten und Städten, sodass mir dieses Szenario beim Bau nochmal besonders viel Spaß gemacht hat, auch wenn ich schlussendlich arg unter Stress geriet, weil ich mich bezüglich der Deadline um einen ganzen Tag verschätzt hatte und so nicht erst entspannt am Montag, sondern bereits am Sonntag fertig sein musste.

[image]

Medieval Market by Brickleas, on Flickr

Wenn ihr alle Bilder nochmal in Hochauflösung ansehen wollt, folgt einfach diesem Link hier, der euch zu meinem flickr-Stream führt.
Außerdem habe ich noch auf meinem Zweitaccount einige Wip und Behind-the-Scenes Bilder gepostet, die z. B. zeigen, wie mein letztes Moc ohne die ausgewählte Perspektive aussieht.
Vergesst außerdem auf keinen Fall auch die Modelle meiner Konkurrentin Cecilie anzusehen, ihr Mario im fahrenden Kart ist einfach großartig.

Ich hoffe euch gefallen die Modelle

Ich hol diese Woche erstmal Schlaf nach
Gruß
Elias

P.S.: Bei der Wahl der Kategorie habe ich mich mal an grubaluks Empfehlung gehalten


Hauptsache ihr habt Spaß...


Larsvader
21.04.2021, 22:05

Als Antwort auf den Beitrag von Brickleas

Re: Iron Builder 6.6

Hallo Elias,

unglaublich spektakuläre Mocs, die du in nur zwei Wochen gezauber hast!
Völlig genial!

Lars, der staunende!



IngoAlthoefer
21.04.2021, 22:35

Als Antwort auf den Beitrag von Brickleas

Re: Iron Builder 6.6

Hallo Elias,

ganz tolle Hingucker hast Du da gebaut.
Vielen Dank für das Zeigen.

Brickleas hat geschrieben:

​... Ich finde ihn ja bluetiful, ihr auch ?
!!!

Blau wird allgemein unterschätzt, auch hier im Forum
Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich nichts mehr wegnehmen mag.


peedeejay
21.04.2021, 22:54

Als Antwort auf den Beitrag von Brickleas

Re: Iron Builder 6.6

Fantastisch wie immer. Für's Krümelmonster alleine müsstest Du den Sieg holen, wobei Mario Kart von Cecilie auch ziemlich genial ist. Ich drück die Daumen!


[image]

Flickr | Bauanleitungen für modulare Gebäude


Micha2
22.04.2021, 11:40

Als Antwort auf den Beitrag von Brickleas

Re: Iron Builder 6.6

Hammer!
Ich würde für jedes einzelne MOC ewig brauchen - abgesehen davon, dass es mir vermutlich schon an den Ideen mangeln würde...
Maximaler Respekt!
Schläfst Du auch manchmal? Hast Du nen Job oder Kinder? Wie bekommst Du das alles zeitlich hin?



tastenmann
22.04.2021, 16:15

Als Antwort auf den Beitrag von Brickleas

Re: Iron Builder 6.6

Was für ein Brett!
7 Hammer MOCs in zwei Wochen. Das ist für mich eigentlich nicht nachvollziehbar, wie sowas geht.
Hut ab.

Gruß
Tastenmann


Mehr Fotos gibt es auf Flickr
und auf Instagram


voxel
22.04.2021, 18:17

Als Antwort auf den Beitrag von Micha2

Re: Iron Builder 6.6

Moin!

In zwei Wochen eine deratige Guete an MOCs herauszuhauen (inkl. ansprechenden Fotos) ist schwer beeindruckend!

Micha2 hat geschrieben:


Schläfst Du auch manchmal? Hast Du nen Job oder Kinder? Wie bekommst Du das alles zeitlich hin?


Das frage ich mich auch ... meine Bauzeiten sind auch eher schnecken- als gepardenartig



grubaluk
22.04.2021, 19:05

Als Antwort auf den Beitrag von Brickleas

Re: Iron Builder 6.6

Hallo Elias!

Das ist schon wieder eine beeindruckende Serie. Ich weiß nicht, wie Ihr das schafft? Dazu das Aufräumen und Sortieren hinterher. Das Seed-Teil scheint mir wirklich beknackt, da gab es doch schon Iron Builder-freundlichere. Aber Spaß gehört wohl nicht zum Konzept

Gruß
Andreas



Brickleas
23.04.2021, 20:25

Als Antwort auf den Beitrag von Micha2

Editiert von
Brickleas
23.04.2021, 20:27

Doppelt abgesendet -_- (ohne Text)


Hauptsache ihr habt Spaß...


Brickleas
23.04.2021, 20:25

Als Antwort auf den Beitrag von Micha2

Editiert von
Brickleas
23.04.2021, 20:28

Re: Iron Builder 6.6

Micha2 hat geschrieben:

Hammer!
Ich würde für jedes einzelne MOC ewig brauchen - abgesehen davon, dass es mir vermutlich schon an den Ideen mangeln würde...
Maximaler Respekt!
Schläfst Du auch manchmal? Hast Du nen Job oder Kinder? Wie bekommst Du das alles zeitlich hin?

Schlaf wird allgemein überbewertet Ne, Spaß beiseite, geschlafen hab ich tatsächlich, allerdings auch erst in der zweiten oder dritten Nacht, davor lag ich nachts wach, weil ich über Seed Part Verwendungen, Moc-Ideen und In-Szene-Setzungs Möglichkeiten nachgedacht habe..

Job oder Kinder habe ich aktuell zum Glück noch nicht, mit gerade einmal 16 Jahren wäre das allerdings auch ein wenig verfrüht, wie ich finde
Also woher die ganze Zeit kommt ? - Wenn du als Schüler im Homeschooling dich praktisch den ganzen Tag in deinem Dachboden (oder meiner Hobbit-Höhle, wie Jonas jetzt sagen würde) einbauen kannst und es im Falle eines Iron Builder auch tust.

grubaluk hat geschrieben:

Das ist schon wieder eine beeindruckende Serie. Ich weiß nicht, wie Ihr das schafft? Dazu das Aufräumen und Sortieren hinterher. Das Seed-Teil scheint mir wirklich beknackt, da gab es doch schon Iron Builder-freundlichere. Aber Spaß gehört wohl nicht zum Konzept

Ganz einfach: Das Sortieren hinterher lass ich erstmal weg... Und ja, das Seed Part war wirklich

Lustigerweise weiß ich jetzt gar nicht, welchen Wettbewerb oder welche Herausforderung ich dann noch angehen soll, Iron Builder ist halt schon so das intensivste, was ich in die Richtung kenne... (wobei, wenn die Bewertung zu meinen Gunsten ausfällt, muss ich im Herbst eh wieder ran bei IB)

..Ich könnte ja auch mal groß bauen.. bisher waren das ja alles maximal Kleinbauten!

peedeejay hat geschrieben:
Fantastisch wie immer. Für's Krümelmonster alleine müsstest Du den Sieg holen, wobei Mario Kart von Cecilie auch ziemlich genial ist. Ich drück die Daumen!

Danke Am Ende hat Cecilie nochmal einige Sachen rausgehauen, in Sachen Mario ist sie da halt einfach unschlagbar. (Und auch wenn es für viele auf den ersten Blick vielleicht nicht so aussschaut, wird das wohl ne enge Kiste, da Cecilie im Vergleich zu mir in der entscheidenden Kategorie "Seed Part Use" eindeutig clevere Verwendungen hatte)

Danke für das tolle Feedback

Gruß
Elias


Hauptsache ihr habt Spaß...


MarQ
01.05.2021, 20:30

Als Antwort auf den Beitrag von Brickleas

Re: Iron Builder 6.6

Herzlichen Glückwunsch zu diesem großartigen Erfolg! War grade mal wieder auf der Iron Builders-Seite und habe gesehen, dass du gewonnen hast. Völlig verdient, meiner Meinung nach.
Hier hat noch niemand gratuliert,daher will ich das hiermit tun. Feier schön - wie auch immer das derzeit möglich ist...



Tagl
01.05.2021, 20:42

Als Antwort auf den Beitrag von MarQ

Re: Iron Builder 6.6

'n Abend Elias,

auch von mir Herzlichen Glückwunsch! Ich finde du hast verdient gewonnen.
Allein für das Krümelmonster musste dir diese Ehre zuteil werden!

Schönes Wochenende
Marco


Steinregal Flickr

[image]


Gesamter Thread: