lunde
15.02.2021, 16:53

+3Auf den Füßen gelandet ...

Hallo,

bisher kannte ich die Worte 'jemand ist auf den Füßen gelandet' nur als Ausdruck großen Glücks bei einem Missgeschick.
Aber nun habe ich es tatsächlich bei einer Lego-Figur erlebt:

[image]



Die Friends-Figur ist meiner Tochter von einem 74 cm hohen Tisch auf den Boden gefallen und auf den Füßen gelandet bzw. zum Stehen gekommen.

Ist Euch ähnliches auch schon einmal passiert? Oder ist das schon eher ein 6er im Lotto?


Schöne Grüße

Lunde



Brixe , Pudie® , Heather gefällt das


Pudie®
15.02.2021, 17:24

Als Antwort auf den Beitrag von lunde

Re: Auf den Füßen gelandet ...

lunde hat geschrieben:


Ist Euch ähnliches auch schon einmal passiert? Oder ist das schon eher ein 6er im Lotto?


So etwas ist mir noch nie passiert und ich will es auch nicht ausprobieren.
Wenn mir etwas von einem 74cm hohen Tisch herunterfällt, springt es mindestens 4m in eine völlig unvorhersehbare Richtung (Gerne mal unter die Couch)

Meist ist das mit einer langen Suche und vielen Flüchen, die ich hier nicht wiedergeben möchte, verbunden.

Wenn ich also 10 Figuren vom Tisch fallen lasse, werde ich mindestens zwei oder drei davon niemals wiedersehen

Gruß
Frank



Gesamter Thread: