Pistenbully
21.12.2020, 18:33

+17[MOC] Liebherr L506 compact

Hallo Zusammen,



ich freue mich heute nach längerer Zeit endlich mein neuestes Lego MOC vorstellen zu dürfen, an dem ich seit August werkle.
Damals habe ich eh einen WIP Thread eröffnet, allerdings nicht immer was gepostet....

Diesmal handelt es sich beim Vorbild um den L506 compact Radlader von Liebherr.



Das Modell verfügt über vier Funktionen, die über einen Vengit SBrick gesteuert werden diese wären:

-Fahren
-Lenken mit Kleinem Schraubzylinder
-Gabel/Schaufel/Anbaugerät x kippen
-Ausleger heben/senken


Anleitung habe ich heute auch fertiggestellt, über einen Like würde ich mich freuen.
https://rebrickable.com/m...-wheel-loader/#details

[image]



[image]



[image]




Technik im Inneren:

[image]



[image]



[image]



[image]




Video:





LG und frohe Weihnachten
Jakob



Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

Thomas52xxx , Dirk1313 , Turez , Seeteddy , Ferdinand , Tagl , friccius , Telly3 , Pete378 , mcjw-s , husky734 , Micha2 , Andor , voyagetom , Legoben4559 , Luigi , MARPSCH (17 Mitglieder)

Lok24
21.12.2020, 18:41

Als Antwort auf den Beitrag von Pistenbully

Re: [MOC] Liebherr L506 compact

Hallo Jakob,

sehr sehr cool!

Bewundernde Grüße

Werner



Dirk1313
21.12.2020, 18:55

Als Antwort auf den Beitrag von Pistenbully

Re: [MOC] Liebherr L506 compact

Wow! Ein tolles Modell und super toll fotografiert.
Ich liebe diese Schauskizze der eingebauten Technik - das sieht hoch professionell aus.
Dazu sehr schön gebaut, die Technik ist gut versteckt im Inneren: so sollten Technic-Modelle für mich aussehen :-)


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


Events 2021: BricksLA (9-10.1.) - Brickvention (16.-17.1.) - Skaerbaek Fanweekend (25.-26.09.) - SteinCHenWelt - BrickingBavaria


Micha2
21.12.2020, 20:47

Als Antwort auf den Beitrag von Pistenbully

Re: [MOC] Liebherr L506 compact

Wofür sind die beiden roten Teile links und rechts vom Differential? Was schaltest Du damit?



Pistenbully
22.12.2020, 11:37

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Editiert von
Pistenbully
22.12.2020, 11:38

Re: [MOC] Liebherr L506 compact

Lok24 hat geschrieben:


sehr sehr cool!


Wow! Ein tolles Modell und super toll fotografiert.
Ich liebe diese Schauskizze der eingebauten Technik - das sieht hoch professionell aus.



Danke! Freut mich das es euch gefällt!



Micha2 hat geschrieben:
Wofür sind die beiden roten Teile links und rechts vom Differential? Was schaltest Du damit?




Die roten Getriebe Verbinder (oder wie die halt heißen ) sind dafür gedacht, dass der Radlader überhaupt fährt, schalten kann man die nicht. Der Motor überträgt über seine Kraft über diese roten Teile auf das Differential, wodurch es sich anfängt zu drehen, im Differential sind die kleinen tan Zahnräder, die sich durch die Drehung des Differentials auch anfangen zu drehen, und die Kraft auf die Achse übertragen, die durch die grauen Zahnräder und das rote Verbindungsstück wieder zurück durchgehen.....
ich hoffe du verstehst es in etwa, ich weiß leider nicht wie ich es besser erklären könnte

LG und frohe Weinachten
Jakob



Tex4444
22.12.2020, 15:51

Als Antwort auf den Beitrag von Pistenbully

Re: [MOC] Liebherr L506 compact

Sensationell, haben wollen.

Great job.



Gesamter Thread: