Dirk1313
04.12.2020, 16:13

Editiert von
Dirk1313
04.12.2020, 16:19

+41Ein ganzer Staat aus LEGO: Rocco baut komplette Vatikanstadt

[image]


Es handelt sich um die erste zusammenhängende LEGO-Landschaft eines ganzen souveränen Landes!

Verbaut wurden mehr als 67.000 Teile, davon ca. 1.300 verschiedene Elemente im Maßstab 1:650

Abmessungen: 131 cm x 173 cm
Entwurfszeit: 500+ Stunden in 70 Tagen
Bauzeit: über 300 Stunden in 28 Tagen

">https://youtu.be/5BAImLKuyAw[/youtube]
Gebaut von Rocco Buttliere. Architekt aus Chicago. Ich kenne Rocco persönlich von mehreren Ausstelliungen und seine Spezialität sind Hochhäuser, Städte und Landschaften im Microscale Maßstab.

Mit dem Nachbau des kompletten Vatikan ist ihm ein neues Meisterwerk gelunden.

[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


(Bilder und Text von Rocco Buttliere) Hier noch ein Text zum MOC, maschinell aus dem Englischen übersetzt:

TV ES PETRVS ET SVPER HANC PETRAM AEDIFICABO ECCLESIAM MEAM. TIBI DABO CLAVES REGNI CAELORVM

"Du bist Petrus, und auf diesen Felsen will ich meine Kirche bauen ... Ich werde dir die Schlüssel des Himmelreiches geben ..." (Vulgata, Matthäus 16:18-19)

Dies ist der lateinische Vers, der in fünf Fuß hohen Buchstaben auf der Innentrommel der Kuppel auf der Spitze des Petersdoms eingraviert ist. Mit Heroldsboten wie diesem scheint es, als wäre die Vatikanstadt dazu bestimmt, als das schlagende Herz der Christenheit zu dienen, lange bevor die Matthäus-Schrift geschrieben wurde. Tatsächlich ist diese einstmals sumpfige Überschwemmungsebene zwischen dem Janiculum und den Vatikanischen Hügeln jedoch kaum von der gleichen mythischen Überlagerung durch die sieben ursprünglichen Hügel Roms ausgenommen. Nichtsdestotrotz bleibt eines sicher: Obwohl die Vatikanstadt die kleinste Nation der Erde sein mag, kann kaum behauptet werden, dass ihre Ämter vielleicht den bedeutendsten Einfluss auf die westliche Zivilisation eines der heutigen Länder hatten.

Von den archaischen Anfängen in den Überlieferungen der fernen Vergangenheit und den bescheidenen Lehren der bescheidenen Fischer bis hin zur souveränen Einheit des heutigen Heiligen Stuhls ist die römisch-katholische Kirche die größte und älteste kontinuierlich funktionierende internationale Institution - und die Vatikanstadt ist das spirituelle, religiöse und diplomatische Zentrum der katholischen Kirche. Seit der Zeit Petri steht die Kirche unter der Aufsicht einer einzigen monarchischen Galionsfigur; einem Bischof von Rom; einem Pontifex Maximus; einem Papst. Heute ist Papst Franziskus der 266. Bischof von Rom und residiert in der Vatikanstadt. Das Land beherbergt auch die Vatikanischen Museen, die Sixtinische Kapelle, den Apostolischen Palast, die Vatikanischen Gärten, den Petersplatz und die Päpstliche Petersbasilika im Vatikan (oder einfach den Petersdom). Auf ihren 121 Hektar Fläche beherbergt die Vatikanstadt eine unzählige Summe bedeutender Werke des kulturellen und architektonischen Erbes. Aus diesem Grund stellt die Vatikanstadt weit mehr als ein spirituelles Zentrum für 1,3 Milliarden Katholiken dar; sie ist ein Sinnbild für das gemeinsame Wissen und Erbe aller heutigen Milliarden und stellt eine seltene Verbindung zu den Milliarden jenseits der Zählung der vergangenen Jahrtausende dar.

Dieses gemeinsame Erbe hat mich dazu bewogen, die Vatikanstadt im November 2019 zu besuchen; es hat mich inspiriert, im darauffolgenden Jahr über die Meister der Renaissance zu lesen, deren Werke innerhalb der Grenzen des Stadtstaates lagen; und es hat mich veranlasst, die Fassade des Petersdoms aus imaginären LEGO-Steinen visuell zu vermessen, als ich sie in einer sternenklaren Novembernacht zum ersten Mal erblickte. Obwohl ich katholisch erzogen wurde, würde ich mich für weitaus spiritueller als religiös im traditionellen Sinne halten. Abgesehen davon ist der Glaube ein Geschenk, das, wie die Kunst, viele Formen annimmt. Ich würde lügen, wenn ich sagen würde, dass der Blick auf Michelangelos Genesis und Jüngstes Gericht, das Studium der Laokoön und der Pietà von hinter Stützen oder das Staunen über den unbestimmbar alten Obelisken auf dem Petersplatz keine emotional gefühlsbetonten Reaktionen hervorruft, die an den Glauben an etwas Größeres grenzen, das am Werk ist oder zumindest länger andauert. Für mich selbst weiß ich, dass es diese intensive Anerkennung und Bewunderung war, die mich dazu getrieben hat, etwas zu entwerfen und zu bauen, von dem ich fest überzeugt bin, dass es meine bisher größte Arbeit ist. Für andere, die dieses Werk in diesen Bildern und bald auch persönlich betrachten, ist es meine aufrichtige Hoffnung und mein aufrichtiger Wunsch, dass dieses Werk angesichts der gemeinsamen Schwierigkeiten des vergangenen Jahres letztlich als Erinnerung an unsere gemeinsame Vergangenheit und unsere immerwährende Fähigkeit dienen wird, Widrigkeiten zu überwinden und neuen Glauben aneinander zu finden.

[image]

[image]

[image]

[image]

[image]

[image]

[image]


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


Events 2021: BricksLA (9-10.1.) - Brickvention (16.-17.1.) - Skaerbaek Fanweekend


LegoUlmer , Turez , Telly3 , Seeteddy , friccius , Thomas52xxx , videot , IngoAlthoefer , Matze2903 , Legomichel , UglyPriest , husky734 , Mylenium , celticdragon , Larsvader , voyagetom , boettch2 , Pudie® , Popider , doe , moba67 , naseneis , mcjw-s , Pete378 , RobbyRay , Jojo , cubo , moctown , Holodoc , LnSchmtt , jup , AdmiralStein , MARPSCH , Andi , Henriette , Micha2 , Tad16o , Karin , emwe , vada , Valkon gefällt das (41 Mitglieder)


Dirk1313
04.12.2020, 16:17

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

Editiert von
Dirk1313
04.12.2020, 16:18

+3Weitere Bilder (1)

Weitere Detailaufnahmen, mit freundlicher Genehmigung von Rocco Buttliere. Fotos von Brianda Mireles

[image]

[image]

[image]

[image]

[image]

[image]

[image]

[image]

[image]

[image]

[image]


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


Events 2021: BricksLA (9-10.1.) - Brickvention (16.-17.1.) - Skaerbaek Fanweekend


LegoUlmer , Legomex , paladin77 gefällt das


markmuel
04.12.2020, 16:20

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

Re: Ein ganzer Staat aus LEGO: Rocco baut komplette Vatikanstadt

Oh ja,
Rocco hat wieder mal was grandioses rausgehauen.
Unglaublich was er immer wieder baut.

Auf Facebook gibt es noch ein tolles Video dazu:
Link Facebook


Ich bei Flickr


Dirk1313
04.12.2020, 16:22

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

+1Weitere Bilder (2)

[image]

[image]

[image]

[image]

[image]

[image]

[image]

[image]


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


Events 2021: BricksLA (9-10.1.) - Brickvention (16.-17.1.) - Skaerbaek Fanweekend


LegoUlmer gefällt das


markmuel
04.12.2020, 16:50

Als Antwort auf den Beitrag von markmuel

Re: Ein ganzer Staat aus LEGO: Rocco baut komplette Vatikanstadt

Hab es wohl in Deinem Startpost übersehen.
Sorry Dirk für den Doppelpost.

Grüße
Markus


Ich bei Flickr


Dirk1313
04.12.2020, 16:53

Als Antwort auf den Beitrag von markmuel

Re: Ein ganzer Staat aus LEGO: Rocco baut komplette Vatikanstadt

markmuel hat geschrieben:

Hab es wohl in Deinem Startpost übersehen.
Sorry Dirk für den Doppelpost.

Grüße
Markus


Hi Markus,

Nein, hattest Du nicht übersehen. Rocco hatte mir noch den Link zum Youtube Video geschickt und ich habe ihn dann in den Beitrag eingehängt.


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


Events 2021: BricksLA (9-10.1.) - Brickvention (16.-17.1.) - Skaerbaek Fanweekend


Seeteddy
04.12.2020, 18:35

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

Re: Ein ganzer Staat aus LEGO: Rocco baut komplette Vatikanstadt

Hallo Dirk,

ein ganz großes Dankeschön fürs Vorstellen dieses Meisterwerks der Microscale Architektur.

Rocco Buttliere ist zweifellos ein ganz Großer in der LEGO-Archtitecture-Szene und gehört zu der Handvoll der besten Baumeister, neben so bekannten Namen wie Spencer Rezkalla und Adam Reed Tucker.
Kein Wunder, dass ihm im LEGO Architecture Studio (Set 21050), im Begleitbuch ein ganzer Artikel gewidmet wurde.

Ich kann mich daran gar nicht sattsehen; drei Mal bin ich bisher die ganzen Bilder durchgegangen, zweimal hab' ich mir das Video angeschaut; es ist nur ein kleiner Happen bisher gewesen.
Wenn das Modell einmal in einer Ausstellung live zu sehen wäre, würde ich vermutlich den ganzen Tag davor zubringen - und man müßte mich, vor dem Absperren der Halle, vielleicht hinaustragen?

Was mich auch stark beeindruckt hat, war das Tempo, in dem er sein Modell gebaut hat. In 300 Arbeitsstunden! Das klingt nur für den Nichtinsider viel. Im Microscale-Maßstab ist es wesentlich zeitaufwendiger solche Flächen vorbildgetreu zu füllen. In der Zeit habe ich gerade mal vom Finanzdistrikt Manhattans so viel fertiggestellt, dass es auf ein Nachtschränkchen passt.

Ich bin zutiefst beeinzückt!

kreative Grüße
Klaus


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


brickbrothers
04.12.2020, 19:27

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

Re: Ein ganzer Staat aus LEGO: Rocco baut komplette Vatikanstadt

MEGAGEIL.



Holodoc
04.12.2020, 22:48

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

+3Re: Ein ganzer Staat aus LEGO: Rocco baut komplette Vatikanstadt

Hallo zusammen!

Das weiß man ja gar nicht, wo man anfangen soll!
WAHNSINN! Als alter Rom-Fan kann ich meinen Blick gar nicht davon lassen. Sehr sehr beeindruckend, auch gerade für nicht LEGO-Fans in meinem Bekanntenkreis!
Ganz großes Kino und wahrscheinlich das MOC des Jahrzehnts für mich!

Ich bin verliebt!

Stefan


[image]


Matze2903 , Seeteddy , Ferdinand gefällt das


Dirk1313
05.12.2020, 11:57

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

+1Ein ganzer Staat aus LEGO: Weitere Bilder auf Roccos Flickr Account

Hier sind noch mehr Fotos, für alle die sich nicht satt sehen können:
https://m.flickr.com/phot...zXsVWE_ydDqAYdDOZtPQBA


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


Events 2021: BricksLA (9-10.1.) - Brickvention (16.-17.1.) - Skaerbaek Fanweekend


Seeteddy gefällt das