Modellharry
27.11.2020, 14:42

+25Eigene Ausstellung

Hallo, Corona ist schrecklich, keine Ausstellung. Ich mache jetzt meine eigene Ausstellung. In Großkrotzenburg, Bahnhofstrasse 3 gegenüber der Gemeindeverwaltung. Ich bekomme als Ausstellungsfläche 2 große Schaufenster. Ich werde ab dem 29.11.2020 bis zum 1.1.2021 meine Modelle präsentieren. Meine komplette Feuerwache mit Fahrzeugen, mein Fertighaus mit Fahrzeugen und versch. andere Lego City Modelle. Über den Besuch würde ich mich freuen. Wenn ihr euch zuvor meldet bin ich unter Umständen auch vor Ort, natürlich alles mit Abstand im Rahmen der Coronaregeln.


Mit einem lieben Gruß, Harry.


Thekla , friccius , Matze2903 , Dirk1313 , SirJoghurt , railtobi , 5N00P1 , mcjw-s , Sir Kleini , Legobecker , Vastor Peredhil a Aerfaroth , womo , LegoUlmer , AdmiralStein , MTM , Navigation , Das-Duo , Thomas52xxx , Turez , Legomichel , Plastik , Krischan76 , Ferdinand , olivgrau , Ben® gefällt das (25 Mitglieder)


5 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

Ruppie
28.11.2020, 15:49

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Re: Eigene Ausstellung

Lok24 hat geschrieben:

Moin Harry,

GROSSARTIG!


Was mir bei der Super Idee, Schaufenster als Ausstellungsfläche zu nutzen in den Sinn kommt:
Dummerweise gibt es in den städten und Ortschaften immer mehr lehre Gewerbeimmobilien = leerstehende Geschäfte.

Vielleicht erlaubt euch ja der Vermieter zumindest zeitweilig hier mal ein paar Modelle in die Schaufenster zu stellen ?
Nur so eine Idee



Das-Duo
28.11.2020, 17:56

Als Antwort auf den Beitrag von Modellharry

+8Re: Eigene Ausstellung

Hallo Harry
Technik lässt sich super mit anderen Materialien dekorieren

[image]

[image]

[image]

[image]

[image]

[image]

[image]

[image]


Das ist unsere Technik Vitrine im Maxipark Hamm
Heiner und Bärbel



Legobecker , Dirk1313 , Matze2903 , Ruppie , Turez , Ferdinand , Thomas52xxx , cimddwc gefällt das (8 Mitglieder)


Modellharry
28.11.2020, 19:04

Als Antwort auf den Beitrag von Modellharry

+1Re: Eigene Ausstellung

Hallo, ich danke euch. Die Deko sieht ja richtig professionell aus, ich hatte auch etwas dabei, war aber vom Platz sehr beengt. Der Laden steht zwar leer, aber der Rest dient als "Hundeauslauf". Ich bin schon froh für das was ich bekommen habe.


Mit einem lieben Gruß, Harry.


Matze2903 gefällt das


Das-Duo
29.11.2020, 07:46

Als Antwort auf den Beitrag von Modellharry

+1Re: Eigene Ausstellung

Hallo Harry
Deine Schaufenster sehen auch klasse aus.
Heiner und Bärbel



Matze2903 gefällt das


Modellharry
29.11.2020, 13:25

Als Antwort auf den Beitrag von Modellharry

Re: Eigene Ausstellung

Hallo, ich rechnete nicht mit so viel Zuspruch. In den Laden sind noch 2 Schaufenster frei, man müßte z.B. 3-4 OSB-Platten oder der Gleichen investieren (Hundesperre) und könnte so weitere Fläche nutzen. Ich schaffe dies alleine nicht. Sollte jemand Interesse haben bin ich bereit noch Ausstellungfläche zu bekommen.


Mit einem lieben Gruß, Harry.


Ruppie
29.11.2020, 13:41

Als Antwort auf den Beitrag von Modellharry

Editiert von
Ruppie
29.11.2020, 13:54

Re: Eigene Ausstellung

Modellharry hat geschrieben:

Hallo, ich rechnete nicht mit so viel Zuspruch

Warum ?
Du hast hier doch schon rect viel Zuspruch erhalten
Ich werde mir das heute nach dem Essen mal ansehen,

PS: Wenn du magst, stelle ich meine wenigen Sache gerne dazu: 1 Liebherr mit RC Fernbediehnung + Gamepad , das Rally Car mit Bluetooth Handset, Meinen Crawler mit Eigenbau RC Box .

Ist alles wegen Umbauten momentan nicht betriebsfähig, für Schaufenster aber egal.

Schreib mal eine PN bei Interesse



Modellharry
29.11.2020, 13:51

Als Antwort auf den Beitrag von Modellharry

Re: Eigene Ausstellung

Ja doch ich hatte bedenken wegen den Fremdmodellen.
Mir kommt aber immer mehr der Gedanke, sich in dem Laden, sich mit Anderen zu präsentieren und vielleicht eine Dauerausstellung aufzuziehen. Die Zeichen stehen günstig, mit wenig Aufwand eine größere Ausstellung aufzuziehen. Der Laden steht leer, der Besitzer um die 65 ist Berentet, hat kein Interesse mehr sein Sohn Behindert auch kein Interesse am Laden, eben so dessen Bruder. Nur alleine schaffe ich das nicht.


Mit einem lieben Gruß, Harry.


Ruppie
29.11.2020, 13:57

Als Antwort auf den Beitrag von Modellharry

Re: Eigene Ausstellung

Modellharry hat geschrieben:

Ja doch ich hatte bedenken wegen den Fremdmodellen.
Mir kommt aber immer mehr der Gedanke, sich in dem Laden, sich mit Anderen zu präsentieren und vielleicht eine Dauerausstellung aufzuziehen. Die Zeichen stehen günstig, mit wenig Aufwand eine größere Ausstellung aufzuziehen. Der Laden steht leer, der Besitzer um die 65 ist Berentet, hat kein Interesse mehr sein Sohn Behindert auch kein Interesse am Laden, eben so dessen Bruder. Nur alleine schaffe ich das nicht.


1. Welche Bedenken ?
2. Mal sehen, wer sich aus der Region noch so alles findet, von wegen alleine


Gruß



Lok24
29.11.2020, 14:02

Als Antwort auf den Beitrag von Ruppie

Re: Eigene Ausstellung

Hallo,

da wirst Du viel Spaß an Harrys Modellen haben, der baut auch alles gerne so um dass es dann auch ordentlich funktioniert.
Wir hatten schon mal einen sehr vernüglichen Nachmittag mit ihm in Stockstadt.



mkolb
29.11.2020, 16:08

Als Antwort auf den Beitrag von Modellharry

Re: Eigene Ausstellung

Hallo Harry,

bin heute mal mit dem Rad rübergefahren und habe es mir angeschaut. Sieht schick aus.
Die Idee ist gut, bitte weitermachen.
Macht auch jemand dafür Werbung ? Weiß nicht, ob die Leute das überhaupt wissen. Vielde dürften einfach vorbeigehen.

Meine Fotos sind nicht so toll geworden, da alles im Fenster so gespiegelt hat.
Ich war zumindest gezielt hingefahren und hatte es mir angeschaut.

Tschau
Martin



meine Anlagen im Internet:
http://www.martin-kolb.de/bricks
https://www.flickr.com/photos/129377871@N08/albums


3 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: