Yannek
13.11.2020, 15:30

+17Mein erstes Modell

[image]

[image]



Der Kran ist einen Meter hoch und ist Drehbar, fährt die Katze und hebt/senkt den Haken. Wird über Power Funktion angesteuert.
Habe 4 Tage dran gearbeitet, inklusive eines umsturzes



Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

brickstedt13 , Turez , Matze2903 , Telly3 , mcjw-s , shadow020498 , Seinseinheit , Thomas52xxx , Ferdinand , ranghaal , Legomex , womo , Andor , emwe , steinlegoliath , martin8721 , Joharie (17 Mitglieder)

Lok24
13.11.2020, 15:33

Als Antwort auf den Beitrag von Yannek

Re: Mein erstes Modell

Hallo,

Nice!

Yannek hat geschrieben:

Habe 4 Tage dran gearbeitet, inklusive eines umsturzes

Dein PoweredUp-Hub aus dem Bagger hätte das rechtzeitig(?) merken können



Yannek
13.11.2020, 15:45

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Re: Mein erstes Modell

Lok24 hat geschrieben:

Hallo,

Nice!

Yannek hat geschrieben:
Habe 4 Tage dran gearbeitet, inklusive eines umsturzes

Dein PoweredUp-Hub aus dem Bagger hätte das rechtzeitig(?) merken können


Stimmt, aber der ist noch in einem Stück.
Gestern kam der EV3 Kram an. Das wird dann erst einmal Deiner bereitgestellten Anleitung nach ausprobiert. (Motoren im Mindstorm sind ja eher Mangelware )



Lok24
13.11.2020, 15:51

Als Antwort auf den Beitrag von Yannek

Re: Mein erstes Modell

Yannek hat geschrieben:

(Motoren im Mindstorm sind ja eher Mangelware )

Sollten 3 Stück sein? Und nachkaufen kann man die auch einzeln?
Oder habe ich das "Problem" nicht verstanden?



Yannek
13.11.2020, 15:56

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Re: Mein erstes Modell

Lok24 hat geschrieben:

Yannek hat geschrieben:
(Motoren im Mindstorm sind ja eher Mangelware )

Sollten 3 Stück sein? Und nachkaufen kann man die auch einzeln?
Oder habe ich das "Problem" nicht verstanden?


Alles richtig. ich habe nur 8 Motor von Power F und da sehen die drei etwas verloren aus. hab schon bei Lego geschaut. Da ist der Mittlere mit 25€ am günstigsten.
Dank des Tips habe ich auch bei PV Prokution geschaut, wegen den Adapterkabel zum Power F.



Lok24
13.11.2020, 16:06

Als Antwort auf den Beitrag von Yannek

Re: Mein erstes Modell

Yannek hat geschrieben:

Dank des Tips habe ich auch bei PV Prokution geschaut, wegen den Adapterkabel zum Power F.

Das sind Adapterkabl von PoweredUp auf Power Functions?
Und teurer als Motoren?
Oder bin ich falsch?



martin82
13.11.2020, 17:36

Als Antwort auf den Beitrag von Yannek

Re: Mein erstes Modell

Hallo
mal abgesehen von den technischen Funktionen, finde ich ihn von den Proportionen echt gut gelungen. Wenn er jetzt farblich noch ein bisschen einheitlicher wäre würde das das Gesamtbild nochmal deutlich verbessern!
Danke fürs Zeigen, weiter so!
Grüße
Martin


[image]


Yannek
13.11.2020, 17:42

Als Antwort auf den Beitrag von martin82

Re: Mein erstes Modell

martin82 hat geschrieben:

Hallo
mal abgesehen von den technischen Funktionen, finde ich ihn von den Proportionen echt gut gelungen. Wenn er jetzt farblich noch ein bisschen einheitlicher wäre würde das das Gesamtbild nochmal deutlich verbessern!
Danke fürs Zeigen, weiter so!
Grüße
Martin


Danke Dir.
Farblich ist so mein Problem, noch nicht genug Lego Technik "Steine"



Seinseinheit
14.11.2020, 12:23

Als Antwort auf den Beitrag von Yannek

Re: Mein erstes Modell

Für ein "erstes Modell" doch sehr gelungen, möchte ich sagen. Da ich eher Architektur "modelliere" inspiriert mich dieses ganz spontan, es doch mal mit dem Steglitzer Kreisel mit Baukran auf dem Dach des Hochhauses zu versuchen.
Herzliche Grüße
Christa



Thekla
14.11.2020, 12:50

Als Antwort auf den Beitrag von Seinseinheit

Re: Mein erstes Modell

Moin,

den Kreisel habe ich mir auch schon mal, zwecks Baubarkeit, näher angesehen.
Anspruchsvoll.
Bin mal gespannt, wie Du es umsetzt.

Gruß
Thekla


9. Berliner SteineWAHN!


Thomas52xxx
14.11.2020, 12:53

Als Antwort auf den Beitrag von Yannek

Re: Mein erstes Modell

Die Batteriebox als Gegengewicht gefällt mir.


Gruß
Thomas

mein Blog
meine Eisenbahnräder - mit funktionierendem Download


Yannek
14.11.2020, 13:45

Als Antwort auf den Beitrag von Seinseinheit

Re: Mein erstes Modell

Seinseinheit hat geschrieben:

Für ein "erstes Modell" doch sehr gelungen, möchte ich sagen. Da ich eher Architektur "modelliere" inspiriert mich dieses ganz spontan, es doch mal mit dem Steglitzer Kreisel mit Baukran auf dem Dach des Hochhauses zu versuchen.
Herzliche Grüße
Christa


ich war froh den Kran dazu zubewegen selbstständig zu stehen und sich dann auch noch zu bewegen. auf einem Haus dann noch, wird wohl sportlich.
Bin gespannt wie das wird



Gesamter Thread: