DAN42BR
30.10.2020, 23:18

Editiert von
DAN42BR
30.10.2020, 23:25

+4Es fehlen die Farben !!!

Steine in wenigen Farben
Hallo geht es jemanden auch so immer fehlen die Steine in den Passend Farben!
zb. Den Stein 37352 Gabe es vor einen Jahr in Rot und in keiner Farbe wie auf meinen Foto!
Es hat mehr als ein Jahr gedauert bis der Steine in anderen Farben zur Verfügung war.
In 3 Farben kann ich den Mini bauen –kann da keiner bei Lego einen ein gutes Wort einlegen?
Das Bild zeigt welche Farben schon zu haben sind und die Transparenten sind Wunsch Kandidaten!
Gruß Franz!

[image]


[image]


Beim Fiat und den Golf war es genau so!

[image]



Larsvader , Thomas52xxx , doe , womo gefällt das (4 Mitglieder)


15 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

Mylenium
01.11.2020, 10:25

Als Antwort auf den Beitrag von ReplicaOfLife

Re: Es fehlen die Farben !!!

ReplicaOfLife hat geschrieben:

Dass sie so ein prinzipiell elementares Teil in einer relativ nutzlosen Farbe wie lila eingeführt hatten, war ja auch schon ein mittleres Kuriosum.


Mmh, seh ich nicht so. Es wurden ja auch schon Teile in krassen Farben in Elves, Friends und Ninjago Sets eingeführt, die erst später anderswo in „normaleren“ Varianten auftauchten. Und im konkreten Fall kann ich mir zumindest die Logik dahinter relativ einfach erklären, weil es ein konkretes Problem löst, sowohl vom Design, der Konstruktion und eben auch potenziellen langfristigen Kosteneinsparungen...

Mylenium


https://myleniumsbrickcorner.wordpress.com


Dorothea Williams
01.11.2020, 13:35

Als Antwort auf den Beitrag von ReplicaOfLife

Editiert von
Dorothea Williams
01.11.2020, 13:40

Re: Es fehlen die Farben !!!

ReplicaOfLife hat geschrieben:

Das ist eine oft ärgerliche Sache, die aber wohl kaum anders lösbar ist. Bei der Menge an Farben und der schieren Masse an Teilen ist es komplett logisch, dass es nicht alle Teile in allen Farben geben kann. Schon gar nicht konstant.

Damit ist die Antwort auf das Problem auch schon gegeben: Es sind mittlerweile einfach zu viele Farben und das obendrein ohne erkennbares Konzept im Spiel. Wenn bei Lego der „Bedarf“ an einem dark-light-medium-glitter-trans-yellow-green-with-a-little-bit-bright-opal-rubber-pink-on-very-pastel-azure besteht, werden sofort die Farbtöpfe aus dem Keller geholt und ein entsprechendes Desiderat angemischt, um damit maximal zwei unterschiedliche Teile zu färben. Anschließend verschwindet die Farbe im Giftschrank und für die beiden nächsten Teile wird ein völlig neues, nie dagewesenes, komplett unnötiges aber absolut dringend benötigtes dark-light-medium-glitter-trans-yellow-green-with-a-little-bit-bright-opal-rubber-pink-on-very-pastel-blue angerührt. Da braucht man sich am Ende* des Tages nicht weiter wundern.


* Eigentlich schon vor dem Mittagessen, was einem unter Umständen gehörig den Appetit verderben kann


Nur wenige finden den Weg. Manche erkennen ihn nicht, manche wollen das gar nicht.


Mylenium
01.11.2020, 16:03

Als Antwort auf den Beitrag von Dorothea Williams

Re: Es fehlen die Farben !!!

Dorothea Williams hat geschrieben:

Damit ist die Antwort auf das Problem auch schon gegeben: (...schnippschnapp...)


Weiß nicht, ob man das jetzt so dramatisieren muss. Die opaleszierenden Farben sind ein Coating, dass sich quasi beliebig auf alle existierenden Farben aufbringen lässt und genauso ist das mit den Glittereinlagen. Am Ende des Tages bleiben es einfach relativ kostengünstige Varianten, bestehende Farben abzuwandeln. Und momentan sind das noch verzichtbare Spezialitäten und es werden keine „essenziellen“ Bauteile exklusiv in diesen Farben verwurstet. Wem's gefällt, soll sich halt ein paar Dots/ Disney/ Friends Sets kaufen und alle anderen werden's nicht vermissen. Genauso ist das mit den glänzenden Metallfarben. Im Gegensatz zu „real“ fehlenden/ knappen Farben empfinde ich das nichtmal als Konzeptionslosigkeit oder die übliche LEGO-Tranigkeit. Man äfft heir einfach nur andere Spielzeughersteller nach, die sich bei jedem Produktionszyklus aus der ganzen Palette ihrer Lieferanten bedienen und keinen einheitlichen Farbkodex haben...

Mylenium


https://myleniumsbrickcorner.wordpress.com


MTM
01.11.2020, 19:14

Als Antwort auf den Beitrag von DAN42BR

+3Re: Es fehlen die Farben !!!

DAN42BR hat geschrieben:

Steine in wenigen Farben
Hallo geht es jemanden auch so immer fehlen die Steine in den Passend Farben!
[...]
In 3 Farben kann ich den Mini bauen –kann da keiner bei Lego einen ein gutes Wort einlegen?


Hallo Franz,

ich würde sagen: Herzlich willkommen im LEGO-Hobby.
Das ist eine der zentralen Herausforderungen beim Bauen: Es gibt leider nicht alles in allen Farben! Quasi eine Zusatzschwierigkeit.

Klar, man kann natürlich cheaten und Sachen aus Fernost nutzen, oder selbst drucken oder umlackieren oder meinetwegen aus hartem Keks selber feilen.
Aber ich bin ja nunmal Purist* und hab für mich selbst diese Einschränkung als kreative Quelle verstanden: Wenn es Teil X nicht gibt, muss man das Modell eben anders bauen - oder man wartet und freut sich dann ggf. umso mehr, dass es das Teil irgendwann gibt.

Meinen Traktor Fortschritt ZT300 kann ich übrigens bis heute nicht in der dritten Farbe bauen (es gab den in 4 Farben: Rot, blau, NVA-grün und in einer Art Ekelgrün, olive reicht da am nähesten ran): Aber noch immer fehlt die olivgrüne 2x2-Fliese! Andere Teile (wie die olivgrüne Käsereibe, gab es in nur einem Set bisher) hab ich schonmal gesichert. Nicht, dass die nie wiederkommt und dann übel teuer wird!
So what. Wir werden sehen. Und irgendwann werd ih mich sicher freuen, endlich eines meiner ersten MOCs nochmal neu bauen zu können

Kann man so sehen - oder nicht. Aber vielleicht hilft es dir zu wissen, dass es dir nicht allein so geht.

MTM


* Eigentlich bin ich tracko-Purist: Purist mit Ausnahme von Gleisen. (Train Tracks).


LEN Leipzig: Folgt uns bei Instagram: https://www.instagram.com...eisenbahn_modulanlage/


Seeteddy , Thomas52xxx , brickstedt13 gefällt das


Dorothea Williams
01.11.2020, 20:44

Als Antwort auf den Beitrag von MTM

+1Re: Es fehlen die Farben !!!

Eines weiteres von vielen „schönen“ Beispielen: Das ”Bracket 1 x 1 - 1 x 1” (”#36841”) ist bislang nicht in ”red” erhältlich.

Für jemanden (wie mich), der gerne rote Fahrzeuge baut, ist das eine kleine Katastrophe. Vielleicht wird es schon morgen in rot erscheinen. Oder erst nächste Woche. Es könnte auch ein paar Jahre dauern. Oder niemals geschehen.

Als reiner Digitalbauer kann ich solche Nebensächlichkeiten wenigstens ignorieren und tue das auch. Trotzdem…


Nur wenige finden den Weg. Manche erkennen ihn nicht, manche wollen das gar nicht.


Thomas52xxx gefällt das


Thomas52xxx
01.11.2020, 21:11

Als Antwort auf den Beitrag von MTM

Re: Es fehlen die Farben !!!

MTM hat geschrieben:

Aber noch immer fehlt die olivgrüne 2x2-Fliese!

Modell angeschaut. Erste Reaktion. Warum nimmst Du nicht zwei 1x2-Fliesen? Nachgeschaut: Weil es die auch nicht gibt...
Zwei Gitterfliesen wären zumindest noch ein provisorischer Workaround.


Gruß
Thomas

mein Blog
meine Eisenbahnräder - mit funktionierendem Download


Thomas52xxx
01.11.2020, 21:13

Als Antwort auf den Beitrag von Dorothea Williams

+1Re: Es fehlen die Farben !!!

Dorothea Williams hat geschrieben:

Eines weiteres von vielen „schönen“ Beispielen: Das ”Bracket 1 x 1 - 1 x 1” (”#36841”) ist bislang nicht in ”red” erhältlich.

Für jemanden (wie mich), der gerne rote Fahrzeuge baut, ist das eine kleine Katastrophe.

Ich freue mich ja schon, dass es dieses Teil überhaupt gibt. Jahrzehntelang musste man ganz ohne dieses Teil auskommen. Ging auch. Irgendwie.


Gruß
Thomas

mein Blog
meine Eisenbahnräder - mit funktionierendem Download


Flogo gefällt das


Dorothea Williams
01.11.2020, 21:33

Als Antwort auf den Beitrag von Thomas52xxx

Re: Es fehlen die Farben !!!

Sowohl als auch…

Das »Irgendwie« hingegen war nur lange nicht so apart.


Nur wenige finden den Weg. Manche erkennen ihn nicht, manche wollen das gar nicht.


DAN42BR
01.11.2020, 21:42

Als Antwort auf den Beitrag von MTM

Re: Es fehlen die Farben !!!

Klar, man kann natürlich cheaten und Sachen aus Fernost nutzen, oder selbst drucken oder umlackieren oder meinetwegen aus hartem Keks selber feilen.
Aber ich bin ja nunmal Purist* und hab für mich selbst diese Einschränkung als kreative Quelle verstanden: Wenn es Teil X nicht gibt, muss man das Modell eben anders bauen - oder man wartet und freut sich dann ggf. umso mehr, dass es das Teil irgendwann gibt.

MTM


Hallo Michael,
OK mir ist mit den vielen Antworten einiges klar geworden!
Es ist Absicht von Lego!
Bin auch Purist und freue mich über jede brauchbare Farbe! Wäre doch schön gewesen wenn es einige Teile in den brauchbaren Farben gibt.
Meine neues Vorhaben ist auch ein Traktor 1956 Ford und da gibt es die roten Rundsteine nur in einen SET
70436
das zu Jahresende ausläuft – muss mir die Teile noch besorgen!

Gruß Franz

[image]



5N00P1
01.11.2020, 22:07

Als Antwort auf den Beitrag von DAN42BR

Re: Es fehlen die Farben !!!

Die Antwort heißt für mich GoBricks, da bekomme ich endlich Teile die Lego nicht hat wie 2x16 in reddish brown oder auch den 2x2 Echstein in dark brown.
Oder Teile deren Preis in Gold aufgewogen wird.
Wie das mit Spezialteilen aussieht, weiß ich nicht.
Lieferzeit ca. 3 Wochen.
Kann dazu gerne mehr sagen, weiß nur nicht wie beliebt das hier ist.



Gesamter Thread: