Sledge_Hammer
07.10.2020, 13:03

Passt das Krokodil in den Lokschuppen?

Passt das Krokodil 10277 in eine Hälfte(!) des Lokschuppen 10027?
Danke für alle sachdienlichen Hinweise.
Gruß
Sledge



MarQ
07.10.2020, 14:05

Als Antwort auf den Beitrag von Sledge_Hammer

Re: Passt das Krokodil in den Lokschuppen?

Sledge_Hammer hat geschrieben:

Passt das Krokodil 10277 in eine Hälfte(!) des Lokschuppen 10027?
Danke für alle sachdienlichen Hinweise.
Gruß
Sledge


Rein von der Betrachtung der Bilder und dem Abzählen der Noppen dürfte es schon eng werden, wenn der Lokschuppen ausgeklappt ist. In eine Hälfte passt es keinesfalls.



amhh
07.10.2020, 14:08

Als Antwort auf den Beitrag von Sledge_Hammer

Re: Passt das Krokodil in den Lokschuppen?

Hallo Sledge

Meiner reinen Bildbeobachtung nach, dürfte das Krokodil nicht in eine Hälfte des Lokschuppens passen. Das Krokodil steht auf insgesamt 4 16 Noppen langen Schienen. Davon sind in etwa 3 komplett belegt. Der Lokschuppen steht ja auf 2 16x32er Grundplatten, also zwei Schienen lang. In den aufgeklappten Lokschuppen dürfte es hingegen hinein passen und auch optisch etwas hermachen. Vorusgesetzt die Höhe passt...

Gruss amhh



[image]


friccius
07.10.2020, 17:12

Als Antwort auf den Beitrag von Sledge_Hammer

+4Re: Passt das Krokodil in den Lokschuppen?

Hi Sledge,

mal eine Gegenfrage: Was soll eine E-Lok in einem Lokschuppen ohne Oberleitung?

Vie leG rüße
Andreas


Wer LEGO® verfälscht oder nachmacht, oder verfälschtes oder nachgemachtes LEGO® in Umlauf bringt, wird mit MegaBloks nicht unter fünf Jahren bestraft.

[image]


Flogo , womo , Micha2 , Rico gefällt das (4 Mitglieder)


TimmiT
07.10.2020, 22:52

Als Antwort auf den Beitrag von friccius

Re: Passt das Krokodil in den Lokschuppen?

friccius hat geschrieben:



mal eine Gegenfrage: Was soll eine E-Lok in einem Lokschuppen ohne Oberleitung?



stehen




seeeehr laaaange stehen


Only one more Brick... then i will go to bed. Sure!


bernd-das-brot
08.10.2020, 05:24

Als Antwort auf den Beitrag von TimmiT

+3Re: Passt das Krokodil in den Lokschuppen?

Es gibt diverse Rangierlokomotiven und auch kleine Rangierer, die unabhängig vom Stromnetz betrieben werden und daher in der Lage sind, eine E-Lok in einen Lokschuppen ohne Oberleitung zu manövrieren, also warum nicht?



LegoUlmer , Pudie® , friccius gefällt das


Sledge_Hammer
08.10.2020, 14:48

Als Antwort auf den Beitrag von Sledge_Hammer

Re: Passt das Krokodil in den Lokschuppen?

Also passt das Krokodil von de Höhe und Länge in den ausgeklappten Lokschuppen?



rgbs
08.10.2020, 15:53

Als Antwort auf den Beitrag von Sledge_Hammer

Re: Passt das Krokodil in den Lokschuppen?

Hallo,

ich hab es eben mal probiert, das Krokodil passt von der Höhe her nicht durch die Tore des Lokschuppens.

Gruß

R.G.



Sledge_Hammer
10.10.2020, 18:00

Als Antwort auf den Beitrag von rgbs

Re: Passt das Krokodil in den Lokschuppen?

rgbs hat geschrieben:

Hallo,

ich hab es eben mal probiert, das Krokodil passt von der Höhe her nicht durch die Tore des Lokschuppens.

Gruß

R.G.



Danke dir!!



Sledge_Hammer
11.10.2020, 12:05

Als Antwort auf den Beitrag von rgbs

Re: Passt das Krokodil in den Lokschuppen?

rgbs hat geschrieben:

Hallo,

ich hab es eben mal probiert, das Krokodil passt von der Höhe her nicht durch die Tore des Lokschuppens.

Gruß

R.G.


Mit gesenkten Stromabnehmern?



rgbs
11.10.2020, 14:07

Als Antwort auf den Beitrag von Sledge_Hammer

+1Re: Passt das Krokodil in den Lokschuppen?

[image]



Gruß

R.G.



martin8721 gefällt das


Sledge_Hammer
11.10.2020, 14:46

Als Antwort auf den Beitrag von rgbs

Re: Passt das Krokodil in den Lokschuppen?

Alles klar. Danke für deine Mühe!



Gesamter Thread: