Brickileaks
30.09.2020, 12:20

+64Malleus maleficarum - Der Hexenhammer

Der Hexenhammer - Malleus maleficarum war ein literarisches Werk, das speziell im Mittelalter zur Legitimierung der Hexenverfolgung herangezogen wurde. Eine bedauernswerte Sammlung von Vorurteilen, Hass und Missgunst mit dem alleinigen Ziel der Verfolgung und Vernichtung vermeintlicher Hexen.

Für mich gerade in der heutigen Zeit wieder ein mahnendes Beispiel dafür, dass Hass und Intoleranz keinen Platz in einer modernen Welt haben dürfen, egal wer sie auch zu legitimieren versucht.

In meinem MOC seht ihr eine wütende Dorfgemeinde, die es offensichtlich auf die eigentlich sanftmütige Hexe in ihrem abgelegenen Haus abgesehen hat - Wer Wind sät, wird Sturm ernten.


Ich hoffe mein MOC gefällt euch, schöne Grüße und bleibt gesund!


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]



7 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

Toppi
30.09.2020, 20:17

Als Antwort auf den Beitrag von Brickileaks

Re: Malleus maleficarum - Der Hexenhammer

Mir gefällt dein MOC wirklich gut.

Darf ich trotzdem einen Verbesserungsvorschlag machen?
Du hast so viele coole Bautechniken im MOC (die Dächer, die geschwungene Mauer), aber der Boden ist einfach in braun und grün gehalten. Ein paar kleine Steinchen auf dem Boden oder statt des Dunkelgrüns ein Stein in hellgrün glaube ich, würden das ganze Erscheinungsbild noch einmal aufwerten.

Sorry, ich hoffe das ist okay so.

Gruß

Toppi



Pete378
30.09.2020, 20:49

Als Antwort auf den Beitrag von Brickileaks

Re: Malleus maleficarum - Der Hexenhammer

Hallo

Sehr schönes Moc zu einem seeeeeehr unschönen Thema.
Die Gestaltung der Szenerie ist wunderbar gelungen, es gibt viel schönes zu entdecken.
Aber bitte rücke die Hexe noch etwas näher an den "Mob", warum nicht vor ihre Haustür?
So wirkt es als ob Sie gleich aus dem Bild fällt und das hat Sie bestimmt nicht verdient.

lg Mirko



Dorothea Williams
30.09.2020, 21:24

Als Antwort auf den Beitrag von Pete378

Editiert von
Dorothea Williams
30.09.2020, 21:39

Re: Malleus maleficarum - Der Hexenhammer

Sie muß etwas Abstand zum Lynchmob einnehmen, damit die Feuerzunge ihr nicht Hut und Haar versengt. Insbesondere der Hut, das wissen die Eingeweihten, machen, in den Augen der Masse, eine Hexe erst zu einer richtigen Hexe, wenngleich der Hut eigentlich nur Boffo ist. Aber das muß die Masse ja nicht unbedingt spitzkriegen.


Weil das aber jetzt völlig am Thema vorbeiging, muß schnell noch ein Wort zum Bauwerk her, bevor mir es ähnlich der Hexe ergeht: Mit gefällt es.


Nur wenige finden den Weg. Manche erkennen ihn nicht, manche wollen das gar nicht.


tobyde
01.10.2020, 20:34

Als Antwort auf den Beitrag von Brickileaks

Re: Malleus maleficarum - Der Hexenhammer

Bist du sicher, dass du das gebaut hast? Das ist ja regelrecht gezaubert

Nee, im Ernst, wirklich toll geworden die Szene, sie sprüht regelrecht mit Leben. Genial


[image]


Bork1980
02.10.2020, 02:53

Als Antwort auf den Beitrag von Brickileaks

Re: Malleus maleficarum - Der Hexenhammer

Sehr schön. Bei guten Mittelalter Mocs muss ich was schreiben

Die Szene wirkt besonders dynamisch durch den Flammenring. Figuren sind mit Liebe gestellt.
Häuser und Landschaft macht was her.

Rundum gelungene kleine Szene. Top

Gruß
Horace



Brickileaks
03.10.2020, 17:59

Als Antwort auf den Beitrag von 5N00P1

Re: Malleus maleficarum - Der Hexenhammer

5N00P1 hat geschrieben:

Super schön!
Ich kann mir auch vorstellen, das große Haus in Dark Tan zu bauen.


Dankeschön, absolut denkbar. Ich behalt den Vorschlag im Hinterkopf!

Schöne Grüße
Julian



Brickileaks
09.10.2020, 12:22

Als Antwort auf den Beitrag von tobyde

Re: Malleus maleficarum - Der Hexenhammer

tobyde hat geschrieben:

Bist du sicher, dass du das gebaut hast? Das ist ja regelrecht gezaubert

Nee, im Ernst, wirklich toll geworden die Szene, sie sprüht regelrecht mit Leben. Genial



Vielen Dank!



Brickileaks
09.10.2020, 12:23

Als Antwort auf den Beitrag von Bork1980

Re: Malleus maleficarum - Der Hexenhammer

Bork1980 hat geschrieben:

Sehr schön. Bei guten Mittelalter Mocs muss ich was schreiben

Die Szene wirkt besonders dynamisch durch den Flammenring. Figuren sind mit Liebe gestellt.
Häuser und Landschaft macht was her.

Rundum gelungene kleine Szene. Top

Gruß
Horace



Hallo Horace,

danke für dein Lob und schöne Grüße
Brickileaks



Brickileaks
09.10.2020, 12:26

Als Antwort auf den Beitrag von Brickileaks

Re: Malleus maleficarum - Der Hexenhammer

Hallo zusammen,

vielen Dank euch allen für euer positives Feedback und die Verbesserungsvorschläge.

Und natürlich allen ein ganz besonderes DANKE für eure Stimmen bei der Wahl zum MOC des Monats September 2020!!!

Schöne Grüße

Brickileaks



Brickileaks
09.10.2020, 12:30

Als Antwort auf den Beitrag von Toppi

Re: Malleus maleficarum - Der Hexenhammer

Toppi hat geschrieben:

... der Boden ist einfach in braun und grün gehalten. Ein paar kleine Steinchen auf dem Boden oder statt des Dunkelgrüns ein Stein in hellgrün glaube ich, würden das ganze Erscheinungsbild noch einmal aufwerten ...


Hallo Toppi,

ich gebe dir Recht, den Boden könnte ich noch etwas unruhiger gestalten. Ich werde das nachholen. Danke für den Hinweis.

Schöne Grüße
Brickileaks



3 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: