peedeejay
05.08.2020, 21:46

+84[MOC] Modulare Schule

Moin,

puh, endlich fertig. Das war ein ganz schönes Monsterprojekt. Grob geschätzte 200-300h in Studio und dann selbst mit Bauanleitung und komplett vor-sortierten Steinen ca. 25h für den Zusammenbau. Aber da steht sie nun: Die Schule für meine Stadt!

[image]



Es gibt auch wieder eine Bauanleitung, falls jemand die Schule nachbauen möchte. Diese findet man auf
Rebrickable.

Zum ersten Mal habe ich mehr als eine Grundplatte verwendet. In diesem Fall dann gleich 3. Das Modell besteht aus 10 Modulen, wiegt ca. 10kg und hat 14417 Teile. Hier ein paar Beispiele von den Modulen. Mehr Details auf Flickr.

[image]



[image]



[image]



[image]



Vor der Schule wurden ein paar Bäume gepflanzt und es gibt zudem eine Bushaltestelle. Auf dem Dach befinden sich die Geräte für die Klimaanlage und eine Photovoltaikanlage.

[image]



[image]



[image]



Im Erdgeschoss befindet sich die Eingangshalle inkl. den Toiletten für Mädchen und Jungs. Im rechten Flügel ist ein normales Klassenzimmer für Mathematik und Literatur. Im linken Flügel ein Musiktzimmer inkl. Piano, Schlagzeug und anderen Instrumenten.

[image]



[image]



[image]



[image]



Im ersten Stock ist eine Cafeteria wo die Schüler sich ein paar Snacks und Erfrischungen besorgen können. Im linken Flügel befindet sich ein Informatikklassenzimmer. Im rechten Flügel finden gerade chemische Experimente im Naturwissenschaftsraum statt.

[image]



[image]



[image]



[image]



[image]



Das zweite Stockwerk beinhaltet die Bibliothek.

[image]



[image]


[image]

Flickr | Bauanleitungen für modulare Gebäude


33 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

jpsonics
08.08.2020, 08:38

Als Antwort auf den Beitrag von Dorothea Williams

Re: [MOC] Modulare Schule

Hätte ja vielleicht noch gedacht, weil sie nicht brennt (also die Schule nicht die Tafel :sm25

Aber bei
Dorothea Williams hat geschrieben:

Ich reibe mich an etwas, das da, sehr zu meinem Mißfallen, verbaut wurde.

stehe ich auf dem '5102c450' (oder auch Hose, Pneumatic 4mm, oder einfach nur Schlauch) und zwar ne'm seeeehr langen



peedeejay
08.08.2020, 11:49

Als Antwort auf den Beitrag von Dorothea Williams

Re: [MOC] Modulare Schule

Nochmal Danke an alle!

Dorothea Williams hat geschrieben:



Damit hier keine Mißverständnisse aufkommen, die zweite: Ich reibe mich nicht an der vermeintlich fehlenden Grüne der schwarzen Tafel. Ich reibe mich an etwas, das da, sehr zu meinem Mißfallen, verbaut wurde.


Gibt es einen Grund warum du nebulös bleibst? Du darfst gerne offen kritisieren. Dafür sind Foren da.


[image]

Flickr | Bauanleitungen für modulare Gebäude


celli
08.08.2020, 11:50

Als Antwort auf den Beitrag von peedeejay

Re: [MOC] Modulare Schule

na in das Schuhle wehre ich geerne geganngen



Lok24
08.08.2020, 11:50

Als Antwort auf den Beitrag von peedeejay

Re: [MOC] Modulare Schule

peedeejay hat geschrieben:

Gibt es einen Grund warum du nebulös bleibst? Du darfst gerne offen kritisieren. Dafür sind Foren da.
Ja, verstehe ich auch nicht. Gemeint ist offenbar das hier:
https://www.1000steine.de...amp;id=441550#id441550



Lok24
08.08.2020, 11:51

Als Antwort auf den Beitrag von celli

Re: [MOC] Modulare Schule

..beßer wers gewehsen....



IngoAlthoefer
08.08.2020, 16:34

Als Antwort auf den Beitrag von peedeejay

Re: [MOC] Modulare Schule: Frage

Frage an die, die alles wissen oder gut beobachten können:
Wieviel Personen (Schüler, Schülerinnen, Lehrer, sonstiges
Personal) befinden sich insgesamt als Mini-Figuren in der
gezeigten Schule, aufgeschlüsselt nach den vier genannten
Gattungen?

Die Personen, die vor dem Schulgebäude zu sehen sind, sollen
mitzählen.

Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich nichts mehr wegnehmen mag.

Manche Männer mögen Frauen, die durch Null teilen können.


Lok24
08.08.2020, 16:38

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

Re: [MOC] Modulare Schule: Frage

Moin Ingo,

die Frage ist
- gender-politisch inkorrekt
- nicht beantwortbar (warum nicht?)

Ich bin dann mal raus....

Grüße

Werner



peedeejay
08.08.2020, 19:30

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Re: [MOC] Modulare Schule

Lok24 hat geschrieben:

peedeejay hat geschrieben:
Gibt es einen Grund warum du nebulös bleibst? Du darfst gerne offen kritisieren. Dafür sind Foren da.
Ja, verstehe ich auch nicht. Gemeint ist offenbar das hier:
https://www.1000steine.de...amp;id=441550#id441550


Achso, ok! War mit nicht bekannt das Dorothea eine Aversion gegen das Formteil hat. Ich hab ehrlich gesagt nie darüber nachgedacht das Ding zu ersetzen, da es für mich irgendwie zu einem Modular dazugehört. Aber die alternativen Designs sind ziemlich cool.


[image]

Flickr | Bauanleitungen für modulare Gebäude


Technix
08.08.2020, 21:20

Als Antwort auf den Beitrag von Naboo

Re: [MOC] Modulare Schule

Moin.
Wat sacht denn eigentlich die Schokoladetafel zu dieser
Diskussion über Farbe? Und erst die Täfelchen! Sind das
nun kleine Tafeln, oder doch eher nicht? Man weiß es nicht.

Tschüß
Technix

P.S.: Die Klos fehlen wirklich.


"Jedes Set ist ein MINDSTORMS®-Ergänzungsset."
carpe noctem!
Denn Nachts ist das Grün dunkel.
Dunkelgrün ist die Farbe der pessimistischen Hoffer.


Merlini
09.08.2020, 00:29

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

Re: [MOC] Modulare Schule: Frage

IngoAlthoefer hat geschrieben:

Frage an die, die alles wissen oder gut beobachten können:
Wieviel Personen (Schüler, Schülerinnen, Lehrer, sonstiges
Personal) befinden sich insgesamt als Mini-Figuren in der
gezeigten Schule, aufgeschlüsselt nach den vier genannten
Gattungen?

Die Personen, die vor dem Schulgebäude zu sehen sind, sollen
mitzählen.

Ingo.


Viele. Schüler 33 m, 22 w, 4 Lehrer (3m/1w - w auf dem Fahrrad...), 2 Hausmeister (m), 2 Mitarbeiter in der Mensa (w/m). Oder?

Aber eine Frage habe ich noch: Warum gibt es in der Schule kein Tier?

Gruß,
Angela



29 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: