Dorothea Williams
12.07.2020, 21:32

Bauteilmaße gesucht

Liebe Kommunarde,

im heutigen Teilespaziergang hatte ich unter anderem das Cobi-Part ”Cylinder with Bar on One Side” vorgestellt:

[image]

Dessen Nachbau für die 'LDraw'-Teilebibliothek schicke ich mich gerade an. Der Nachbau an sich ist dabei auch nicht die eigentliche Schwierigkeit. Aber bestimmte Maße. Da ich das Teil zur Maßabnahme im Original nicht vorliegen habe, bin ich jetzt an einem toten Punkt angekommen.

Folgende Maße/Informationen benötige ich:

1.
Die Länge des Hohlzylinders (grün)

2.
Die Länge der Bar (gelb)

3.
Die Höhe der Position, an der die Bar an den Hohlzylinder anflanscht (rot)

4.
Ist der Hohlzylinder mit einer durchgehenden Bohrung versehen

[image]


Bei den grünen, gelben und roten Rechtecken im Bild handelt es sich um aufeinandergestapelte Tiles 1 x 1, die als Maßstab beziehungsweise Referenzpunkte dienen. Maßangaben im Verhältnis zu den Tiles wären ideal.

Über hilfreiche Antwort in dieser Sache würde ich mich freuen und bedanke mich dafür im voraus bei allen Beteiligten.


Viele Grüße
Dorothea


Nur wenige finden den Weg. Manche erkennen ihn nicht, manche wollen das gar nicht.


6 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

Dorothea Williams
21.11.2020, 01:41

Als Antwort auf den Beitrag von Modellharry

Re: Bauteilmaße gesucht

O ja, die „Niete“

[image]

; die verbaue ich quasi permanent. Mit ihrer Hilfe lassen sich beispielsweise halbe Höhen realisieren. Überaus praktisch.


Aber zurück zu den Bauteilmaßen obiger Bar. Deren Höhe entspricht also der Höhe zweier Tiles?


Nur wenige finden den Weg. Manche erkennen ihn nicht, manche wollen das gar nicht.


Modellharry
21.11.2020, 02:27

Als Antwort auf den Beitrag von Dorothea Williams

Re: Bauteilmaße gesucht

Dorothea Williams hat geschrieben:

O ja, die „Niete“

[image]

; die verbaue ich quasi permanent. Mit ihrer Hilfe lassen sich beispielsweise halbe Höhen realisieren. Überaus praktisch.


Aber zurück zu den Bauteilmaßen obiger Bar. Deren Höhe entspricht also der Höhe zweier Tiles?

Ja, genau.


Mit einem lieben Gruß, Harry.


5N00P1
21.11.2020, 09:09

Als Antwort auf den Beitrag von Dorothea Williams

Re: Bauteilmaße gesucht

Dorothea Williams hat geschrieben:

O ja, die „Niete“

[image]

; die verbaue ich quasi permanent. Mit ihrer Hilfe lassen sich beispielsweise halbe Höhen realisieren. Überaus praktisch.


Evtl. OT.
Wo bekommst du die her? Kaufst du dir dafür die entsprechenden Cobi Sets? Oder bekommt man die einzeln irgendwo? Und woher weiß man in welchem Set welche Mengen sind?



Dorothea Williams
21.11.2020, 21:10

Als Antwort auf den Beitrag von Modellharry

Re: Bauteilmaße gesucht

Danke schön. Damit wäre die Höhe verifiziert.


Bezüglich der Länge; die mir bekannte Bar erstreckt sich über vier Noppen. Welche Länge, gemessen über Noppen, weist die andere auf?

[image]


Nur wenige finden den Weg. Manche erkennen ihn nicht, manche wollen das gar nicht.


Dorothea Williams
22.11.2020, 16:14

Als Antwort auf den Beitrag von Dorothea Williams

Re: Bauteilmaße gesucht

Modellharry hat geschrieben:

Hallo, ich hatte in mm angegeben, ich habe die "Griffe" in 4 und 5 Knopflänge von Cobi.


Danke für die Längenangaben in Noppen. Die Bar „in 5 Noppen“ kannte ich noch nicht.

Mit den Angaben in Millimetern kam ich nicht so wirklich zurecht; trotz aller Rechnerei konnte ich die Maße nicht nachvollziehen. Noppen sind da wesentlich einfacher.


Nach Verringerung der Höhe auf das korrekte Maß ergibt sich nun ein Problem mit den Radien der Bar. Die erscheinen mir zu groß. Dadurch bedingt lassen sich die Barenden aktuell nicht vollständig in die Hohlnoppe einer ”Plate 1 x 2 with 1 Centre Stud” (”#3794b”) stecken.

Als Workaround hatte ich für die Bogenstücke der Cobi-Bar die Bogenstücke der Lego-”Bar 1 x 4 x 2” (”#6187”) verwandt.

Meine Bitte nun: Sofern Ihnen diese Bar zur Verfügung steht, könnten Sie einmal die beiden Radien der Bogenstücke vergleichen? Ist der Radius des Bogenstückes der Cobi-Bar kleiner oder größer der des Radius der Lego-Bar?

Für Ihre neuerlichen Bemühungen im voraus vielen Dank.


PS: Nette Zimmerszene. Hoffentlich läuft da nichts auf die wertvolle Auslegeware daneben.


Nur wenige finden den Weg. Manche erkennen ihn nicht, manche wollen das gar nicht.


Modellharry
22.11.2020, 18:18

Als Antwort auf den Beitrag von Dorothea Williams

Re: Bauteilmaße gesucht

Hallo, ja die Radien sind viel kleiner bei der Cobi Bar im Vergleich zu den Radien der Lego Bar 6187.


Mit einem lieben Gruß, Harry.


Dorothea Williams
22.11.2020, 20:43

Als Antwort auf den Beitrag von Modellharry

Re: Bauteilmaße gesucht

Dann war meine Vermutung richtig. Jetzt muß ich mir was einfallen lassen.

Nochmals vielen Dank für Ihre Unterstützung.


Nur wenige finden den Weg. Manche erkennen ihn nicht, manche wollen das gar nicht.


Dorothea Williams
22.11.2020, 21:45

Als Antwort auf den Beitrag von Dorothea Williams

Re: Bauteilmaße gesucht

Zur einstweiligen Verbesserung habe ich jetzt die Bogenstücke der Lego-”Bar 6 x 3 with 4 Studs” verwandt.

Möglicherweise sind die wiederum etwas zu eng geschnitten. Aber immerhin näher dran als zuvor.

[image]


Nur wenige finden den Weg. Manche erkennen ihn nicht, manche wollen das gar nicht.


Modellharry
23.11.2020, 12:59

Als Antwort auf den Beitrag von Dorothea Williams

Re: Bauteilmaße gesucht

Hallo Dorothea, hatte dir geschrieben das es die Bar in der Länge mit 4 und 5 Knöpfen gibt. Ich habe heute meinen neusten Cobi zusammen gebaut und siehe da, es gibt die Bar auch in der Länge mit 6 Knöpfen, die Höhe ist die gleiche wie bei den Anderen (2 Fliesen hoch).


Mit einem lieben Gruß, Harry.


Dorothea Williams
23.11.2020, 17:41

Als Antwort auf den Beitrag von Modellharry

Re: Bauteilmaße gesucht

Lieber Harry,

die „Griff“-Bar gibt es (jetzt) auch in ”5.5L”? Das ist ja großartig. Vielen Dank für Ihren Hinweis.

Aktuell sieht das jetzt so aus:

[image]


Nur wenige finden den Weg. Manche erkennen ihn nicht, manche wollen das gar nicht.


Gesamter Thread: