Toppi
02.06.2020, 20:13

Anlegen eines Weizenfeldes

Guten Abend,

weiß jemand, wie dieses Weizenfeld gebaut wurde, also welche Steine genutzt worden sind?

[image]



Zur Info, das Bild habe ich mal gescreenshottet.

Gruß

Toppi



Matze2903
02.06.2020, 20:28

Als Antwort auf den Beitrag von Toppi

Re: Anlegen eines Weizenfeldes

Das Bild ist sehr unscharf, daher kann ich dir das nicht genau sagen, aber Antennen udn 1x1 Rundkegel drauf. Elende Steckerei aber sieht gut aus.


Wenn der Vorhang fällt, sieh hinter die Kulissen - Die Bösen sind oft gut und die Guten sind gerissen
Geblendet vom Szenario erkennt man nicht - Die wahren Dramen spielen nicht im Rampenlicht
Raphael de La Ghetto - wer ihn gesehen hat kennt ihn.


Naboo
02.06.2020, 20:45

Als Antwort auf den Beitrag von Matze2903

Re: Anlegen eines Weizenfeldes

Matze2903 hat geschrieben:

Das Bild ist sehr unscharf, daher kann ich dir das nicht genau sagen, aber Antennen udn 1x1 Rundkegel drauf. Elende Steckerei aber sieht gut aus.

Nein, das sind keine Rundkegel. Das sind diese Technik-Pins die auf einer Seite die Kreuzachse haben in tan. Auf Bl finde ich das Teil gerade nicht, es ist nicht unter Pin einsortiert.

Gruß Naboo


Meine Flotte auf flickr: https://www.flickr.com/ph...bums/72157661653653740
Anleitungen: https://rebrickable.com/users/Naboo/mocs/
Resque - Der Schatten der Welt: https://www.wattpad.com/9...n-der-welt-peru-prolog


Dorothea Williams
02.06.2020, 20:46

Als Antwort auf den Beitrag von Toppi

Re: Anlegen eines Weizenfeldes

Oder aber auch in Verbindung mit ”#4274” am oberen Ende, um die Ähren darzustellen? Anhand des unscharfen Photos kann man das unmöglich sagen.

Aber das Bild kommt mir bekannt vor. Wurde das nicht mal hier im Forum gezeigt?


Nur wenige finden den Weg. Manche erkennen ihn nicht, manche wollen das gar nicht.


Mylenium
02.06.2020, 20:47

Als Antwort auf den Beitrag von Naboo

Re: Anlegen eines Weizenfeldes

Naboo hat geschrieben:

Auf Bl finde ich das Teil gerade nicht, es ist nicht unter Pin einsortiert.


Der Onkel hilft mal:

https://www.bricklink.com...ogitem.page?P=3749#T=C

Mylenium


https://myleniumsbrickcorner.wordpress.com


Matze2903
02.06.2020, 21:27

Als Antwort auf den Beitrag von Dorothea Williams

Re: Anlegen eines Weizenfeldes

Das würde ich jetzt der Farbe wegen verneinen, grau und blau für ein Getreidefeld?


Wenn der Vorhang fällt, sieh hinter die Kulissen - Die Bösen sind oft gut und die Guten sind gerissen
Geblendet vom Szenario erkennt man nicht - Die wahren Dramen spielen nicht im Rampenlicht
Raphael de La Ghetto - wer ihn gesehen hat kennt ihn.


Kai
02.06.2020, 21:54

Als Antwort auf den Beitrag von Toppi

+3Re: Anlegen eines Weizenfeldes

Hallo!

Habe ich gerade abgebaut und gereinigt (2 Platten 32x32 = 2048 Stängel) - könnte so aussehen?!

[image]



30374

[image]

+ 3749

[image]



Erbauliche Grüße

Kai



Fat Boy , Rico , n3t3rb gefällt das


Sir Kleini
02.06.2020, 21:54

Als Antwort auf den Beitrag von Matze2903

+1Re: Anlegen eines Weizenfeldes

Matze2903 hat geschrieben:

Das würde ich jetzt der Farbe wegen verneinen, grau und blau für ein Getreidefeld?


Oder in weiß, da sind die so schön günstig!

MfG, Nick
(Der 40 dieser Pins in weiß rumliegen hat und sie nicht braucht...)


Es ist, wie es ist und es kommt, wie es kommt.

http://noppenbahner.de/


Fat Boy gefällt das


MTM
02.06.2020, 22:44

Als Antwort auf den Beitrag von Naboo

Re: Anlegen eines Weizenfeldes

Naboo hat geschrieben:

Das sind diese Technik-Pins die auf einer Seite die Kreuzachse haben in tan. Auf Bl finde ich das Teil gerade nicht, es ist nicht unter Pin einsortiert.


Halb Pin, halb Achse.
Wenn es nicht unter "Pin" eingeordnet ist... Unter "Achse" ist es eingeordnet.

;)

MTM



Matze2903
02.06.2020, 22:52

Als Antwort auf den Beitrag von Kai

Re: Anlegen eines Weizenfeldes

Schön, das könnte passen. Wo stecken die Stangen im Boden?


Wenn der Vorhang fällt, sieh hinter die Kulissen - Die Bösen sind oft gut und die Guten sind gerissen
Geblendet vom Szenario erkennt man nicht - Die wahren Dramen spielen nicht im Rampenlicht
Raphael de La Ghetto - wer ihn gesehen hat kennt ihn.


11 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: