Thekla
27.05.2020, 14:42

+3Berliner SteineWAHN! und Corona

Moinsen,

wie wohl man ja natürlich nie weiß, was noch kommt:
Es sieht gut aus:

[image]



Quelle: Tagesspiegel von heute.

Gruß
Thekla


9. Berliner SteineWAHN!


Dirk1313 , Larsvader , Vampi gefällt das


RobbyRay
27.05.2020, 17:44

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

+4Re: Berliner SteineWAHN! und Corona

Hi
Lasst uns das beste hoffen.
Habe aber eher die Befürchtung, das dieses Jahr keine Veranstaltungen mehr groß stattfinden werden. Was nutzt uns das, wenn alle mit Maske beim Steinewahn rumrennen, ständig alles desinfiziert werden muss und nur eine bestimmte Anzahl an Besuchern zur selben Zeit in die Ausstellung rein darf?
Will das hier nicht schwarz malen, aber das is alles ja dann ein noch größerer Aufwand und vorallem unmengen an Zusatzkosten, die wahrscheinlich auch auf die Besucher (egal bei welcher Veranstaltung, im Restaurant, beim Friseur etc.) umgeschlagen werden.

Mal ein kleines Beispiel, was das ganze, was hier weltweit gerade abgeht, für mich mit immer mehr seltsamen Beigeschmack erscheinen lässt. Ich komme aus der Veranstaltungsbranche und habe schon viele Events durchgeführt, daher kann ich sagen, das eine Veranstaltung momentan, mit den aktuellen Regeln, nicht sinnvoll und Gewinnbringend durchgeführt werden kann.

[image]




Lego'ische Grüße
Henrik



Heather , Fat Boy , Thomas52xxx , Ferdinand gefällt das (4 Mitglieder)


Franz112
28.05.2020, 09:04

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

+3Re: Berliner SteineWAHN! und Corona

Hallo Henrik,

ich kann Deine Gedanken nachvollziehen. Wie es sich schon auswirkt, kann man auch bei Lego sehen. Letzte Woche habe ich in Billund Steine bestellt. 2 Tage später bekam ich den Versandbescheid. So schnell habe ich das noch nicht erlebt. Bei den 10 Mill. Kurzarbeitern werden auch sicher viele Legobauer dabei sein.
Mir kam die Idee das Ganze in Steinen darzustellen. Die gelbe Tonne steht für die Auswirkungen des Tuches. Der Mann vor dem Gelände passt auf das niemand das GG wieder ausbuddelt.
Wer den schwarzen Humor findet, kann ihn gerne behalten.

[image]



[image]



MariusL , Fat Boy , Tad16o gefällt das


MariusL
28.05.2020, 12:24

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

Re: Berliner SteineWAHN! und Corona - OffTopic

Servus Franz!

Woher hast du die zwei Minifig Bodies aus dem ersten Bild ?

LG Mario


Meine Bilder auf Flickr


Thekla
28.05.2020, 12:42

Als Antwort auf den Beitrag von RobbyRay

Re: Berliner SteineWAHN! und Corona

Hi Henrik,

sorry, aber was soll das?

Wem es nicht passt, der darf gerne wegbleiben. Mutmaßungen (keiner weiß, wie bis dahin die Bedingungen sein werden) und Unterstellungen (Umlegung der "Unmengen an Zusatzkosten") sind schlicht überflüssig, kontraproduktiv und ärgerlich.

Thekla


9. Berliner SteineWAHN!


Franz112
28.05.2020, 12:59

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

Re: Berliner SteineWAHN! und Corona

Hallo Mario,

alle bedruckten Teile sind vom Steindrucker.

VG
Franz



Matze2903
28.05.2020, 16:23

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

+1Re: Berliner SteineWAHN! und Corona

HAllo, ich freue mich auf den Steinewahn. Mit etwas Respekt und Rücksichtnahme auf die Gegenüber wird das schon werden.


AFOL aus Überzeugung, M®RaStafari, weil es Spaß macht.

LEGO® Stein ist kein Überbegriff für Klemmbausteine - L® steht einzig und alleine für LEGO®


RobbyRay gefällt das


RobbyRay
28.05.2020, 16:52

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

+3Re: Berliner SteineWAHN! und Corona

Hi
So habe ich das nicht gemeint. Ich denke nur, das es momentan wirklich schwierig ist eine Veranstaltung zu planen und durchzuführen, wenn man alle Vorgaben beachten soll. Viele Veranstalter haben bereits bis Minimum Ende Oktober alles abgesagt.
Ich denke das zieht sich, leider, noch einige Zeit, sofern es weiter teils nicht zu Ende gedachte Maßnahmen/Regularien gibt.
Das mit den Zusatzkosten umlegen war nicht auf den Steinewahn bezogen, habe nur angemerkt, das es aktuell oftmals so gemacht wird, weil sich Betreiber nicht anders zu helfen wissen/daruaf angewiesen sind.

Ich hoffe natürlich, das unsere Ausstellung stattfinden kann und drücke tagtäglich die Daumen dafür, das es bald wieder einen normaleren Altag gibt.


Lego'ische Grüße
Henrik

PS: Wollte keinem zu Nah treten mit meiner Antwort.



Larsvader , Fat Boy , Tilli gefällt das


5N00P1
30.06.2020, 11:07

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

Re: Berliner SteineWAHN! und Corona

Gibt es Infos ob die Veranstaltung unter den momentanen Bedingungen stattfinden würde?



Thekla
01.07.2020, 16:12

Als Antwort auf den Beitrag von 5N00P1

+2Re: Berliner SteineWAHN! und Corona

Moin,

noch sind wir zuversichtlich.
Ab Mitte August wissen wir es definitiv.

Gruß
Thekla


9. Berliner SteineWAHN!


Larsvader , 5N00P1 gefällt das


Gesamter Thread: