Dirk1313
21.05.2020, 12:41

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

Editiert von
Dirk1313
21.05.2020, 12:46

+610273 Haunted House - Rückseite - Video Freifall Mechanismus - Funktionsweise erkärt.


Es gibt in der mechanischen Ausführung zwei Kurbeln:

[image]


Mit der Kurbel links wird der Aufzug hochgezogen.
Mit der anderen Kurbel wird der Leerlauf eingeschaltet.

Ein Motor wird an den Leerlauf, der andere auf der rechten Seite zur Motorisierung des Aufzugs angeschlossen.

[image]



Wie funktioniert das nun?
An der Kette sind zwei größere Kettenglieder angebracht. Diese haken sich in den Aufzugskorb ein. Oben angekommen rollt der Haken über das obere Zahnrad und läßt den Korb los.

Warum die großen Räder?
Unten im Turm gibt es eine Reihe kleinerer Gummiräder die den Fall abbremsen. Sie reiben am Aufzugskorb und treiben die beiden großen Schwungräder hinten an.
Durch die Schwungmasse wird der Fall abgebremst.


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


Planung 2020: Skaerbaek Fanweekend, SteinCHEnwelt


Lok24 , Pete378 , Matze2903 , Thomas52xxx , touchdown , IngoAlthoefer gefällt das (6 Mitglieder)


Gesamter Thread: