Brickleas
17.05.2020, 13:09

+40Die Akademie der Träume

Hallo zusammen,

da Ausgangsbeschränkungen und HomeOffice wohl noch länger bestehen bleiben, müssen wir alle schauen, wie wir die Zeit zuhause sinnvoll verbringen...
Glücklicherweise gibt es ja besagte Klemmbausteine, die die Zeit wie im Fluge verstreichen lässt

Diese Akademie ist letzte Woche aus einem Anfall an Langeweile, Bausucht, vorhandender Teile und fester Idee entstanden und gliedert sich als "Ausblick in die Zukunft" in das Neun Reiche Rollenspiel "Die Nördlichen Nebelinseln" auf Roguebricks ein.
Zwar sind die Völker alle gerade erst auf der neu entdeckten Insel gelandet, aber Träume von einer glorreichen Zukunft sind ja nicht verboten..

Es hat mir dieses Mal sehr viel Spaß gemacht, nach den ganzen Wettbewerben mit Themen-, Teile- und Größeneinschränkungen, einfach frei draufloszubauen, ohne etwas im Hinterkopf behalten zu müssen.

[image]

"The Academy of Dreams" on flickr

[image]

"The Academy of Dreams" on flickr

"Dorian, wir wollen die Akademie einweihen.." rief Ulrein, als er in Richtung neu errichtete Akademie der hallendrianischen Künste ging, die nach etlichen Jahren der Planung und Entbehrung endlich fertiggestellt worden war. Lange hatten die Baumeister auf Drängen der Gelehrten Halingvalls auf diesen Augenblick hingearbeitet. Es war die Vollendung ihrer kühnsten Träume und schließlich war eine Akademie mittlerweile unentbehrlich, um mit den neuen großen Nationen auf der Nördlichen Nebelinsel mithalten zu können.

So kamen nun auch junge und fremde Leute nach Liire, um die Künste der Hallaner, eine Mischung aus der Kunst des Waldlaufens, gepaart mit Teilen der allgemeinen Alchemie, Astrologie und Magie zu erlernen.

Dort stand sie nun, die erste Akademie des Bundes. Dorian blickte voll Stolz in die Runde seiner Freunde, mit dem Wissen, dass es nicht immer so schön war und sein wird. Doch für diesen einen Moment wollten sie innehalten und die Eröffnung der Akademie genießen.

----

Bautechnisch habe ich mich hierbei etwas ausgetobt, wobei ich mich vom Stile her ein wenig an rolli 's Bauten orientiert habe.. Ich befinde mich da gerade noch in einer Art "Findungsphase" , wo ich gerne mal verschiedene Sachen ausprobiere... (Vielleicht findet ja einer raus, wieviele Minifigurenbeine im Gebäude stecken )

Mit dem Hintergrund bin ich noch nicht ganz zufrieden, da ich leider nur eine schwarze große Pappe im Haus hatte und daher den Hintergrund ein wenig zusammenstückeln musste.

Ich hoffe es gefällt euch!

LG
Elias,
der Träumer


Hauptsache ihr habt Spaß...


Henriette
17.05.2020, 14:29

Als Antwort auf den Beitrag von Brickleas

Re: Die Akademie der Träume

Hallo Elias,

in der träumerischen Unschärfe kann ich bis 14 zählen .... Natürlich abgesehen von den 7 Personen!


Sehr knuffig! Doch - wenn jetzt schon 7 Leute da und so intensiv miteinander im Gespräch vertieft sind - wird es nicht ein bisschen eng? Zum Träumen?

lg Henriette



Pistenbully
17.05.2020, 15:33

Als Antwort auf den Beitrag von Brickleas

Re: Die Akademie der Träume

Tolles Moc, ich finde das Farbzusammenspiel von Dach und dem Rest sehr gelungen!

Kannst du uns mal Bilder der Inneneinrichtung zeigen?

LG,
Jakob(14)



Larsvader
17.05.2020, 17:33

Als Antwort auf den Beitrag von Brickleas

Re: Die Akademie der Träume

Hallo Elias,

Hammer cooles Moc!

Lars, der auch mal so bauen will wie du...aber dafür bin ich wohl zu alt


[image]

9. Berliner Steinewahn by Larsvader, on Flickr


Brickleas
17.05.2020, 20:19

Als Antwort auf den Beitrag von Brickleas

Re: Die Akademie der Träume

Moin,

freut mich, dass es euch gefällt Für zwei Tage Bauzeit war das, denke ich, nicht soo schlecht..

Henriette hat geschrieben:

in der träumerischen Unschärfe kann ich bis 14 zählen .... Natürlich abgesehen von den 7 Personen!

Dann siehst du ja glatt mehr als ich...

Pistenbully hat geschrieben:
Kannst du uns mal Bilder der Inneneinrichtung zeigen?

Ähm..nun ja Also Inneneinrichtung ist bei den Bauten fehl am Platz.. ich hatte ja schon Probleme die Dachstützkonstruktion passend ins Innere zu quetschen.. von Inneneinrichtung ganz zu schweigen

Da muss ich wohl mal den verantwortlichen Baumeister zu Rate ziehen und um Erklärung bitten.. So ein Pfusch..

Larsvader hat geschrieben:
Hammer cooles Moc!

Lars, der auch mal so bauen will wie du...aber dafür bin ich wohl zu alt

Danke für die Blumen, Lars. Für's Bauen bist du nie zu alt... (Du schaffst das !! )

LG
Elias,
der Jungspund


Hauptsache ihr habt Spaß...


Henriette
17.05.2020, 22:54

Als Antwort auf den Beitrag von Brickleas

Re: Die Akademie der Träume

Brickleas hat geschrieben:



Henriette hat geschrieben:
in der träumerischen Unschärfe kann ich bis 14 zählen .... Natürlich abgesehen von den 7 Personen!

Dann siehst du ja glatt mehr als ich...



Ok, ich streiche die 2 unter dem hinteren Fenster - mit Vergrößerung sind es Nupsies und keine Löcher.

Aber rechts (und links dazu angenommen) neben der Haustürstufe in hellgrau ??

lg Henriette



Brickleas
18.05.2020, 11:50

Als Antwort auf den Beitrag von Henriette

Re: Die Akademie der Träume

Henriette hat geschrieben:



Ok, ich streiche die 2 unter dem hinteren Fenster - mit Vergrößerung sind es Nupsies und keine Löcher.

Aber rechts (und links dazu angenommen) neben der Haustürstufe in hellgrau ??

lg Henriette


Ich fürchte ich muss dich enttäuschen Es sind doch nur 10...An der Haustür habe ich unten ganz "profane" Lampensteine verwendet.
Anders würde der Türrahmen in sich zusammenfallen.

LG
Elias,
der jetzt überlegt nachträglich nicht doch mehr Beine einzubauen..


Hauptsache ihr habt Spaß...


SirJoghurt
18.05.2020, 23:24

Als Antwort auf den Beitrag von Brickleas

Re: Die Akademie der Träume

N`abend,

Hammer! einfach nur Hammer...

Erstmal sehr gelungen in Szene gesetzt, der ausgelegte weg, ohne grundplatte usw.
Absoluter Blickfang.

Das Dach, mir ist noch kein besseres in Rund, unter die Augen gekommen, welches einem realen Dach so nahe kommt.


Der Türbogen, Genial (Beine als xD)

Auch der Ziegel brenner rockt, brauchst dachziegel ? hier guckst du, Top Quali

Für mich genau die richtige Mischung aus Schnörkel und "normalen" Mauerbau.
Teilweise wirkt es bei anderen sehr überladen. (alles aus 1x1 1x2 plättchen usw.)

Mein perönlicher Favorit bis jetzt, für MOC des Jahres

lg
SirJ

p.s.

es gibt ein lego Maulwurf ?


Divide Et Impera | Mensch Sein!


Henriette
19.05.2020, 10:58

Als Antwort auf den Beitrag von SirJoghurt

Re: Die Akademie der Träume

SirJoghurt hat geschrieben:

p.s.

es gibt ein lego Maulwurf ?



eher als Zauberwelt-Bewohner

lg Henriette



SirJoghurt
19.05.2020, 11:55

Als Antwort auf den Beitrag von Henriette

Re: Die Akademie der Träume

Henriette hat geschrieben:

SirJoghurt hat geschrieben:
p.s.

es gibt ein lego Maulwurf ?



eher als Zauberwelt-Bewohner

lg Henriette


Mahlzeit,

ah, super Danke =)

lg


Divide Et Impera | Mensch Sein!


Gesamter Thread: