KevFett2011
11.05.2020, 15:45

+15Star Wars Episode IX The Rise of Skywalker - Showdown in Kylo Ren's room

Guten Tag liebe LEGO-Community,
nachdem ich euch das letzte mal ein MOC zu dem Zombie-Apokalypsen-Spiel "Days Gone" präsentiert habe, bin ich wieder einmal bei meinem Lieblingsthema gelandet: STAR WARS!
Schon bei meinem ersten Kinobesuch zu Episode 9 fiel mir diese Szene ins Auge und schaffte es auf die "To build" Liste, doch dann kamen immer mehr Ideen dazu und so rutschte diese Szene immer weiter runter. Nachdem ich mir den Film letzte Woche wieder angeschaut habe kam mir wieder der Gedanke, diese Szene umzusetzen. Dieses mal machte ich mich auch ans Werk und hoffentlich kam da auch was ordentliches bei heraus

Es geht um die Szene, in der Rey und Kylo wieder einmal durch die Macht verbunden sind und sich ein Lichtschwertkampf in den Privaträumen Rens auf dem Sternenzerstörer liefern. Hier ein Story-Auszug von jedipedia:

Auf Kijimi treffen die Widerstandsmitglieder auf Zorii Bliss und ihre Anhänger, die mit Poe Dameron in dessen Jugend Gewürz geschmuggelt hat. Sie beharrt darauf, dass er ihr immer noch Credits schuldet, doch Rey beendet ein ausbrechendes Handgemenge schnell. Zorii lenkt ein und bringt sie zu Babu Frik, der C-3POs Speicher hacken kann. Allerdings haben die Ritter von Ren sie verfolgt und lassen die Erste Ordnung anrücken. Babu Frik erklärt, dass er zwar den Speicher hacken kann, dabei allerdings C-3POs Erinnerung gelöscht wird. Zunächst überlegt die Gruppe, ob es eine andere Möglichkeit gibt, doch C-3PO opfert sich und lässt sich hacken. Mit dem übersetzten Text erhalten die Widerstandsmitglieder nun die Koordinaten für den Wegfinder des Imperators. C-3POs Systeme starten neu und er begrüßt sie ohne seine bisherigen Erinnerungen. Unterdessen unterhält sich Poe mit Zorii außerhalb des Gebäudes und sie gibt ihm ein Medaillon eines Captains der Ersten Ordnung, mit dessen Codes sie eine Möglichkeit haben durch Sperren der Ersten Ordnung zu gelangen.
Sobald die Erste Ordnung ankommt flieht die Gruppe und entschließt sich, das Medaillon von Zorii zu benutzen, um den Sternenzerstörer zu entern, auf dem sich der Falke und - wie Rey spürt - auch der noch lebende Chewbacca befinden. Ihr Trick gelingt und während die anderen zu Chewbacca eilen, trennt sich Rey von ihnen. Poe und Finn werden gefangen genommen, als sie Chewbacca finden. Rey fühlt sich durch den Dolch zu Kylo Rens Quartier gezogen und nimmt den Dolch dort in die Hand. Dabei überkommen sie Visionen von dem Schicksal ihrer Eltern, die von Ochi mit dem Dolch getötet worden sind, als sie Rey versteckten. Sobald die Vision jedoch endet, öffnet sich wieder ihre Verbindung zu Kylo. Zwischen den beiden bricht ein Duell aus, obwohl sie sich an verschiedenen Orten befinden, denn Ren ist auf der Oberfläche Kijimis. Ren offenbart ihr, dass sie immer noch nicht alle Fakten zu ihren Eltern hat, da Ochi speziell geschickt worden war, um Rey zurückzuholen, nicht um sie zu töten.

Quelle: https://www.jedipedia.net...eg_Skywalkers#Handlung

[image]

Star Wars Episode IX The Rise of Skywalker - Showdown in Kylo Ren's room by KevFett2011, auf Flickr

[image]

Star Wars Episode IX The Rise of Skywalker - Showdown in Kylo Ren's room by KevFett2011, auf Flickr

[image]

Star Wars Episode IX The Rise of Skywalker - Showdown in Kylo Ren's room by KevFett2011, auf Flickr

Während der Bauphase habe ich mir zahlreiche Bilder zu der Szene angeschaut und mich deshalb für die hellgraue Farbe entschieden, die sich in den Wänden und dem Boden befindeten Lichter habe ich in Weiß dargestellt.

Um einen noch besseren Eindruck von meinem Bauwerk zu bekommen (inklusive zahlreiche Bilder, die ich auf flickr nicht hochgeladen habe) könnt ihr euch das Video anschauen, das ich auf meinem YouTube Kanal hochgeladen habe, dieses verlinke ich euch hier mal:

​https://www.youtube.com/watch?v=8lxK_PL5jso

Das war es dann auch schon von meiner Seite, ich hoffe ihr seid noch alle gesund und habt die Freude am Hobby LEGO nicht verloren in dieser schwierigen Zeit.
Falls euch mein Bauwerk gefällt dürft ihr es mich gerne wissen lassen, also haut in die Tasten

Lg Kevin


flickr:

https://www.flickr.com/photos/125969262@N06/

Imperium der Steine:

http://www.imperiumderste...user/6684-kevfett2011/


Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

moctown , Valkon , mcjw-s , SirJoghurt , Pudie® , cimddwc , husky734 , AdmiralStein , cubo , Andor , Moriaty , Turez , beerly , Larsvader , jjinspace (15 Mitglieder)

Micha2
11.05.2020, 16:52

Als Antwort auf den Beitrag von KevFett2011

Re: Star Wars Episode IX The Rise of Skywalker - Showdown in Kylo Ren's room

Hallo Kevin,

ich muss gestehen, dass ich mit Deinen MOCs eher wenig anfangen kann, weil mich die von Dir nachgebauten Filme allesamt kaum interessieren (bzw. ich bin generell kein großer Cineast).

Aber: Du haust Deine Szenen ja in recht hoher Frequenz raus, und dafür möchte ich Dich auf jeden Fall loben - d.h. weniger für die Frequenz, sondern auch für Deine ausführlichen Beschreibungen, die Fotos in hoher Qualität (gelegentlich aber ein wenig zu düster) und natürlich auch für die Bauten als solche. Zumindest einmal (ist aber schon länger her) habe ich mir mal die Mühe gemacht, die von Dir referenzierte Szene nachzusehen und fand sie sehr gut getroffen.

Und ich finde es sehr schade, dass Du manchmal gar keine Reaktionen (allenfalls ein paar wortlose Likes) oder nur sehr wenige Kommentare zu Deinen Werken bekommst. Hier hättest Du eindeutig mehr verdient! Umso höher ist es Dir anzurechen, dass Du trotzdem unverdrossen weiter machst :-) !!

Das wollte ich nur mal loswerden.

Also - hau weiter rein :-) !

Viele Grüße
Micha



Pistenbully
11.05.2020, 17:53

Als Antwort auf den Beitrag von Micha2

Re: Star Wars Episode IX The Rise of Skywalker - Showdown in Kylo Ren's room

Ich wollte auch nochmal schreiben(hab eh schon auf YouTube; ) schönes Moc, tolle Bautechniken, ich kenne zwar ebenfalls die Filme nicht, aber egal.
Micha2 hat geschrieben:



Und ich finde es sehr schade, dass Du manchmal gar keine Reaktionen (allenfalls ein paar wortlose Likes)

Viele Grüße
Micha

Dafür kriegt er auf Youtube umso mehr

LG,
Jakob(14)



moctown
11.05.2020, 18:52

Als Antwort auf den Beitrag von Micha2

Re: Star Wars Episode IX The Rise of Skywalker - Showdown in Kylo Ren's room

Micha2 hat geschrieben:


Und ich finde es sehr schade, dass Du manchmal gar keine Reaktionen (allenfalls ein paar wortlose Likes) oder nur sehr wenige Kommentare zu Deinen Werken bekommst. Hier hättest Du eindeutig mehr verdient! Umso höher ist es Dir anzurechen, dass Du trotzdem unverdrossen weiter machst :-) !!

Dem schließe ich mich sehr gerne an!!

So long,

Jens



KevFett2011
12.05.2020, 21:30

Als Antwort auf den Beitrag von Micha2

Re: Star Wars Episode IX The Rise of Skywalker - Showdown in Kylo Ren's room

Micha2 hat geschrieben:

Hallo Kevin,

ich muss gestehen, dass ich mit Deinen MOCs eher wenig anfangen kann, weil mich die von Dir nachgebauten Filme allesamt kaum interessieren (bzw. ich bin generell kein großer Cineast).

Aber: Du haust Deine Szenen ja in recht hoher Frequenz raus, und dafür möchte ich Dich auf jeden Fall loben - d.h. weniger für die Frequenz, sondern auch für Deine ausführlichen Beschreibungen, die Fotos in hoher Qualität (gelegentlich aber ein wenig zu düster) und natürlich auch für die Bauten als solche. Zumindest einmal (ist aber schon länger her) habe ich mir mal die Mühe gemacht, die von Dir referenzierte Szene nachzusehen und fand sie sehr gut getroffen.

Und ich finde es sehr schade, dass Du manchmal gar keine Reaktionen (allenfalls ein paar wortlose Likes) oder nur sehr wenige Kommentare zu Deinen Werken bekommst. Hier hättest Du eindeutig mehr verdient! Umso höher ist es Dir anzurechen, dass Du trotzdem unverdrossen weiter machst :-) !!

Das wollte ich nur mal loswerden.

Also - hau weiter rein :-) !

Viele Grüße
Micha


Vielen Dank für dieses ausführliche und aufbauende Feedback von dir, freut mich echt so etwas zu hören Ja ich muss sagen dass die Kommentare in Foren nicht sehr zahlreich sind zu meinen MOCs, auf YouTube geht auch noch nicht die Post ab, aber auf meinem Instagram Account ist da deutlich mehr los. Ich würde mich aber sehr über mehr Feedback in Foren freuen, da man eben genau hier die ganzen AFOLs "trifft", die das selbe Hobby haben

Lg Kevin und nochmals vielen Dank für die netten Worte, ich werde weiterhin MOCs bei euch präsentieren


flickr:

https://www.flickr.com/photos/125969262@N06/

Imperium der Steine:

http://www.imperiumderste...user/6684-kevfett2011/


SirJoghurt
12.05.2020, 23:27

Als Antwort auf den Beitrag von KevFett2011

Editiert von
SirJoghurt
12.05.2020, 23:32

Re: Star Wars Episode IX The Rise of Skywalker - Showdown in Kylo Ren's room

KevFett2011 hat geschrieben:

Micha2 hat geschrieben:
Hallo Kevin,

ich muss gestehen, dass ich mit Deinen MOCs eher wenig anfangen kann, weil mich die von Dir nachgebauten Filme allesamt kaum interessieren (bzw. ich bin generell kein großer Cineast).

Aber: Du haust Deine Szenen ja in recht hoher Frequenz raus, und dafür möchte ich Dich auf jeden Fall loben - d.h. weniger für die Frequenz, sondern auch für Deine ausführlichen Beschreibungen, die Fotos in hoher Qualität (gelegentlich aber ein wenig zu düster) und natürlich auch für die Bauten als solche. Zumindest einmal (ist aber schon länger her) habe ich mir mal die Mühe gemacht, die von Dir referenzierte Szene nachzusehen und fand sie sehr gut getroffen.

Und ich finde es sehr schade, dass Du manchmal gar keine Reaktionen (allenfalls ein paar wortlose Likes) oder nur sehr wenige Kommentare zu Deinen Werken bekommst. Hier hättest Du eindeutig mehr verdient! Umso höher ist es Dir anzurechen, dass Du trotzdem unverdrossen weiter machst :-) !!

Das wollte ich nur mal loswerden.

Also - hau weiter rein :-) !

Viele Grüße
Micha


Vielen Dank für dieses ausführliche und aufbauende Feedback von dir, freut mich echt so etwas zu hören Ja ich muss sagen dass die Kommentare in Foren nicht sehr zahlreich sind zu meinen MOCs, auf YouTube geht auch noch nicht die Post ab, aber auf meinem Instagram Account ist da deutlich mehr los. Ich würde mich aber sehr über mehr Feedback in Foren freuen, da man eben genau hier die ganzen AFOLs "trifft", die das selbe Hobby haben

Lg Kevin und nochmals vielen Dank für die netten Worte, ich werde weiterhin MOCs bei euch präsentieren


N`abend,

dein ehrliches Statement möchte ich dann doch mal nutzen um Allgemein etwas dazu anzumerken.

Aber zuerst, ja micha2 hat es ehr schön zusammengefaßt, kann man sich so anschließen. Für mich persönlich könntest du auch die ganze SW Thematik weg lassen.
Mit Blacktron, M-Tron Figuren oder irgendwelchen anderen Space Figuren ausstatten.
Deine kleinen Vignetten sind einfach immer toll umgesetzt.

sö,
Vorweg: Bitte nicht persönlich nehmen oder angegriffen fühlen, geht bestimmt vielen so wie Dir.
Ich möchte nur mal meine persönliche Sicht darlegen, deine Aussagen, treffen eben sicher auf viele zu.

Also, dank Internet hat ja nun jeder die möglichkeit seine Sachen zu präsentieren. Dadurch entsteht m.M. nach auch ein gewisser Überfluß.
Mir persönlich, schon lange viel zu viel. Jeder möchte klicks und likes usw. Aber wozu ?
Ich denke schon, das ein groß Teil für sich baut um Spaß zu haben. Aber der drang sich zu präsentieren (ego) tickt ja mit. Bei einem mehr, bei einem weniger.
Ist ja auch nicht schlimm. ( mein Cousin lacht mittlerweile auch nur noch wenn der Lego Nerd, wieder was erzählt, angefixt hab ich ihn auch ein wenig mit Brickheadz)
Und natürlich freut es mich, wenn er sich für mich mit freut.

Mit den Kommentaren läßt sich, glaube ich ganz einfach erklären, der gefällt mir Knopf macht es eben einfach und bequem.Seine Meinung zu hinterlassen.
Hab ich ja an mir selbst gemerkt, was schreiben ? ach button drücken fertig.
Wobei, und wie gesagt ich spreche da jetzt nur von mir und meiner Erfahrung und dem Umgang.
Erst fand ich es nervig den Button, lieber was schreiben,findet wohl jeder besser.
Nur wieviel soll man schreiben, und wo überall ? Denn genau, die meisten haben dann noch mehr Kanäle. Ergo Knopf drücken fertig.
Deshalb habe ich für mich entschieden, nur noch etwas zu schreiben, wie z.B. beim Kaktus Mann, wenn es mich wirklich vom hocker haut =D
Und wie bereits erwähnt, mir persönlich eh alles viel zu viel, bin ja erst seit etwas mehr als einem Jahr wieder dabei mit Lego.

FB,Instagram etc. nutze ich so oder so nicht. Mein Ausgangs Punkt mir etwas anzuschauen, startet hier.
Ansonsten schaue ich bei promobricks und zusammengebaut vorbei.
Der rest ergibt sich dann, oder ich suche ganz gezielt.
Aber X Accounts folgen, und liken und Kommentieren ? Ne Danke ^^

Das gleiche gilt für mich dann eben auch für Youtube etc. pp, wüßte auch nicht warum ich unter jedes Mucke Video z.B., was schreiben soll.
Hinzu kommt, das ich mich selbst nicht als AFOL bezeichnen würde, und auch eigentlich nicht so genannt werden möchte.
Ich mag Lego (klemmbausteine), nicht mehr, nicht weniger.
Und fachsimplen, ist eh nicht so meins, weil ich eigentlich nur für mich baue. Von daher, ist mir auch egal wer wann wo meint irgendeine Technik erfunden zu haben, usw.
(alles schon mal da gewesen ;) oder vllt nicht, wer weiß ^^)

Und wenn, dann lieber im realen. Wobei es natürlich absolut nachvollziehbar ist, das es eine Menge Leute machen, online, wie auch immer dann (Forum,Chat,Video)
Wäre ja gelogen wenn ich mir nicht auch schon Bautechniken gezielt angeschaut hätte.

Warum bei Instagram mehr los ist ? Nun, wahrscheinlich, weil es mittlerweile DAS Medium ist um was auch immer zu präsentieren.
Gehe mal davon aus das es auch simpel zu bedienen ist.
Dadurch eben mittlerweile am meisten genutzt und eben Global.
Hier sind wir ja "nur" bei 1000 Steine, auch wenn es das bekannteste ist, gibt ja noch mehr GER Lego Foren, aber halt nur GER.

Das bringt mich zu dem Schluß, es gibt eh ein Überangebot, weil soviele sich präsentieren möchten.
Nur das die "Zuschauer", jeder für sich eben auch nicht überall sein kann, will, what ever.

so, genug getippselt ;)

persönlich freue ich mich immer hier was von dir zu sehen.
Und natürlich schön wenn auch manchmal ein wenig frust mitschwimmt, weiterhin etwas gezeigt zu bekommen =)

lg
der Joghurt

eDiT_

gutes Beispiel, hätte es hier keine Werbung für den Livestream für die Schwabenstein gestern Abend gegeben.
Hätte ich es wohl nicht gesehen. Auch wenn die Haudegen es sicherlich noch woanders beworben haben.
Aber jemand wie mich , erreicht sowas dann wohl nur hier


Divide Et Impera | Mensch Sein!


Larsvader
15.05.2020, 21:05

Als Antwort auf den Beitrag von KevFett2011

Re: Star Wars Episode IX The Rise of Skywalker - Showdown in Kylo Ren's room

Klasse Star Wars Moc!
Durch die ganzen schrägen Elemente entsteht für mich mal etwas ganz neues!
Sehr cool!

Lars, der vom Moc überzeugt ist


[image]

9. Berliner Steinewahn by Larsvader, on Flickr


jjinspace
19.05.2020, 23:31

Als Antwort auf den Beitrag von KevFett2011

Re: Star Wars Episode IX The Rise of Skywalker - Showdown in Kylo Ren's room

Oh ja, sehr geil wieder mal!
Habe jetzt ein paar Tage(Wochen?) nicht hier rein geschaut, die Zeit rast ...

Schon wieder ein paar Tage (Monate?) her der Film. Aber die Szene ist super getroffen!
Die war sehr eindrücklich mit dem Perspektiven- bzw. Ortswechsel, oder eher der Vermischung der zwei Orte.
Und das hast du irgendwie klasse getroffen, weil es was Surreales hatte, das passt mit den Schrägen/Perspektiv-Verzerrungen/Winkeln.


J. J. in Space

9. Berliner SteineWAHN!