Legoholic
18.04.2020, 08:32

Frage zu Bauanleitungen mit Studio 2.0

Hallo zusammen,

ich versuche gerade erstmals eine Bauanleitung mit Studio 2.0 zu erstellen. Grundsätzlich weiß ich, wie man mit Studio 2.0 eine Bauanleitung erstellt. Da es sich aber um ein etwas komplexeres Modell mit knapp 1000 Teilen handelt, würde ich gerne einzelne Module des Modells erstellen, dazu Anleitungen entwerfen und anschließend aus diesen Modulen das Modell zusammensetzen und entsprechend eine Gesamtanleitungen erhalten. Gibt es in Studio 2.0 eine entsprechende Funktion? (Die Funktion des Untermodells ("sub-model") hilft mir nicht wirklich, weil ich ja trotzdem gleich mit dem kompletten Modell arbeiten muss.)
Danke für jeden Hinweis!

Grüßle



Naboo
18.04.2020, 08:44

Als Antwort auf den Beitrag von Legoholic

Editiert von
Naboo
18.04.2020, 08:46

+1Re: Frage zu Bauanleitungen mit Studio 2.0

Legoholic hat geschrieben:

Hallo zusammen,

ich versuche gerade erstmals eine Bauanleitung mit Studio 2.0 zu erstellen. Grundsätzlich weiß ich, wie man mit Studio 2.0 eine Bauanleitung erstellt. Da es sich aber um ein etwas komplexeres Modell mit knapp 1000 Teilen handelt, würde ich gerne einzelne Module des Modells erstellen, dazu Anleitungen entwerfen und anschließend aus diesen Modulen das Modell zusammensetzen und entsprechend eine Gesamtanleitungen erhalten. Gibt es in Studio 2.0 eine entsprechende Funktion? (Die Funktion des Untermodells ("sub-model") hilft mir nicht wirklich, weil ich ja trotzdem gleich mit dem kompletten Modell arbeiten muss.)
Danke für jeden Hinweis!

Grüßle

Hallo,

du hast die Lösung selbst genant: Die Funktion "Sub-Model" ist genau das, was du suchst. Du musst alle Teile deines großen Modells in verschiedene Submodelle unterteilen. Für jedes einzelne dieser Sub-Modelle kannst du dann eine Eigene Anleitung erstellen. Und über die Anleitung für das Große Hauptmodell kannst du die kleineren Teilanleitungen in eine sinnvolle Reihenfolge bringen.

Gruß Naboo


Meine Flotte auf flickr: https://www.flickr.com/ph...bums/72157661653653740
Anleitungen: https://rebrickable.com/users/Naboo/mocs/


Legoholic gefällt das


Legoholic
18.04.2020, 09:13

Als Antwort auf den Beitrag von Legoholic

Re: Frage zu Bauanleitungen mit Studio 2.0

Danke für die sehr flotte Antwort! Ich versuche es dann doch mal so und erwarte eine tagelange Tortur... Aber dann weiß man die tollen Moc-Anleitungen noch mehr zu schätzen, wenn man sich da mal selbst durchgequält hat.



Legoben4559
18.04.2020, 11:57

Als Antwort auf den Beitrag von Legoholic

+2Re: Frage zu Bauanleitungen mit Studio 2.0

Hallo Legoholic,
Ich habe mal Anhand meiner Road Train Anleitung
ein paar Screenshots erstellt, die dir helfen könnten. Dort habe ich jede Menge Sub-Modelle erstellt und später nochmals bearbeitet.

ein Sub Model erstellst du in dem du mindestens 2 Teile markierst und dann entweder Strg+G drückst oder über rechst klick und dann create Submodel

Ich gehe jetzt mal darauf ein, du hast schon ein oder mehrere Sub-Modelle erstellt.

Das ist das Hauptmodell:

[image]



Jetzt klickst du rechts auf den kleinen Pfeil neben Main Model

[image]



Dann öffnet sich eine Liste mit all deinen Sub-Modellen.

[image]



Jetzt wählst du das Sub-Modell aus, dass du bearbeiten willst.

in meinem Beispiel "Leiterrahmen", klickst drauf und dann kommt nur das Sub-Modell ins Bild und du kannst unabhängig vom Hauptmodel (Main Model) das Submodel bearbeiten.

[image]



Wenn du wieder zurück willst, klickst du auf Return to Main Model oder suchst es dir in der Liste aus. (Steht immer ganz oben)

[image]


Viele Grüße

[image]


https://www.flickr.com/photos/155075239@N04/albums


Lok24 , Legoholic gefällt das


Legoholic
18.04.2020, 11:59

Als Antwort auf den Beitrag von Legoholic

+1Re: Frage zu Bauanleitungen mit Studio 2.0

Vielen Dank für Deine ausführliche Antwort und die damit verbundene Mühe! Das hilft mir hoffentlich sehr weiter.



Legoben4559 gefällt das


Legoben4559
18.04.2020, 16:35

Als Antwort auf den Beitrag von Legoholic

+2Re: Frage zu Bauanleitungen mit Studio 2.0

Bei weiteren Fragen, kannst du mich gerne anschreiben. Auch PN

Ich hätte mir damals auch gewünscht, dass mir jemand helfen kann.


Viele Grüße

[image]


https://www.flickr.com/photos/155075239@N04/albums


Legoholic , Matze2903 gefällt das


Pistenbully
19.04.2020, 07:01

Als Antwort auf den Beitrag von Legoholic

Re: Frage zu Bauanleitungen mit Studio 2.0

Hallo, kennst du schon die Funktion "Convert into Callout"?
Damit kannst du , wenn es sich um kleiner Modelle handelt, die Bauschritte auch direkt auf der Seite zeigen, hier mal ein Beispiel aus der BA meiner Pistenraupe:

[image]



LG,
Jakob (14)



Legoholic
19.04.2020, 12:17

Als Antwort auf den Beitrag von Legoholic

Re: Frage zu Bauanleitungen mit Studio 2.0

Lieber Jakob,

das wusste ich noch nicht. Auch Dir vielen Dank für den hilfreichen Tipp!

Grüßle



Same-1974
19.04.2020, 14:19

Als Antwort auf den Beitrag von Legoholic

Re: Frage zu Bauanleitungen mit Studio 2.0

Baue alle Module jeweils als eigenständiges Model auf!
Baupläne musst du natürlich auch jeweils fertigstellen.
Dann fügst du die Module nach und nach ins Hauptmodel ein.
So das grobe vorgehen....



Naboo
19.04.2020, 14:24

Als Antwort auf den Beitrag von Same-1974

Re: Frage zu Bauanleitungen mit Studio 2.0

Same-1974 hat geschrieben:

Baue alle Module jeweils als eigenständiges Model auf!
Baupläne musst du natürlich auch jeweils fertigstellen.
Dann fügst du die Module nach und nach ins Hauptmodel ein.
So das grobe vorgehen....

Das geht vieleicht bei einfachen Modellen, aber bei komplezen Modellen ist viel zu umständlich. Da müsste man, wegen der Funktionsweise der Importfunktion von Stud.io die Koordinaten in zig verschiednenen Teildateien im Auge behalten. Das ist nicht praktikabel.

Gruß Naboo


Meine Flotte auf flickr: https://www.flickr.com/ph...bums/72157661653653740
Anleitungen: https://rebrickable.com/users/Naboo/mocs/


Legoholic
19.04.2020, 15:53

Als Antwort auf den Beitrag von Naboo

Re: Frage zu Bauanleitungen mit Studio 2.0

Naboo hat geschrieben:

Same-1974 hat geschrieben:
Baue alle Module jeweils als eigenständiges Model auf!
Baupläne musst du natürlich auch jeweils fertigstellen.
Dann fügst du die Module nach und nach ins Hauptmodel ein.
So das grobe vorgehen....

Das geht vieleicht bei einfachen Modellen, aber bei komplezen Modellen ist viel zu umständlich. Da müsste man, wegen der Funktionsweise der Importfunktion von Stud.io die Koordinaten in zig verschiednenen Teildateien im Auge behalten. Das ist nicht praktikabel.

Gruß Naboo


Das habe ich im Wesentlichen so gemacht: Die einzelnen Module hatte ich schon mit LDD entworfen. Alle Module in eine einzige LDD-Datei eingefügt, die Datei nach Studio 2.0 exportiert, dann jedes Modul als Sub-Model deklariert und anschließend die Module zusammengefügt. Das hat - bis auf kleinere Unachtsamkeiten meinerseits - gut geklappt. Das Modell ist jetzt nicht hochkomplex mit ca. 930 Teilen, aber ein paar fiese Winkel mit Hinges und Technikteilen sind schon auch dabei. Jetzt muss ich "nur" noch die Anleitungen für die Sub-Models entwerfen... Wenn ich fertig bin, poste ich mein Modell und die Bauanleitung hier - ist nämlich für den hier ausgeschriebenen Wettbewerb.

Grüßle



Haima
18.05.2020, 10:33

Als Antwort auf den Beitrag von Legoholic

Re: Frage zu Bauanleitungen mit Studio 2.0

Hallo, kennst du schon die Funktion "Convert into Callout"?


Hallo

Vielleicht eine blöde Frage: Wo finde ich das im Studio 2.0, bzw. wie kann ich das anwenden. Stehe gerade total auf dem Schlauch.

Danke und Grüsse

Haima



Pistenbully
18.05.2020, 13:50

Als Antwort auf den Beitrag von Haima

Re: Frage zu Bauanleitungen mit Studio 2.0

Haima hat geschrieben:

Hallo, kennst du schon die Funktion "Convert into Callout"?


Hallo

Vielleicht eine blöde Frage: Wo finde ich das im Studio 2.0, bzw. wie kann ich das anwenden. Stehe gerade total auf dem Schlauch.

Danke und Grüsse

Haima



Meinst du jetzt Baunanleitungen erstellen grundsätzlich?
Oben in der Tool Leiste wo auch "select", "clone" etc. steht, ganz rechts, auf "Instruction"



Haima
18.05.2020, 14:08

Als Antwort auf den Beitrag von Pistenbully

Editiert von
Haima
18.05.2020, 14:09

+1Re: Frage zu Bauanleitungen mit Studio 2.0

Pistenbully hat geschrieben:

Haima hat geschrieben:
Hallo, kennst du schon die Funktion "Convert into Callout"?


Hallo

Vielleicht eine blöde Frage: Wo finde ich das im Studio 2.0, bzw. wie kann ich das anwenden. Stehe gerade total auf dem Schlauch.

Danke und Grüsse

Haima



Meinst du jetzt Baunanleitungen erstellen grundsätzlich?
Oben in der Tool Leiste wo auch "select", "clone" etc. steht, ganz rechts, auf "Instruction"


Hallo

Merci für deine Antwort. Nein, ich meine nur das "Convert into Callout". Damit ich kleine Sachen, die separat zu bauen sind, separat aufführen kann und direkt angezeigt wird, wo sie dann im "Gesamtmodell" hinkommen.
Das Thema "Submodels" habe ich schon herausgefunden. Das funktioniert auch sehr gut. Das ergibt ja aber eigene Seiten in der Anleitung. Bei ganz kleinen Sachen wär's eben schön, wenn dann auf der gleichen Seite auch noch gezeigt wird, wo das zusammengebaute Teil hinkommt. (wie oben gezeigt).

Danke und Grüsse

Haima

Edit: Das Bild soll dann eben etwa so aussehen wie bei deiner Pistenraupe....



Pistenbully gefällt das


Pistenbully
18.05.2020, 14:21

Als Antwort auf den Beitrag von Legoholic

Editiert von
Pistenbully
18.05.2020, 14:22

Re: Frage zu Bauanleitungen mit Studio 2.0

Ok, hätte mich auch gewundert..
Also, du erstellst stinknormal deine Steps für dein Submodel, gehst dann auf "Page Design".

Dann gehst du auf die Seite(n) auf denen dein Submodel zusammengebaut wird.

Dort steht nun das rechts das bekannte "Change Step View" und darunter ein Button, "Convert to Callout"
einmal angeklickt, und dann wirst du eh sehen.

Liebe Grüße,
Jakob (14)

PS:
Falls ein Bild dir helfen würde schreib einfach, ich sitze gerade noch im Schulbus aber könnte dir später einen Screenshot schicken.



Gesamter Thread: