heikoloogi
26.03.2020, 17:02

Editiert von
heikoloogi
26.03.2020, 20:19

Wo kommt das her?

Hallo zusammen,
ich werde nun wohl wieder aktiver sein, um das Schwarmwissen zu nutzen.
Also, wo kommt das her? Dank an alle Autokorrekturkorrektoren.
Viele Grüße
Heiko

[image]



MTM
26.03.2020, 18:06

Als Antwort auf den Beitrag von heikoloogi

Re: Wo kommt das her?

heikoloogi hat geschrieben:

Hallo zusammen,
ich werde nun wohl wieder Aktie verlor sein um das Schwarmwissen zu nutzen.
Also, wo kommt das her?


Dein Text ist komisch. Was will uns der Autor damit sagen?


LEN Leipzig: Folgt uns bei Instagram: https://www.instagram.com...eisenbahn_modulanlage/


Seeteddy
26.03.2020, 18:12

Als Antwort auf den Beitrag von MTM

Re: Wo kommt das her?

LLF,

die Autokorrektur hier im Forum hat schon einige sonderbare Macken.
Hier siehts aus, als wäre etwas Unverständliches durch die momentan häufigsten Begriffe aus dem WEB ersetzt worden, wodurch es nun wirklich absolut unverständlich geworden ist. Es lebe die Autokorrektur!

kreative Grüße
Klaus


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


Lok24
26.03.2020, 18:12

Als Antwort auf den Beitrag von MTM

Re: Wo kommt das her?

MTM hat geschrieben:

Dein Text ist komisch. Was will uns der Autor damit sagen?

heikoloogi hat geschrieben:
Hallo zusammen,
ich werde nun wohl wieder Aktie verlor aktiver sein um das Schwarmwissen zu nutzen.
Also, wo kommt das her?


Du hast kein Handy?



Lok24
26.03.2020, 18:13

Als Antwort auf den Beitrag von Seeteddy

Editiert von
Lok24
26.03.2020, 18:20

Re: Wo kommt das her?

Seeteddy hat geschrieben:

die Autokorrektur hier im Forum hat schon einige sonderbare Macken.

Welches Forum nutzt Du?



MTM
26.03.2020, 18:24

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Re: Wo kommt das her?

Lok24 hat geschrieben:

MTM hat geschrieben:
Dein Text ist komisch. Was will uns der Autor damit sagen?

heikoloogi hat geschrieben:
Hallo zusammen,
ich werde nun wohl wieder Aktie verlor aktiver sein um das Schwarmwissen zu nutzen.
Also, wo kommt das her?


Du hast kein Handy?


Doch schon. Mein Handy macht das auch. Aber ich kanns nicht rückwärts.

MTM


LEN Leipzig: Folgt uns bei Instagram: https://www.instagram.com...eisenbahn_modulanlage/


Seeteddy
26.03.2020, 18:25

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Re: Wo kommt das her?

LLF,
Lok24 hat geschrieben:


heikoloogi hat geschrieben:
Hallo zusammen,
ich werde nun wohl wieder Aktie verlor aktiver sein um das Schwarmwissen zu nutzen.


Du hast kein Handy?

ach, ich dachte die Programmierer von Autokorrektur auf Handys seien schon alle von frustrierten Nutzern erschlagen worden.

SMS: "Meine kleine Tochter spielt gerade mit den Russen."

Zwei Minuten später SMS: "Puppen, ich meinte sie spielt mit ihren Puppen! Scheiß Autokorrektur!"

kreative Grüße
Klaus


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


bernd-das-brot
26.03.2020, 19:54

Als Antwort auf den Beitrag von heikoloogi

Editiert von
bernd-das-brot
26.03.2020, 19:58

+15Re: Wo kommt das her?

Was ich an der Autokorrektur Hase, ist die Tatwaffe, daß sie ständig falsche Wärter hinscheißt, obwohl ich die richtig anzicke. Das ist nicht luftig und kostet viel Zweig und die will ich ja eigentlich Sparkurs. Mus mal gesägt werden!



Pearl1971 , Ralf , Seeteddy , Thekla , Henriette , Pudie® , jjinspace , Legobecker , Ben® , Ferdinand , Naboo , Lok24 , tmctiger , westzipfler , JuL gefällt das (15 Mitglieder)


Thekla
26.03.2020, 20:31

Als Antwort auf den Beitrag von bernd-das-brot

+2Re: Wo kommt das her?

..der Erfinder der Autokorrektur ist tot.

Restaurant in Peace!


Berliner Steinkultur


Pearl1971 , bernd-das-brot gefällt das


Henriette
26.03.2020, 20:50

Als Antwort auf den Beitrag von heikoloogi

+1Re: Wo kommt das her?

Hallo Heiko,

also: es kommt aus dem Haus Lego aus der Abteilung Duplo "wertvolle Bücher". Und die sind sehr aktiv und produzieren viel Pappe zu den unterschiedlichsten Themen und zur Anregung.

Leider sieht man auf deinem Bild nur die eine Seite, den Knicken nach zu urteilen ist das die Innenseite.

Aufgrund der Bekleidung der Mama schätze ich, das Werk ist um 1990 entstanden. 1991 ist das Duplo-Haus erschienen; thematisch würde das durchaus passen.

Aber sonst? k.A.

lg Henriette



bernd-das-brot gefällt das


7 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: