Luggi
24.03.2020, 15:28

+16Lego Ideas 21322 Pirates of Barracuda bay offiziell vorgestellt

Hallo zusammen,
heute hat Lego offiziell das neue Ideas Piraten Set vorgestellt. Alle Infos gibt es hier.

[image]


Gruß Lukas


Mein Lego-Blog: http://bricksforluggi.wordpress.com/

[image]


[image]


Mylenium , Thomas52xxx , Grimmona , Pudie® , riepichiep , IngoAlthoefer , Jojo , Plastik , Legobecker , Turez , Rico , Falk , marswatcher , Valkon , martin8721 , DorasDanas gefällt das (16 Mitglieder)


Lok24
24.03.2020, 15:34

Als Antwort auf den Beitrag von Luggi

+2Re: Lego Ideas 21322 Pirates of Barracuda bay offiziell vorgestellt

Uiiiii!

Hübsch häßlich.
Und so gar keine Ähnlichkeit mit dem Entwurf.



IngoAlthoefer , doe gefällt das


Mylenium
24.03.2020, 15:43

Als Antwort auf den Beitrag von Luggi

Re: Lego Ideas 21322 Pirates of Barracuda bay offiziell vorgestellt

Uups. Falschen Knopf erwischt... Sollte eher ein Dislike sein. Nee, da hat mir jemand zu sehr in die Nostalgie-Pulle geschaut und einen großen Zug daraus genommen. Wieder mal komplett den Charme des Ideas-Projektes weggebügelt.

Mylenium


https://myleniumsbrickcorner.wordpress.com


mkolb
24.03.2020, 15:51

Als Antwort auf den Beitrag von Luggi

Re: Lego Ideas 21322 Pirates of Barracuda bay offiziell vorgestellt

kann man auch ein richtiges Schiff daraus bauen, sind alle Teile dabei ?



meine Anlagen im Internet:
http://www.martin-kolb.de/bricks
https://www.flickr.com/photos/129377871@N08/albums


Grimmona
24.03.2020, 15:57

Als Antwort auf den Beitrag von mkolb

Re: Lego Ideas 21322 Pirates of Barracuda bay offiziell vorgestellt

mkolb hat geschrieben:

kann man auch ein richtiges Schiff daraus bauen, sind alle Teile dabei ?

ist sogar als 2 in 1 Set Konzipiert
kuckst du auf promobricks


Hi ich bin diejenige die alle mit ihrer 'Held der steine - Parodie' nervt ;)

Held der Steine Parodie


Brixe
24.03.2020, 16:00

Als Antwort auf den Beitrag von Luggi

Re: Lego Ideas 21322 Pirates of Barracuda bay offiziell vorgestellt

Hallo,

als die ersten Bilder im Netz auftauchten dachte ich, daß es sich um einen verfrühten Aprilscherz handelt. Für mich sah es nach einen MOC aus, das per Photoshop einen Karton gebastelt bekommen hat.

Als sich das Bild als echt rausstellte, war ich erstmal richtig enttäuscht. Dieses Modell hat ja nu wirklich kaum noch was mit dem Ideas-Entwurf zu tun.
Beim genaueren Betrachten finde ich das 2in1 Set aber gar nicht so schlecht. Coole Idee.

Am besten gefällt mir aber, daß es jetzt wieder bezahlbare Segel und große Piratenflaggen geben wird.

Liebe Grüße, Marion



mkolb
24.03.2020, 16:23

Als Antwort auf den Beitrag von Grimmona

+6Re: Lego Ideas 21322 Pirates of Barracuda bay offiziell vorgestellt

Grimmona hat geschrieben:

ist sogar als 2 in 1 Set Konzipiert


geil. Das richtige Schiff sieht gut aus. Gefällt mir. Die Idee 1 x als Wrack, 1 x als richtiges Schiff = gute Idee.
Kenne die Vorlage nicht, aber dieses Set sieht mal wieder danach, daß ich es kaufe. Zuletzt hatte mir quasi keines der Sets mehr gefallen.
Die Segel sehen auch neutral aus, keine Piratenlogo drauf. So kann man es auch für andere Flotten gut verwenden.
Mein Blauröcke brauchen noch eine Segelschiffchen ... :-)

Tschau
Martin



meine Anlagen im Internet:
http://www.martin-kolb.de/bricks
https://www.flickr.com/photos/129377871@N08/albums


Grimmona , IngoAlthoefer , Andi , Pearl1971 , tmctiger , Valkon gefällt das (6 Mitglieder)


Dirk1313
24.03.2020, 16:46

Als Antwort auf den Beitrag von Luggi

+3Re: Lego Ideas 21322 Pirates of Barracuda bay offiziell vorgestellt

Ich empfehle Jonas Review auf newelemtary:
https://www.newelementary...pirates-barracuda.html


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


Planung 2020: Skaerbaek Fanweekend, SteinCHEnwelt, BrickingBavaria


bernd_herbert , Legopard , Plastik gefällt das


bernd_herbert
24.03.2020, 16:50

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

Re: Lego Ideas 21322 Pirates of Barracuda bay offiziell vorgestellt

Absolut, stimme voll dem Review zu. Der Gewinn durch das 2in1-Set, dass auch noch hervorragend bespielbar ist, macht den Verlust des ursprünglichen Entwurfes (="Verstaubmodell") mehr als wett.
Gruß aus dem sonnigen Badnerland
Bernd_Herbert


[image]


Jojo
24.03.2020, 18:02

Als Antwort auf den Beitrag von Mylenium

+12Re: Lego Ideas 21322 Pirates of Barracuda bay offiziell vorgestellt

Hallo!

Mylenium hat geschrieben:

Sollte eher ein Dislike sein. Nee, da hat mir jemand zu sehr in die Nostalgie-Pulle geschaut und einen großen Zug daraus genommen.

"Oh nein! Reminiszenzen an eine Epoche, die ich nicht aktiv begleitet habe! Voll schlecht!"


Wieder mal komplett den Charme des Ideas-Projektes weggebügelt.

Der nicht zu leugnende Charme des Ideas-Vorschlags bestand darin, in eine Pirateninsel ein gestrandetes Schiff zu inkorporieren. Und dieses Konzept wurde im finalen Set ja auch aufgegriffen. Und das mit mehrfachem Mehrwert, als da wären der offensichtliche Fan-Service im Rückbezug auf die 1989er Piratenserie, die Modularität, das klare Setdesign und als Tïpfelchen auf dem Ü wahlweise ein komplettes Piratenschiff, und zwar das beste seit dem zitierten Vorbild desselben, der Piratenbrigantine 6285.

Ich bin begeistert.


Tschüß
Jojo


[image]


Andi , Dirk1313 , Matze2903 , mcjw-s , Carrera124 , Pudie® , Plastik , Ben® , tmctiger , Seeteddy , Falk , Valkon gefällt das (12 Mitglieder)


24 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: