TrainTraum
17.03.2020, 09:24

+21immer das besten aus der Situation machen: Thalys

Hallo allerseits,

lange habe ich nichts mehr von mir hören lassen... dem mit Pendeln 11,5 bis 12 Stunden Tagen sei dank.

"Glücklicherweise" hat sich dies für die nächsten Wochen ein wenig geändert.

Sinnvoll ist da schlicht, das beste aus der Situation zu machen: Also: Der Sommer kommt, ich habe mehr Freizeit und eine Sammlung, die in den letzten Monaten recht rapide gewachsen ist.

In diesem Zusammenhang möchte ich hier ein neues Modell vorstellen - den Thalys:

[image]



--

Bei der Erarbeitung der Front habe ich mich ein wenig am Design des TGV - der ja bekanntlich nicht von mir kreiert wurde - orientiert:

[image]



--

Ein Blick auf den Wagenübergang lässt den ein oder anderen von euch vielleicht schon erahnen, dass ich hier, um diesen Zug auch wirklich Kurven- und Weichentauglich zu machen, noch einmal Hand anlegen muss:

[image]


...im übrigen dürftet ihr euch ebenfalls an den "Burgenfenstern" stören, oder?
Das "plane" Äquivalent ist leider nicht unter 3€ das Stück zu haben - ich bin noch am hadern, ob mir jene "Optimierung" wirklich 36€ wert wäre...

-

Eines dürfte hier noch auffallen - die Schaniere in rot - nicht dunkelrot - zunächst war das eine Notlösung - aber bisweilen finde ich das eigentlich sogar ganz nett mit einem kleinen roten Streifen:

[image]



--

Wer meine Beiträge ein wenig aufmerksam verfolgt, sollte wissen, an dieser Stelle "fehlt" noch etwas Obligatorisches - ein Video...

Ich denke, ein Hereinschauen lohnt sich!




Kritiken jeglicher Art sind - wie immer - gern gesehen!

Weiterhin bin ich auch für Anregungen weiterer Modellvorlagen offen - mittlerweile gehen mir die Ideen für weitere Züge aus...


Auf eine möglichst gesunde und gelassene Zeit...

Beste Grüße aus Niedersachsen

Niklas


Jedes Lego Set, um das eine Legoeisenbahn fahren kann, lässt sich bestens mit dem Bahnthema kombinieren


***Regelmäßig Impressionen und Experimente mit meiner Sammlung/ aus und im Lego***
Videos hier: https://www.youtube.com/c...7bIJ8xiC6BRhJpgALOm7A?
Bilder u.A. hier: https://www.flickr.com/photos/182216114@N02/


Mitglieder, denen dieses MOC gefällt:

Luggi , Matze2903 , Turez , Jojo , zenzis , mcjw-s , Valkon , cimddwc , Pudie® , Jay , marswatcher , friccius , boettch2 , Pearl1971 , grubaluk , Fahrdienstleiter , cubo , naseneis , steinlegoliath , IngoAlthoefer , Legoshark (21 Mitglieder)

Luggi
17.03.2020, 09:46

Als Antwort auf den Beitrag von TrainTraum

Re: immer das besten aus der Situation machen: Thalys

Hallo Niklas,
Die beiden Triebköpfe gefallen mir sehr gut, das wirkt stimmig. Kommt der Verlauf von Rot zu grau auch von dir oder ist das auch eine „kopierte“ Bautechnik?
Was mir leider überhaupt nicht gefällt sind die Waggons. Die Fenster sind viel zu klein, sie müssten doppelt so hoch sein. So sehen die Wagen leider aus wie eine Burgmauer mit Schießscharten. (Die abgerundeten Burgfenster würden dann allerdings wieder passen. )
Baue doch die Waggons entsprechend um, dann gefällt mir der Zug als Gesamtes gleich viel besser.
Und versuche doch mal den Zug etwas besser zu fotografieren, orientiere dich dabei doch am besten an anderen Beiträgen von MOCs.
So, ich hoffe das war nicht zu viel Kritik...
Gruß Lukas, der einen Thalys trotzdem lange nicht so gut bauen könnte


Mein Lego-Blog: http://bricksforluggi.wordpress.com/

[image]


[image]


steinlegoliath
20.03.2020, 21:27

Als Antwort auf den Beitrag von TrainTraum

Re: immer das besten aus der Situation machen: Thalys

Hallo Niklas,

obwohl das Ambiente etwas ulkig ist - OK, bei der Größe dauert die Landschaft zu bauen vermutlich ein Leben lang - macht es richtig Spaß, das Video anzusehen. Schöne Serie.

Gruß, Maurice

PS: Wo ist der Shinkansen?


http://www.brickshelf.com...y.cgi?m=steinlegoliath


stephanderheld
20.03.2020, 21:51

Als Antwort auf den Beitrag von TrainTraum

Re: immer das besten aus der Situation machen: Thalys

Ich hab den Thalys ja ein paar Mal in live sehen können. Im Bahnhof Aachen und auf der Strecke Aachen - Köln. Und ich mag die Farbe wirklich gerne. Aber irgendwie wirkt Deine Variante ein wenig klobig untenrum. Vielleicht wäre es hübscher die unteren Schürzen ein wenig nach innen zu rücken?

obwohl das Ambiente etwas ulkig ist


Mag sein, aber es weckt Erinnerungen. Auf so einem Mercedes habe ich beim Bund mit dem Führerschein angefangen. Hieß damals 2-Tonner HÜ (für Handels-Üblich), typische Bundeswehrsprache

Und was sind das für Dachstuhl-Modelle hinten an der Wand? Gibt es da einen Zimmermann in Familienkreis?


Eines muss man Deinen Videos echt lassen, sie haben einen gewissen Kultfaktor


Gruß
Stephan

Evolution ist gnadenlos. Wenn wir unser Gehirn nicht gebrauchen, nimmt es uns die Natur wieder weg


brickbrothers
20.03.2020, 22:29

Als Antwort auf den Beitrag von TrainTraum

Re: immer das besten aus der Situation machen: Thalys

Ich find die Halle toll. Nur das Lego stört ein wenig



IngoAlthoefer
20.03.2020, 22:55

Als Antwort auf den Beitrag von TrainTraum

Re: immer das besten aus der Situation machen: Thalys

Hallo Niklas,

das Video ist ein echter Hammer.
Hast Du Glück, einen Großvater mit solch einer Halle zu haben.

Begeistert, Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich
nichts mehr wegnehmen mag.


Gesamter Thread: