railtobi
15.03.2020, 14:10

Wenn ihr die Wahl hättet.....: was für ein Eisenbahn Moc bei Ideas ????

Liebe Legosteiniker,
ich hab da nen Plan. Ich möchte bei Ideas ein Eisenbahnmoc im Laufe dieses Jahres einstellen und hoffe natürlich auf möglichst viel Resonanz. Nun die Frage an euch und die Schwarm Intelligenz: was kommt wohl am besten an/hat die besten Chancen oder was wünscht ihr euch ????
Alles soll mit jetzt verfügbaren Teilen gebaut werden , Teilezahl zwischen 1200 und 2000.

Ich habe selber viel an die Machbarkeit gedacht und habe drei Entwürfe, aber zuerst freue ich mich über eure Ideen,und in wieweit sich das deckt.


Euer Tobi


In SNOT we trust !


Lok24
15.03.2020, 14:15

Als Antwort auf den Beitrag von railtobi

Re: Wenn ihr die Wahl hättet.....: was für ein Eisenbahn Moc bei Ideas ????

Hallo,

mit "Eisenbahnmoc" meinst Du einen Bahnhof oder doch eher eine Lok?


Bedenke: das muss sich in vielen Ländern verkaufen, also eher "generisch" sein als eine ganz spezielle (deutsche) Lok.

Grüße

Werner



railtobi
15.03.2020, 14:25

Als Antwort auf den Beitrag von railtobi

Re: Wenn ihr die Wahl hättet.....: was für ein Eisenbahn Moc bei Ideas ????

Hallo Werner,
guter Ansatz, genau das meine ich. Ich tendiere 70% zu Lok, aber mal hören was ihr meint.
Vielleicht Lok mit bhf.......!?


In SNOT we trust !


jopiek
15.03.2020, 14:38

Als Antwort auf den Beitrag von railtobi

Re: Wenn ihr die Wahl hättet.....: was für ein Eisenbahn Moc bei Ideas ????

Eisenbahn MOC's machen es nicht oft auf IDEAS. Diese z.B. hat 10k gemacht aber war "Not Approved": https://ideas.lego.com/pr...4f31-ad9b-af7df3cabf6a

Vielleicht schaffen diese https://ideas.lego.com/pr...44fd-b424-095871a5c788 oder diese https://ideas.lego.com/pr...44fd-b424-095871a5c788 es aber kleine Chance denke ich.

Einige Zeit her hatte LEGO erklärt warum Züge schwierig sind: nur als es nicht nur Eisenbahn Fans aber auch andere Fans (wie z.B. die Disney Züg) Entspricht loht es für LEGO.

Vielleicht sollte LEGO mehr Promotions Züge ausbringen ;)


Aufkleber für deine LEGO: MiniStickers.nl


railtobi
15.03.2020, 15:00

Als Antwort auf den Beitrag von jopiek

Re: Wenn ihr die Wahl hättet.....: was für ein Eisenbahn Moc bei Ideas ????

jopiek hat geschrieben:

Eisenbahn MOC's machen es nicht oft auf IDEAS. Diese z.B. hat 10k gemacht aber war "Not Approved": https://ideas.lego.com/pr...4f31-ad9b-af7df3cabf6a

Vielleicht schaffen diese https://ideas.lego.com/pr...44fd-b424-095871a5c788 oder diese https://ideas.lego.com/pr...44fd-b424-095871a5c788 es aber kleine Chance denke ich.

Einige Zeit her hatte LEGO erklärt warum Züge schwierig sind: nur als es nicht nur Eisenbahn Fans aber auch andere Fans (wie z.B. die Disney Züg) Entspricht loht es für LEGO.

Vielleicht sollte LEGO mehr Promotions Züge ausbringen ;)

Lasst uns weiter Brainstormen !


In SNOT we trust !


Lok24
15.03.2020, 15:05

Als Antwort auf den Beitrag von railtobi

Re: Wenn ihr die Wahl hättet.....: was für ein Eisenbahn Moc bei Ideas ????

Nett sind vermutlich immer Züge, die in Filmen etc. vorkommen.
Leider kenne ich mich mit Filmen gar nicht aus....

Oder weltbekannte Züge, TGV, Shinkansen, Santa Fe



railtobi
15.03.2020, 15:10

Als Antwort auf den Beitrag von railtobi

Re: Wenn ihr die Wahl hättet.....: was für ein Eisenbahn Moc bei Ideas ????

Das ist ein guter Ansatz glaube ich. Ein Modell in meinen Ideen ist so ein Zug/Lok


In SNOT we trust !


railtobi
15.03.2020, 15:38

Als Antwort auf den Beitrag von railtobi

Re: Wenn ihr die Wahl hättet.....: was für ein Eisenbahn Moc bei Ideas ????

Vielleicht spielt ja das Eisenbahn Jubiläum in die Karten....


In SNOT we trust !


Sir Kleini
15.03.2020, 16:16

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Re: Wenn ihr die Wahl hättet.....: was für ein Eisenbahn Moc bei Ideas ????

Lok24 hat geschrieben:

Nett sind vermutlich immer Züge, die in Filmen etc. vorkommen.
Leider kenne ich mich mit Filmen gar nicht aus....


Hmm... mir würde spontan die Lok aus BTTF3 einfallen, Problem hierbei wäre vermutlich, dass es vor ein paar Jahren schon den DeLorean gab.

Ansonsten: Orient-Express?

Grüße,

Nick


Es ist, wie es ist und es kommt, wie es kommt.

http://noppenbahner.de/


Turez
15.03.2020, 16:32

Als Antwort auf den Beitrag von railtobi

Editiert von
Turez
15.03.2020, 16:39

+2Re: Wenn ihr die Wahl hättet.....: was für ein Eisenbahn Moc bei Ideas ????

Hallo Tobi,

oha, da hast du dir aber eine üppige Aufgabe gesucht.

Soll das nur so just for fun sein oder willst du wirklich ernsthaft die 10000 erreichen?

Falls Letzteres der Fall ist: Aus der Erfahrung der vergangenen Jahre würde ich sagen, du musst den passenden Kompromiss finden zwischen "massenkompatibel" ( = auch für Nicht-Hardcore-Eisenbahner interessant) und "realistisch genug", so dass auch die Zugexperten das Modell unterstützen.
Was du auf jeden Fall nicht machen solltest, da schon zigfach gescheitert:
- Modell mit speziellem regionalem Vorbild
- "Hardcore"-Zubehör wie Reparaturwagen, Stellwerk, einzelne Lokomotive/einzelner Wagen etc.

Die besten Chancen sehe ich für ein Set, dass für sich allein stehen kann und dabei gut aussieht und möglichst auch zumindest ein klein wenig bespielbar ist, also am besten eine Lok plus zwei Waggons inkl. Minifigs. Quasi die Art von Zusammenstellung, die es beim Smaragdexpress, Maerskzug und Horizon Express gab. Ich würde zudem eher zu einem Güter- als zu einem Personenzug tendieren. Erstens sehen Güterzüge weltweit noch eher einheitlich aus als Personenzüge und zweitens lässt die aktuelle Teilepalette (Fenster!) kaum vernünftige Personenzüge zu.

Also: Güterzug, eine Lok, zwei Wagen, 2-3 Figuren, verschiedenartige Container, ggf. LKW, Gabelstapler o.Ä. als Zubehör. Motorisierung mit PU sollte möglich sein.

Alternativ wäre eine Art "Themen-Zug" möglich, z.B. ein Westernzug. Auch hier gilt dann aber, dass es ein für sich allein stehendes Set sein sollte. Lizenz wäre theoretisch auch denkbar, aber "Zurück in die Zukunft" oder "Polarexpress" z.B. gab es schon mehrfach und die sind auch nicht weit gekommen.

Das ganze muss natürlich vor allem auf dem Vorschaubild perfekt präsentiert werden. Viele Züge bei Ideas sind leider nur LDD-Modelle und sehen auf den digital erstellten Bildern schrecklich aus. Und dann musst du die ganz große Werbetrommel rühren, möglichst ungefähr zeitgleich auf so vielen Fanseiten, Blogs, Youtube-Kanälen usw. wie möglich präsent sein. Die "Pirate Bay" im letzten Jahr hat das vorgemacht.

Hier noch ein paar Gedanken zum Thema "Eisenbahn und LEGO". Insbesondere den Flickr-Link und die weiteren Ideas-Links beachten als Beispiele, wie es *nicht* funktioniert.
https://www.1000steine.de...amp;id=414863#id414863

Gruß
Jonas

EDIT:

Sir Kleini hat geschrieben:

Hmm... mir würde spontan die Lok aus BTTF3 einfallen, Problem hierbei wäre vermutlich, dass es vor ein paar Jahren schon den DeLorean gab.
Der DeLorean ist lange genug her, die Lizenz dürfte kein Problem sein. Die Lok ist jedoch bei rund 3500 Stimmen abgeschmiert:
https://ideas.lego.com/pr...4d23-b3db-e7b4e028829b

Sir Kleini hat geschrieben:
Ansonsten: Orient-Express?
Steht bei ca. 1000 Stimmen: https://ideas.lego.com/pr...4ccd-a5a9-2a1042138963
(schon zum zweiten Mal).



Heather , Pudie® gefällt das


18 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: