Lego-Lehrling
11.02.2020, 12:03

+32Kleines Mittelalter-Moc

Moin, ich bin 13 Jahre alt und baue oft und gerne also möchte ich euch hier ein paar meiner Lego-Bauten zeigen und eure Meinungen dazu anhören.Jetzt zeige ich euch mein erstes Moc an dem ich schon 2 Jahre baue und immer wieder etwas verändert habe bis das hier bei rauskam:

[image]

[image]

[image]



masterstone25
11.02.2020, 13:28

Als Antwort auf den Beitrag von Lego-Lehrling

Re: Kleines Mittelalter-Moc

Moin Lego-Lehrling. Ich finde das sieht alles sehr gut aus. Vor allem das Haus hast du super hinbekommen. Ich bin ein großer Fan von Fachwerk Häusern. Nur weiter so.

Ps. Herzlich Willkommen hier bei 1000steine.de

LG Magnus aka masterstone25


LEGO--der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt!!
LEGO--we build on each other!!


Henriette
11.02.2020, 13:53

Als Antwort auf den Beitrag von Lego-Lehrling

Re: Kleines Mittelalter-Moc

Hallo Lego-Lehrling,

ich finde, du hast ein paar sehr nette Details festgehalten.
Mir gefällt die Teichstruktur, die nicht nur glatt ist und zudem noch Blubberblasen hat.
Der heruntergeschnittene Apfelbaum, dem man sein Alter so gut ansieht.
Die auskühlende Asche im feuerfesten Trog.
Die aufgeschichtete Mauer um den Hühnerhof.
Die Eisenbeschläge am Tor.
Natürlich auch so eine Kleinigkeit wie das Einfangen des ausgebüchsten Huhns.


Nicht so gut gefällt mir der "Gas"-Schornstein, denn der passt mit seinen kleinen Öffnungen einfach nicht zu einer großen Feuerstelle.
Außerdem mag ich die - für mich - verkehrt herum aufgesteckten alten Blüten nicht.

lg Henriette



Lego-Lehrling
11.02.2020, 14:09

Als Antwort auf den Beitrag von Henriette

Re: Kleines Mittelalter-Moc

Henriette hat geschrieben:

Hallo Lego-Lehrling,

ich finde, du hast ein paar sehr nette Details festgehalten.
Mir gefällt die Teichstruktur, die nicht nur glatt ist und zudem noch Blubberblasen hat.
Der heruntergeschnittene Apfelbaum, dem man sein Alter so gut ansieht.
Die auskühlende Asche im feuerfesten Trog.
Die aufgeschichtete Mauer um den Hühnerhof.
Die Eisenbeschläge am Tor.
Natürlich auch so eine Kleinigkeit wie das Einfangen des ausgebüchsten Huhns.


Nicht so gut gefällt mir der "Gas"-Schornstein, denn der passt mit seinen kleinen Öffnungen einfach nicht zu einer großen Feuerstelle.
Außerdem mag ich die - für mich - verkehrt herum aufgesteckten alten Blüten nicht.

lg Henriette
Danke, ich gucke Mal was sich beim Schornstein machen lässt



Larsvader
11.02.2020, 18:35

Als Antwort auf den Beitrag von Lego-Lehrling

Re: Kleines Mittelalter-Moc

Sehr schönes Moc,

jetzt braucht der Baum nur noch ein paar mehr Blätter.

Und die Blütenblätter kann man ja wirklich beidseitig verwenden!

Lars, der Blütenfachmann


[image]

9. Berliner Steinewahn by Larsvader, on Flickr


Lego-Lehrling
11.02.2020, 19:10

Als Antwort auf den Beitrag von Lego-Lehrling

Re: Kleines Mittelalter-Moc

Leider habe ich schon alle meine Blätter verbaut



Matze2903
11.02.2020, 22:56

Als Antwort auf den Beitrag von Larsvader

Editiert von
Matze2903
11.02.2020, 22:56

Noppen oben, alles andere ....... gibs den Hasen :-) (ohne Text)


AFOL aus Überzeugung, MoRaStafari, weil es Spaß macht.


Gesamter Thread: