Thekla
02.02.2020, 10:53

Frage zu BL

Moin,

das Set 40408

ist bei BL nur unter Custom zu finden. Zumindest finde ich es nicht unter Sets, Hidden Side.

Da gibts sicher eine Erklärung für?

Danke und Gruß
Thekla


9. Berliner SteineWAHN!


Dennis
02.02.2020, 11:04

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

Re: Frage zu BL

Hallo Thekla,

das Set 40408 steht bei Bricklink momentan noch bei "Approval Pending". Sollte nicht mehr lange dauern, bis es offiziell im Katalog zu finden ist.


Gruß
Dennis



AdmiralStein
02.02.2020, 11:04

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

Re: Frage zu BL

Das Set ist im Katalog noch nicht freigeschaltet. Am Katalog werden gerade keine Änderungen freigeschaltet. Warum auch immer. Keine neuen Teile, keine Bilder, keine Inventories, keine Inventory-Korrekturen. Nur Farbumbenennungen

Grüße

Matthias



Thekla
02.02.2020, 11:14

Als Antwort auf den Beitrag von AdmiralStein

Re: Frage zu BL

Moin,

Das Set ist im Katalog noch nicht freigeschaltet.

Hm, hatte extra noch bei pending approval geschaut und nicht gefunden...blind...

Am Katalog werden gerade keine Änderungen freigeschaltet. Warum auch immer.


Tja, wohl Folge ihrer unverständlichen und wirren Personalpolitik.

Nur Farbumbenennungen


Man muss Prioritäten setzen!!

Danke!!

Gruß
Thekla


9. Berliner SteineWAHN!


Thekla
02.02.2020, 11:15

Als Antwort auf den Beitrag von Dennis

Danke! (Re: Frage zu BL) (ohne Text)


9. Berliner SteineWAHN!


Brixe
02.02.2020, 11:15

Als Antwort auf den Beitrag von AdmiralStein

Re: Frage zu BL

AdmiralStein hat geschrieben:

Das Set ist im Katalog noch nicht freigeschaltet. Am Katalog werden gerade keine Änderungen freigeschaltet. Warum auch immer. Keine neuen Teile, keine Bilder, keine Inventories, keine Inventory-Korrekturen. Nur Farbumbenennungen

Und ich wunderte mich schon, daß bei Sets, die schon seit ein Paar Wochen auf dem Markt sind, noch kein Inventory verfügbar ist.
Aber die Farbnamen sind ja wichtiger.



Turez
02.02.2020, 11:49

Als Antwort auf den Beitrag von Thekla

+1Re: Frage zu BL

Hallo zusammen,

ich hatte Russell schon letzte Woche darauf hingewiesen, dass das Hidden Side 40408 freigegeben werden kann. Keine Ahnung, warum das noch nicht geschehen ist und warum die Farbumbenennung jetzt wichtiger war.

Brixe hat geschrieben:

AdmiralStein hat geschrieben:
Das Set ist im Katalog noch nicht freigeschaltet. Am Katalog werden gerade keine Änderungen freigeschaltet. Warum auch immer. Keine neuen Teile, keine Bilder, keine Inventories, keine Inventory-Korrekturen. Nur Farbumbenennungen

Und ich wunderte mich schon, daß bei Sets, die schon seit ein Paar Wochen auf dem Markt sind, noch kein Inventory verfügbar ist.

Die ehrenamtlichen Catalog- und Inventories-Admins sind seit 17.12. im Zwangsurlaub. Aber immerhin haben sie wohl jetzt (nach 1,5 Monaten) das "Paperwork" erhalten, welches vermutlich ihrer Unterschriften bedarf, um unter TLG-Führung weiterhin als Admin tätig zu sein. Es besteht also Hoffnung, dass es bald voran geht.

Viele Grüße
Jonas



MTM gefällt das


NordJedi
02.02.2020, 12:43

Als Antwort auf den Beitrag von Turez

Re: Frage zu BL

Brixe hat geschrieben:

AdmiralStein hat geschrieben:
Das Set ist im Katalog noch nicht freigeschaltet. Am Katalog werden gerade keine Änderungen freigeschaltet. Warum auch immer. Keine neuen Teile, keine Bilder, keine Inventories, keine Inventory-Korrekturen. Nur Farbumbenennungen

Und ich wunderte mich schon, daß bei Sets, die schon seit ein Paar Wochen auf dem Markt sind, noch kein Inventory verfügbar ist.



Moin,

Das ist mir auch aufgefallen, gewundert habe ich mich dann aber das der neue Safari Jeep schon drin ist!

Aber wo wir grad bei dem Thema sind, meine eigendliche Frage:
Mir sind bei einem Inventory zwei Fehler aufgefallen, gibt es da bei Bricklink einen Speziellen Link um so etwas zu melden oder darauf hin zu weisen?


Lieben Gruß
Daniel



Carrera124
02.02.2020, 15:45

Als Antwort auf den Beitrag von NordJedi

Re: Frage zu BL

NordJedi hat geschrieben:


Mir sind bei einem Inventory zwei Fehler aufgefallen, gibt es da bei Bricklink einen Speziellen Link um so etwas zu melden oder darauf hin zu weisen?

Ja, nennt sich "Inventory Change Request" ICR.
Häufig lohnt sich aber der Aufwand nicht, weil die Admins selbst die logischsten Beweise ignorieren und/oder nicht nachvollziehen wollen.


Grüße an meinen Stalker


Turez
02.02.2020, 21:53

Als Antwort auf den Beitrag von NordJedi

Re: Frage zu BL

Hi Daniel,

NordJedi hat geschrieben:

Aber wo wir grad bei dem Thema sind, meine eigendliche Frage:
Mir sind bei einem Inventory zwei Fehler aufgefallen, gibt es da bei Bricklink einen Speziellen Link um so etwas zu melden oder darauf hin zu weisen?
Ja natürlich. Ganz unten unter jedem Inventory gibt es einen Link "Fill out an Inventory Change Request". Den klickst du an. Auf der folgenden Seite bei "Number of Entries" gibst du eine beliebige spontan geschätzte Zahl ein, z.B. 10 (unbenutzte Felder können später leer bleiben und es können auch nachträglich weitere Zeilen hinzugefügt werden).

Bei "Step 2" kannst du dann Änderungen eintragen. Das ist leider etwas umständlicher als man vielleicht zunächst annehmen würde. Für jede zu ändernde Position im Inventory muss eine Zeile ausgefüllt werden. Du kannst Einträge komplett löschen, verändern (z.B. Anzahl, Farbe, oder auch die Teileform selbst) oder neue Teile hinzufügen. Je nach Aktion müssen jeweils nur bestimmte Felder ausgefüllt werden. Ich empfehle dazu dringend diese und diese Hilfeseite. Wenn du Einträge verändern oder löschen willst, brauchst du dafür die zugehörige "Inv Item ID". Diese erscheinen als zusätzliche Spalte im Inventory, wenn du ausgehend von "Step 2" noch einmal das Inventory über den (Inv)-Link über dem Formular öffnest. Alternativ gibt es auch ganz unten unter jedem Inventory den Link "Show Inv Item IDs". Im Kommentarfeld solltest du einen Hinweis angeben, woher du die Information für die Änderung hast (z.B. MISB-Set aus der eigenen Sammlung; Foto/Videolink, wo der Setinhalt zu sehen ist; bei offensichtlichen Fehlern Hinweis auf die Anleitung o.Ä.).

Um welches Set und welche Art von Korrektur geht es denn?

Gruß
Jonas



NordJedi
02.02.2020, 23:15

Als Antwort auf den Beitrag von Turez

+3Re: Frage zu BL

Turez hat geschrieben:

Hi Daniel,



Um welches Set und welche Art von Korrektur geht es denn?

Gruß
Jonas




Moin,

Erstmal Danke an Carrera und Turez für die Erklärung, werde mich bei Gelegenheit mal damit beschäftigen!

Es geht um den Hidden Side Ghost Train!
Dort ist die Linke Tür als 4181 angegeben, enthalten ist aber
die 43967, die es laut Bricklink gar nicht in schwarz gibt!
Und der rote Bracket 2436b stimmt auch nicht, es ist
der 2436c! Ist kein großer unterschied, aber wenn man die falschen Teile dann erstmal im Shop hat, dann möchte der Kunde, der die dann evtl. bestellt auch genau so haben!


Lieben Gruß
Daniel



Thekla , mcjw-s , Thomas52xxx gefällt das


Turez
03.02.2020, 12:20

Als Antwort auf den Beitrag von NordJedi

+1BL: Inventory Change Request (Re: Frage zu BL)

Moin Daniel,

NordJedi hat geschrieben:

Es geht um den Hidden Side Ghost Train!
Dort ist die Linke Tür als 4181 angegeben, enthalten ist aber
die 43967, die es laut Bricklink gar nicht in schwarz gibt!
Und der rote Bracket 2436b stimmt auch nicht, es ist
der 2436c! Ist kein großer unterschied, aber wenn man die falschen Teile dann erstmal im Shop hat, dann möchte der Kunde, der die dann evtl. bestellt auch genau so haben!

okay, das Vorgehen sieht in diesem Fall wie folgt aus:
Zunächst ist festzuhalten: Die aktuellen Einträge 4181 und 2436b sind nicht falsch, denn frühere Exemplare dieses Sets enthielten noch diese älteren Teileversionen. Seit einigen Jahren wird _penibelst_ darauf geachtet, dass neue Inventories die richtigen Teilevarianten enthalten. Neue eingereichte Inventories müssen deshalb auf dem Inhalt eines echten physischen Sets basieren und dürfen nicht bloß auf Grundlage der Teileliste vom Kundendienst oder aus der Anleitung erstellt werden. Dadurch dauert es manchmal lange, bis ein neues Set sein Inventory hat, aber dafür ist es dann auch 100% richtig. Im Zweifelsfall kann man später mal bei Youtube vorbeischauen, dort laden dankenswerterweise inzwischen so viele Fans Aufbau- und Vorstellungsvideos hoch, dass sich "unklare" Teilevarianten auch im Nachhinein noch leicht prüfen lassen. In unserem Fall hier und hier.

Die neuen Varianten 43967 und 2436c müssen also als Alternativteile eingetragen werden. Das geht im Formular so:

[image]



Die neuen Teile werden also mit "Add" hinzugefügt. "Inv Item ID" bleibt frei, denn es wird ja kein bestehender Eintrag geändert, sondern ein neuer hinzugefügt. Dann folgen Teilenr., Farbnummer gemäß nebenstehender Tabelle und Anzahl (hier jeweils 1). Da es sich um Alternativteile handelt, kommen sie in die Kategorie "Alternate". Für jedes Alternativteil muss eine "Match ID"-Nummer eingegeben werden, die anzeigt, welches Teil aus der regulären Liste ("Regular") durch dieses Alternativteil ersetzt wurde. Hier einfach die nächste freie Nummer eingeben, da dieses Set bisher keine Alternativteile hat also die 1 für das erste Teil und für das zweite Teil die 2.

Zusätzlich müssen natürlich die Einträge aus der "Regular"-Kategorie dieselben Match ID-Nummern bekommen. Hierfür die "Inv Item ID" (s. meinen Beitrag von gestern) heraussuchen, "Change" auswählen und die zugehörigen "Match ID"-Nummern eingeben. Alle anderen Felder bleiben frei, denn die Einträge sollen ansonsten ja nicht verändert werden.
Als Kommentar kannst du z.B. eingeben "From sealed set contents" oder auch "From MISB set" o.Ä.

Mit "Verify Changes" kannst du die Eingaben noch einmal prüfen und dann mit "Submit Request" absenden:

[image]



Es wird dann automatisch ein Forenbeitrag erstellt. Den solltest du im Auge behalten, denn falls es noch Unklarheiten gibt, werden die Admins sich dort melden. Einfache Änderungen (so wie diese hier) werden normalerweise ohne weitere Nachfrage innerhalb von 1-2 Tagen freigegeben, nur jetzt gerade kann es, weil die Admins wie gesagt noch Pause machen müssen, etwas länger dauern.

Viel Erfolg!
Jonas



Thomas52xxx gefällt das


NordJedi
03.02.2020, 15:07

Als Antwort auf den Beitrag von Turez

+1Re: BL: Inventory Change Request (Re: Frage zu BL)

Turez hat geschrieben:


Viel Erfolg!
Jonas


Moin Jonas,

WOW... Vielen Dank für die sehr umfangreiche Erklärung!
Klar, Alternativteile, hatte ich anfangs nicht dran gedacht!
Werde mich in den nächsten Tagen auf jeden Fall mal damit beschäftigen! Mal so zwischendurch, dafür ist es mir dann doch zu kompliziert, ich möchte da ja auch nichts falsch machen!

Nochmals Danke
Lieben Gruß
Daniel



Turez gefällt das


Gesamter Thread: