moctown
02.02.2020, 22:04

+55Von drauß' vom Walde ...

... kommt es her.

Ja, ich weiß, es weihnachtet schon länger nicht mehr. So ist mit es auch vielmehr das Geschöpf gemeint,
das ich euch heute zu fortgeschrittener Stunde noch g'schwind vorstelle.

Mit einem treffenden Titel/Namen bzw. einer Bezeichnung für dieses vorbildlose Wesen tat ich mich schwer,
weshalb ich zu dieser Überschrift griff, die es wohl auch ganz gut trifft.

Also, hier das "Etwas aus dem Walde":

[image]


Zwar stellte meine werte Gattin eine gewisse Ähnlichkeit mit diversen Charaktären aus der Muppet Show
oder der Sesamstraße fest (was übrigens von einem Kollegen auf flickr bereits bestätigt wurde), dennoch
sind diese, etwaigen Ähnlichkeiten ungewollt und einfach das Ergebnis der Teilekombination von Augen und
Nase - "shit" happens!

However, meinen persöhnlichen "I like it" hat dieses "Wald-Dingens" und ich bin gespannt, was ihr davon haltet!

Thx & so long,

Jens



Ralf
02.02.2020, 22:54

Als Antwort auf den Beitrag von moctown

Re: Von drauß' vom Walde ...

Moin,

der ist ja knuffig

ein Waldschrat, in deinem Fall eine Mischung aus himmimmi-Beaker und Keks-Oskar

den würde ich als Set sofort kaufen

Gruß, Ralf



Henriette
02.02.2020, 23:07

Als Antwort auf den Beitrag von Ralf

Re: Von drauß' vom Walde ...

Ralf hat geschrieben:

Moin,

der ist ja knuffig

...

den würde ich als Set sofort kaufen

Gruß, Ralf



Yepp. Und dann die SchnittHop-Blume dazu - Begegnung am Waldesrand *ggg*

Sehr fein.
lg Henriette



Jojo
03.02.2020, 02:47

Als Antwort auf den Beitrag von moctown

Re: Von drauß' vom Walde ...

Hallo!


Ein rübezahlesker Muppet-Ent fürwahr. Die Muppethaftigkeit dürfte auch vom Fell herrühren.
("Is this genuine Muppet-skin?", frug eins Rachel.)


Tschüß
Jojo


[image]


Gesamter Thread: