voxel
18.01.2020, 05:11

+34[MOC] Linearbeschleuniger für die Strahlentherapie + Bedienraum - Minifig Scale

Moinmoin!

Heute gibt es von mir einen Linearbeschleuniger für die Strahlentherapie inkl. Bedienraum.
So ein Linearbeschleuniger (auch: LINAC = Linear Accelerator) kommt in der Onkologie (und für bestimmte gutartige Erkrankungen, z.B. chronische Entzündungen wie Arthrose) zum Einsatz.


Links der Raum mit dem Linearbeschleuniger, rechts der Bedienraum:

[image]





Blick von oben auf den Linearbeschleuniger

[image]





Bedienraum: Zwei Medizinphysiker bei der Bestrahlungsplanung bzw. Beaufsichtigung der Bestrahlung:

[image]




Und fuer all diejenigen, die die Kreuzblick-Methode beherrschen, gibt es hier ein 3D-Bild:

[image]



IngoAlthoefer
18.01.2020, 09:05

Als Antwort auf den Beitrag von voxel

Re: [MOC] Linearbeschleuniger für die Strahlentherapie + Bedienraum - Minifig Scale

Lieber Kollege,

voxel hat geschrieben:

Heute gibt es von mir einen Linearbeschleuniger ...

Super-MoC!

Und eine Idee, die mir beim Gucken kam: Mit wenig Aufwand könnte
man das Modell zu einem Beitrag für (Würfel, Wasser, Sym) umbauen,
und dann vielleicht auch noch ein 3-D-Bildpaar dazu generieren.

Nur so als Anregung,
Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich
nichts mehr wegnehmen mag.


Mylenium
18.01.2020, 10:06

Als Antwort auf den Beitrag von voxel

Re: [MOC] Linearbeschleuniger für die Strahlentherapie + Bedienraum - Minifig Scale

voxel hat geschrieben:

Heute gibt es von mir einen Linearbeschleuniger für die Strahlentherapie inkl. Bedienraum.


Jetzt musst du nur noch den technischen Hinterbau in Kraftwerksgröße dazu bauen...

Mylenium


https://myleniumsbrickcorner.wordpress.com


voxel
19.01.2020, 01:38

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

Re: [MOC] Linearbeschleuniger für die Strahlentherapie + Bedienraum - Minifig Scale

Moinsen!

Vielen Dank!

IngoAlthoefer hat geschrieben:


Und eine Idee, die mir beim Gucken kam: Mit wenig Aufwand könnte
man das Modell zu einem Beitrag für (Würfel, Wasser, Sym) umbauen,
und dann vielleicht auch noch ein 3-D-Bildpaar dazu generieren.


Einen Beitrag zu dem Thema hatte ich bereits abgekippt. Allerdings kann man mit stud.io auch Stereogaramme zusammenbasteln; das ist mal eine Idee.
Aber mal schauen - es folgen ja noch 19 Aufgaben. Vielleicht kann ich da eines meiner vorhandenen MOCs für umbauen.



voxel
19.01.2020, 01:57

Als Antwort auf den Beitrag von Mylenium

Re: [MOC] Linearbeschleuniger für die Strahlentherapie + Bedienraum - Minifig Scale

Moin!

Mylenium hat geschrieben:

voxel hat geschrieben:
Heute gibt es von mir einen Linearbeschleuniger für die Strahlentherapie inkl. Bedienraum.

Jetzt musst du nur noch den technischen Hinterbau in Kraftwerksgröße dazu bauen...


Bei der gezeigten Anlage ist tatsaechlich alles on board; vergleiche etwas mit dem Truebeam-System von Varian.
Aber was Du meinst, ist eine Schwerionen- bzw. Protonentherapieanlage. So etwas gibt es hierzulande etwa in Dresden, Essen und Heidelberg.
Die Gantry (also der Teil, den der Patient zu sehen bekommt und wo er bestrahlt wird) hat bereits Wohnzimmergroesse, aber sollte noch einigermassen baubar sein.
Hier die Gantry in Heidelberg: Link


Das Synchrotron und die restlichen Bestandteile sind dann im Vergleich dazu ein kleines bisschen groesser; der Vergleich mit dem Kraftwerk passt da ganz gut.
Hier das Layout der Anlage in Heidelberg; ganz rechts vorne ist die Gantry: Link
Hier noch eine weitere Abbildung mit Beschriftung: Link
Dies zu bauen dürfte etwas komplizierter werden.



Mylenium
19.01.2020, 09:43

Als Antwort auf den Beitrag von voxel

Re: [MOC] Linearbeschleuniger für die Strahlentherapie + Bedienraum - Minifig Scale

voxel hat geschrieben:

Hier das Layout der Anlage in Heidelberg


Yupp, genau das hatte ich dabei im Blick...

Mylenium


https://myleniumsbrickcorner.wordpress.com