dino
02.01.2020, 22:18

Editiert von
dino
02.01.2020, 22:18

75268 Snowspeeder

Hallo,

meint ihr nicht auch, das sich Lego etwas im Alter der Zielgruppe geirrt hat?

[image]



Gruß
Werner



Alegoxander
03.01.2020, 05:14

Als Antwort auf den Beitrag von dino

Re: 75268 Snowspeeder

dino hat geschrieben:

meint ihr nicht auch, das sich Lego etwas im Alter der Zielgruppe geirrt hat?

Selbst mein kleiner 4-jähriger wäre damit gelangweilt!


80er und 90er, 12V Eisenbahn, ... bis Mindstorms RCX 1.0. Jetzt wieder mit Söhnchen dabei: Classic, Technik, Boost.


Mylenium
03.01.2020, 09:07

Als Antwort auf den Beitrag von dino

+1Re: 75268 Snowspeeder

dino hat geschrieben:

meint ihr nicht auch, das sich Lego etwas im Alter der Zielgruppe geirrt hat?


Ich setz mal die Kristallkugel unter Strom und lasse sie blitzezuckend bunt leuchten: Es wird wohl eine Vertragsklausel mit Disney geben, welche Altersgruppen auch bei Star Wars abzudecken sind. Wie sinnvoll das ist, darüber kann man sicher streiten. Bei Galeria hier in Leipzig sind im Prinzip alle 4+/ Juniors Sets ziemliche Staubfänger, selbst der Prinzessinenkram. Daher dürften entsprechende SW Sets auch nur die minimale Pflichterfüllung darstellen, aber zum Umsatz recht wenig beitragen.

Mylenium


https://myleniumsbrickcorner.wordpress.com


Alegoxander gefällt das


Gesamter Thread: