Phil_DeLaGhetto
01.12.2019, 22:33

Frage zu Light-up Minifigur

Guten Abend.

Ich habe einen Darth Vader mit Light-Up Lichtschwert in einem kleinen Konvolut bekommen.
Leider ist der Arm mit dem Leuchtschwert abgebrochen und es sieht so aus, als wäre da schon erfolglos geklebt worden. Der "Sockel" vom Arm, der im Torso steckt steckt quasi im Torso fest.
Aus dem Arm guckt ein grün ummantelter Draht und ein Draht ohne Ummantelung raus, aus dem Torso nur ein grün ummantelter.

Kann man sich darunter was vorstellen? Auf Fotos mit meinem Schrotthandy kommt das leider gar nicht drauf.

Gibt es eine Möglichkeit, das Ganze wieder in Gang zu bringen?

Vielen Dank schonmal.

Gruß
Fili



GELÖSCHT

Dieser Beitrag wurde gelöscht.


stephanderheld
19.12.2019, 15:52

Als Antwort auf den Beitrag von Phil_DeLaGhetto

Re: Frage zu Light-up Minifigur

Hallo Fili,

also ich muss vorwegnehmen, dass ich eine solche Figur bis eben noch gar nicht kannte, und auch noch nie in der Hand hatte.

Allerdings habe ich nach kurzer Suche dieses Video hier gefunden.
Wie man sehen kann, wird nach entfernen des linken Arms (also nicht der Schwertarm) die Rückenplatte durch das Armloch hindurch herausgedrückt, anschliessend ist die Platine mit der Batterie zugänglich .

Wenn ich es recht verstehe, gucken zwei Kabel aus Deinem Arm. Sofern die lang genug sind, oder Du sie verlängern kannst, sollte es eigentlich möglich sein, die Kabel an dieser Batterieplatine zu befestigen.

Wie gesagt, ich habe auch nur das Video gesehen, und dort sieht es aus als wäre es eine ganz schöne Fummelarbeit.

Viel Glück


Gruß
Stephan

Evolution ist gnadenlos. Wenn wir unser Gehirn nicht gebrauchen, nimmt es uns die Natur wieder weg


voxel
19.12.2019, 19:23

Als Antwort auf den Beitrag von stephanderheld

Re: Frage zu Light-up Minifigur

Moinmoin,

stephanderheld hat geschrieben:


Wie gesagt, ich habe auch nur das Video gesehen, und dort sieht es aus als wäre es eine ganz schöne Fummelarbeit.


ein Handchirurg Deines Vertrauens sollte solchen Fummelkram richten koennen



Gesamter Thread: