Dirk1313
29.11.2019, 18:06

+14Adapterkabel: Powered Up auf PowerFunctions (und 9V)

Hallo,
am 18.November hatte ich in einer Facebook AFOL Gruppe von einem AFOL gehört, der dabei war ein Adapterkabel zu entwickeln, mit dem man die neuen PoweredUp Motoren an einem 9V Trafo betreiben kann. Hintergrund der Entwicklung war, dass man für die GBC Ballmaschinen immer wieder neue Motoren benötigt da diese im Dauerbetrieb irgendwann verschleißen. Da LEGO nun komplett auf die PoweredUp Technologie umstellt, wird also eine Möglichkeit benötigt die Motoren an einer Dauerstromquelle ohne Smartphone etc. zu betreiben.

Lego hat schon angekündigt, dass sie kein Adapterkabel anbieten werden. Die Gründe hierfür sind einleuchtend: das Adapterkabel kann nicht universell eingesetzt werden. Es kann nur zur Verbindung der Motoren mit 9V und PF Stromquellen und dem IR Modul verwendet werden (vermutlich wird das auch mit SBrick und BuWizz funktioneren, das gilt es noch zu testen).
Auch könnten eventuell Verbindungen ermöglicht werden die zu Schäden an den Motoren führen könnten.
Somit würde sich LEGO bei einer allgemeinen Verfügbarkeit eines Adapterkabels aus eigenem Hause wohl etliche Reklamationen einhandeln.

Ich habe sofort mit Staffan aus Schweden Kontakt aufgenommen und nach einigen weiteren Tests hat er dann einen ganzen Schwung Adapter angefertigt von denen ich nun seit heute ein paar in der Hand halten. Der Adapter ist von ihm selbst konfektioniert, der PF Stecker und die PU Buchse sind von Drittanbietern. Auf der kleinen Platine ist noch ein kleiner Richtungswechsler integriert - sehr praktisch.

Natürlich war sofort ein Test fällig und da ich gerade keinen 9v Trafo und keinen PU M-Motor zur Hand hatte, mußten es ein PF Batteriekasten und ein PU Eisenbahnmotor tun.
Dann habe ich den Test ausgeweitet und einen IR Empfänger mit Fernbedienung dazwischen geschaltet. In der nächsten Testrunde habe ich dann noch den PU Eisenbahnmotor mit einem PF Eisenbahnmotor kombiniert. Klappt alles einwandfrei.
Zuerst dachte ich, dass die niedrigste Fahrstufe an der IR Fernbedienung für den PU Motor eine höhere Umdrehung hat als bei PF. Nachdem ich dann große Eisenbahnräder mit einem andersfarbigen Pin aufgesetzt hatte sah man aber, dass ich beide Motoren sehr ähnlich verhalten. Einen Lasttest habe ich aber nicht unternommen.

Im Video könnt ihr den Vergleich sehen.

[image]


[image]


[image]


[image]


[image]



Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


Planung 2020: LEGO WORLD Kopenhagen, Deutsches Museum, Japan Brickfest, Skaerbaek Fanweekend, SteinCHEnwelt


Thomas52xxx , Lok24 , Walton , Brixe , Valkon , mcjw-s , friccius , Saori , RobbyRay , AdmiralStein , Ben® , Legoben4559 , DorasDanas , JuL gefällt das (14 Mitglieder)


MTM
29.11.2019, 19:53

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

Re: Adapterkabel: Powered Up auf PowerFunctions (und 9V)

wow.
schön.
das ist äußerst praktisch.

MTM


LEN Leipzig: Folgt uns bei Instagram: https://www.instagram.com...eisenbahn_modulanlage/


Yogi40170
30.11.2019, 08:43

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

Re: Adapterkabel: Powered Up auf PowerFunctions (und 9V)

Super. Wird es eine Möglichkeit für den Erwerb geben? Ist das angedacht?

VG



FiliusRucilo
30.11.2019, 09:45

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

Re: Adapterkabel: Powered Up auf PowerFunctions (und 9V)

Sehr spannend!

Kannst Du herausfinden, wo er die PU Buchse her hat? Ich dachte das PU Stecksystem wäre LEGO-Spezifisch und nicht am Markt erhältlich.


Brick-Fans Rhein-Main | snottingen.de | Filius Rucilo auf Flickr


Lok24
30.11.2019, 10:16

Als Antwort auf den Beitrag von FiliusRucilo

Editiert von
Lok24
30.11.2019, 10:34

+2Re: Adapterkabel: Powered Up auf PowerFunctions (und 9V)

Na wo wohl

https://www.aliexpress.co...2_1,searchweb201603_52

Vielleicht macht mal jemand eine Sammelbestellung?



freakwave , minoma77 gefällt das


Dirk1313
30.11.2019, 11:32

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Editiert von
Dirk1313
30.11.2019, 11:32

Re: Adapterkabel: Powered Up auf PowerFunctions (und 9V) (ohne Text)


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


Planung 2020: LEGO WORLD Kopenhagen, Deutsches Museum, Japan Brickfest, Skaerbaek Fanweekend, SteinCHEnwelt


Thomas52xxx
30.11.2019, 13:12

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Re: Adapterkabel: Powered Up auf PowerFunctions (und 9V)

Lok24 hat geschrieben:

Vielleicht macht mal jemand eine Sammelbestellung?

Sammelbestellung würde ich in diesem Fall eher vermeiden. Unterhalb von 21€ wird keine Einfuhrumsatzsteuer fällig.


Gruß
Thomas

mein Blog
meine Eisenbahnräder - mit funktionierendem Download


jopiek
30.11.2019, 13:53

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

+1Re: Adapterkabel: Powered Up auf PowerFunctions (und 9V)

Onkel Ali hat offensichtlich alles.


Aufkleber für deine LEGO: MiniStickers.nl


Steinemann gefällt das


freakwave
01.12.2019, 00:12

Als Antwort auf den Beitrag von Thomas52xxx

Re: Adapterkabel: Powered Up auf PowerFunctions (und 9V)

Thomas52xxx hat geschrieben:

Lok24 hat geschrieben:
Vielleicht macht mal jemand eine Sammelbestellung?

Sammelbestellung würde ich in diesem Fall eher vermeiden. Unterhalb von 21€ wird keine Einfuhrumsatzsteuer fällig.


... und Free Shipping...


My Flickr
Blog zum Trainposter V2
LDraw Teile Update 2019-01