Brixe
28.11.2019, 10:40

+47Micropolis Freibad

Hallo,

wie neulich schon angekündigt, gibt es hier mein erstes Micropolis-Modul zu sehen.

Angefixt wurde ich im September im LEGO-Haus durch die Micro-Stadt von Caroline Mockett und später noch in Bookholzberg duch die Stadt von Jan Göbel.

Zur Erklärung: Entwickelt wurde der Micropolis Standard schon vor vielen Jahren von TwinLUG.

Ein Basis-Modul besteht aus einer 16x16er Platte, die über Eck mit schwarzen Fliesen für Straße und grauen Fliesen für Bürgersteige bestückt ist. Die übrigen 13x13 Noppen werden nach Belieben mit Gebäuden, Parks oder Sonstigem bebaut.

Der Maßstab hierfür ist ca. 1:285. Eine Noppe entspricht also grob 2,3m und eine Plattenhöhe wären ungefähr 0,9 m.
Autos werden durch ein AZMEP mit einer 1x1er Fliese dargestellt, LKW, Busse und Züge sind dementsprechend größer. Für Menschen gibt es in diesem Maßstab leider kein passendes LEGO-Teil.

Mein erstes Micropolis MOC ist ein Freibad auf 2x2 Modulen, was einer realen Größe von ungefähr 60x60 Metern entspricht.
Eine direkte Vorlage gibt es nicht, ich habe mir aber bei Google Maps ein Paar Ideen bezüglich der Platzaufteilung und der Farbwahl des Pflasters geholt.


[image]


[image]


Und nochmal von der anderen Seite:

[image]



Mir hat der Bau unendlich viel Spaß gemacht. Ich kann nur jedem empfehlen, es auch mal auszuprobieren.*

LG, Marion


*Aporops, ich habe vor, für die 1000Steine-Insel im Sommer auch eine kleine(?) Micropolis-Stadt anzumelden. Bis jetzt wären wir nur zu zweit. Wer also Lust hat, auch noch mitzumachen, darf gerne in die entsprechende Gruppe kommen.


Ausstellungen 2020: Bricks am Meer, Absolut Steinchen, 1000Steine-Insel, Bricking Bavaria


IngoAlthoefer
28.11.2019, 11:16

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Re: Micropolis Freibad

Hallo Marion,

supersüß, und mit so vielen Details.

Am besten gefallen mir die 1-Meter- und 3-Meter-Kanonen
an der länglichen blauen "Schussbahn".

Ingo.


Mein MoC ist fertig, wenn ich
nichts mehr wegnehmen mag.


Brixe
28.11.2019, 11:20

Als Antwort auf den Beitrag von IngoAlthoefer

Editiert von
Brixe
28.11.2019, 11:20

Re: Micropolis Freibad

IngoAlthoefer hat geschrieben:

Hallo Marion,

supersüß, und mit so vielen Details.

Danke Ingo.

Am besten gefallen mir die 1-Meter- und 3-Meter-Kanonen
an der länglichen blauen "Schussbahn".

Damit werden die "Arschbomben" abgeschossen.

LG, Marion


Ausstellungen 2020: Bricks am Meer, Absolut Steinchen, 1000Steine-Insel, Bricking Bavaria


peedeejay
28.11.2019, 11:24

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Re: Micropolis Freibad

Bei Micropolis muss ich immer unweigerlich an Sim City denken.

Richtig cool geworden!


[image]

Flickr | Bauanleitungen für modulare Gebäude


Brixe
28.11.2019, 16:08

Als Antwort auf den Beitrag von peedeejay

Re: Micropolis Freibad

Hallo Paul,

peedeejay hat geschrieben:

Bei Micropolis muss ich immer unweigerlich an Sim City denken.

Jetzt musste ich doch erstmal googeln. Hast recht, eine gewisse Ähnlichkeit zu den Micropolis-Städten ist zu erkennen. Ich könnte mir sogar vorstellen, daß das Spiel damals ausschlaggebend für den Standard war.


Richtig cool geworden!

Danke!

LG, Marion


Ausstellungen 2020: Bricks am Meer, Absolut Steinchen, 1000Steine-Insel, Bricking Bavaria


friccius
28.11.2019, 17:32

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Re: Micropolis Freibad

Hi Marion!

Tierquälerei! Oder was hat die armen Frösche so sehr auf die Palme gebracht?

Sehr schön!

Vie leG rüße
Andreas


Wer LEGO® verfälscht oder nachmacht, oder verfälschtes oder nachgemachtes LEGO® in Umlauf bringt, wird mit MegaBloks nicht unter fünf Jahren bestraft.

[image]


Brixe
28.11.2019, 17:47

Als Antwort auf den Beitrag von friccius

Re: Micropolis Freibad

Hi Andreas,

friccius hat geschrieben:

Hi Marion!Tierquälerei! Oder was hat die armen Frösche so sehr auf die Palme gebracht?

Die mögen kein Chlorwasser.

Sehr schön!
Ich danke dir!


LG, Marion


Ausstellungen 2020: Bricks am Meer, Absolut Steinchen, 1000Steine-Insel, Bricking Bavaria


voxel
28.11.2019, 19:38

Als Antwort auf den Beitrag von friccius

Re: Micropolis Freibad

Moin!

friccius hat geschrieben:


Tierquälerei! Oder was hat die armen Frösche so sehr auf die Palme gebracht?

Das sind gewisslich Wetterfroesche.
Die Klimaerwaermung bringt sie vermehrt auf die Palme



Henriette
28.11.2019, 21:05

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Re: Micropolis Freibad

Hallo Marion,

geile Rutschen - wobei ich nicht erwartet hätte, dass der "Brunnen"teil soo tief ist.


Ich geh dann mal Volleyball spielen.
lg Henriette



Das-Duo
28.11.2019, 21:24

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Re: Micropolis Freibad

Hallo Marion
Es ist erstaunlich was mit diesem kleinen Masstab so alles geht
Kleines Modell mit grosser Wirkung
Oder grosses Modell auf kleinen Flächen.
Bärbel



Brixe
28.11.2019, 21:50

Als Antwort auf den Beitrag von Henriette

Re: Micropolis Freibad

Hallo Henriette,

Henriette hat geschrieben:

Hallo Marion,geile Rutschen - wobei ich nicht erwartet hätte, dass der "Brunnen"teil soo tief ist.

Hab grade mal an mir nachgemessen. Die Wassertiefe bei dem "Brunnenbecken" ist ca. 1,10 m. Das sollte für die große Rutsche reichen.

Ich geh dann mal Volleyball spielen.

Ich mach mit.

Liebe Grüße, Marion


Ausstellungen 2020: Bricks am Meer, Absolut Steinchen, 1000Steine-Insel, Bricking Bavaria


Brixe
28.11.2019, 21:51

Als Antwort auf den Beitrag von Das-Duo

Re: Micropolis Freibad

Das-Duo hat geschrieben:

Hallo Marion
Es ist erstaunlich was mit diesem kleinen Masstab so alles geht
Kleines Modell mit grosser Wirkung
Oder grosses Modell auf kleinen Flächen.
Bärbel

Danke Bärbel.


Ausstellungen 2020: Bricks am Meer, Absolut Steinchen, 1000Steine-Insel, Bricking Bavaria


Seeteddy
28.11.2019, 22:21

Als Antwort auf den Beitrag von Brixe

Re: Micropolis Freibad

Hi Brixe,

sehr schön umgesetzt das Frei- und Spaßbad!
Die Idee mit dem umlaufenden Zaun aus Gitterfliesen geisterte mir auch schon durch den Kopf; ich rätsele nur, wie die äußere Fliese an der kurzen Ecke, oben in Bildmitte, hält; denn an den Ecken muss man schon tricksen, oder Säulen 1x1 setzen, oder die Richtung der Fliese umkehren.
Der Fuhrpark auf der Straße ist schön abwechslungsreich geworden.
Brixe hat geschrieben:


Mir hat der Bau unendlich viel Spaß gemacht. Ich kann nur jedem empfehlen, es auch mal auszuprobieren.*

Das kann ich bestätigen. Bin gerade dabei die Hälfte meiner Innenstadt auf 4 Modulen fertig zu kriegen. Frisst mehr Steine und Zeit als vorher gedacht; aaber ist sehr entspannend und macht einfach Freude!

Die 4 Module werde ich dann auch hier vorstellen und der vernichtenden Kritik der geneigten 1000steinler aussetzen.
Danach stürze ich mich über die anderen 4 Module, so dass ich einen zusammenhängenden Bereich von 2x4 Modulen zu Micropolis beisteuern kann.

kreative Grüße
Klaus


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


Brixe
28.11.2019, 22:42

Als Antwort auf den Beitrag von Seeteddy

Re: Micropolis Freibad

Hi Klaus,

Seeteddy hat geschrieben:

sehr schön umgesetzt das Frei- und Spaßbad!
Die Idee mit dem umlaufenden Zaun aus Gitterfliesen geisterte mir auch schon durch den Kopf; ich rätsele nur, wie die äußere Fliese an der kurzen Ecke, oben in Bildmitte, hält; denn an den Ecken muss man schon tricksen, oder Säulen 1x1 setzen, oder die Richtung der Fliese umkehren.

Ich gehe mal davon aus, daß du die beiden Gitterfliesen neben dem Parkplatz meinst. Diese sind nicht noppig verbaut, sondern nur eingesteckt. Dadurch, daß die Scharniersteine nebendran quer eingebaut sind, sitzen die Gitterfliesen so fest, daß ich sie nicht einmal herausziehen kann.

Der Fuhrpark auf der Straße ist schön abwechslungsreich geworden.

Danke, hab mir Mühe gegeben.

Bin gerade dabei die Hälfte meiner Innenstadt auf 4 Modulen fertig zu kriegen. Frisst mehr Steine und Zeit als vorher gedacht; aaber ist sehr entspannend und macht einfach Freude!

Die 4 Module werde ich dann auch hier vorstellen und der vernichtenden Kritik der geneigten 1000steinler aussetzen.
Danach stürze ich mich über die anderen 4 Module, so dass ich einen zusammenhängenden Bereich von 2x4 Modulen zu Micropolis beisteuern kann.

Da bin ich mal gespannt. Ich freu mich drauf.

Liebe Grüße, Marion


Ausstellungen 2020: Bricks am Meer, Absolut Steinchen, 1000Steine-Insel, Bricking Bavaria


Gesamter Thread: