tobyde
27.11.2019, 16:58

Editiert von
tobyde
27.11.2019, 17:07

+36Großer Garten Dresden

Hallo zusammen,

Alles hat sein Ende, auch das größte Projekt.

Nach knapp sieben Jahren Bauzeit habe ich mein Projekt "Großer Garten Dresden" als beendet erklärt. Was im September 2012 mit dem Palais der grünen Lunge Dresdens begann, und eigentlich auch nicht mehr hatte werden sollen, erweiterte sich aufgrund von LugBulk-Bestellungen und den damit verbundenen Wartezeiten des Baumaterials auf die Grünanlagen und Nebengebäude rund um das Hauptgebäude des Parks.

Eigentlich sollte die Erweiterung noch vier mal so groß werden, jedoch ließ mich der Transport der 3,75m² großen Anlage auf zwei Ausstellungen stark an der geplanten Umsetzung zweifeln - 7 Kisten mit einem Gesamtgewicht von etwa 50kg sind eine ordentliche Hausnummer die jede Logistik zu neuen Herausforderungen werden lassen. Daher fiel diesen November die Entscheidung: Es war schön dem Wachsen des Großprojektes zuzusehen, doch jetzt reicht es. Nur noch ein Haus, welches kurz vor seiner Fertigstellung steht wird noch vollendet und dann hat es sich erst einmal mit dem Großen Garten.

Einige von euch konnten meinen Großen Garten dieses Jahr schon in Rüsselsheim in Augenschein nehmen (oder war zufällig auch jemand in Zaragoza, Spanien, bei der HispaLug Expo 2019?) und kennen daher die Ausmaße des Projektes. Für alle anderen lasse ich nun einige Bilder sprechen.

[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]


[image]



Weitere Bilder, ab dem ersten Foto von 2013 bis heute, findet ihr in meinem Album auf Flickr.

Es erfüllt mich mit Stolz so weit gekommen zu sein, doch ist es nun an der Zeit, mich neuen Projekten zu widmen (hoffentlich aber nicht so umfangreich wie dieses).

Ich hoffe meine Parkanlage gefällt euch genauso gut wie mir. Wenn nicht habe ich immer ein offenes Ohr für Verbesserungen in der Zukunft.

Euer Tobias


[image]


Dorothea Williams
27.11.2019, 17:20

Als Antwort auf den Beitrag von tobyde

Re: Großer Garten Dresden

Ist das schön!


Nur wenige finden den Weg. Manche erkennen ihn nicht, manche wollen das gar nicht.


Brixe
27.11.2019, 17:42

Als Antwort auf den Beitrag von tobyde

Editiert von
Brixe
27.11.2019, 17:42

Re: Großer Garten Dresden

Hallo Tobias,

wow, ein wirklich imposantes Projekt, was du da über Jahre verwirklicht hast. Einerseits ist es schade, daß es nicht weiter wächst, andererseits kann ich sehr gut verstehen, daß auch mal Schluss sein muss.

Gerade die logistischen Probleme bremsen einen sehr oft aus. Das Modell muss irgendwo gelagert werden, es muss auf- und abgebaut werden und für den Transport brauchst du ein geeignetes Fahrzeug.

Ich denke auch, daß du dich irgendwann mal daran satt gesehen hast und wieder was Neues bauen willst. So geht es mir zumindest immer und ich beobachte es auch oft bei anderen Afol.
Du kannst mit Recht stolz auf dein MOC sein.

Möge dir auch dein nächstes Projekt so viel Spaß bereiten.

LG, Marion


Ausstellungen 2020: Bricks am Meer, Absolut Steinchen, 1000Steine-Insel, Bricking Bavaria


Seeteddy
27.11.2019, 18:01

Als Antwort auf den Beitrag von tobyde

Editiert von
Seeteddy
27.11.2019, 18:03

Re: Großer Garten Dresden

Hallo Tobias,

da möchte ich doch über das "Klick mich - I like it" hinaus, auch noch etwas dazu schreiben.

Glückwunsch zu diesem Prachtbauwerk!

Was mir besonders gefällt ist dein stilsicheres Gespür für die Architektur; die Art wie du das sorgfältig in LEGO umgesetzt hast.
Zusammen mit dem Park ergeben sich dadurch wunderschöne Proportionen, an denen sich das Auge genussvoll sattsehen kann.

Danke fürs Zeigen und weiterhin viel Spaß damit!
kreative Grüße
Klaus


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


Merlini
27.11.2019, 18:55

Als Antwort auf den Beitrag von tobyde

Re: Großer Garten Dresden

Hallo Tobias,

ich konnte das Projekt in Rüsselsheim 'in Echt' bewundern. Du hast uns viele liebevolle Details gezeigt und dazu erzählt. War ein Erlebnis!

Gruß,
Angela



Larsvader
29.11.2019, 20:19

Als Antwort auf den Beitrag von tobyde

Re: Großer Garten Dresden

Wow!
Sehr schön!


[image]

9. Berliner Steinewahn by Larsvader, on Flickr


Gesamter Thread: