Brickleas
24.11.2019, 19:53

+25Kaasstein [MOC]

Hallo Leute,

nachdem ich es endlich geschafft habe das Bildmaterial zu sichten, möchte ich euch meine neuste Stadtszene vorstellen
Es heißt „Kaasstein“ und hat Anfang November auf einer kleinen Ausstellung in Schöppenstedt seine Prämiere gefeiert.
Es stecken ca. 2 Monate Bauzeit drin und schätzungsweise um die 12.000 Teile.

[image]



Ursprünglich war das ganze als Nebenprojekt geplant, welches ich ab und zu weiterbauen wollte
Als ich mich dann aber Ende September doch noch recht spontan für die Ausstellung anmeldete, war klar, dass ich noch ca. einen Monat Zeit hatte um mein gerade mal knapp zur Hälfte fertiges MOC zu vervollständigen

Glücklicherweise hatte ich im Sommer meine ganze Stadt eingestampft und hatte daher dementsprechend viele Teile zur Verfügung.
Zwar reichte dieser Fundus nicht ganz, sodass ich mir von Andi (Alischer) noch ein paar Fliesen leihen musste (Herzlichen Dank nochmals !! ), da meine Bestellung, die ich eine Woche zuvor aufgegeben hatte, erst am Montag eintraf.

Die Szene ist an Holland und ihre Grachten angelehnt, wobei die Mauern für eine echte Gracht ein wenig zu hoch sind.
Ich überlege noch, ob ich die Höhe halbieren sollte, bin aber eigentlich ganz glücklich mit dem momentanen Stand.

Hier die Bilder:

[image]



[image]



[image]



Hier nochmal eine Innenansicht:

[image]



Ich finde Lucy mit Raumanzug sehr gelungen

[image]



Die ganzen Häuser sind beleuchtet und (fast) vollständig eingerichtet, wobei ich für die Ausstellung einfache LED -Lichterketten in die Häuser gefriemelt habe. Später will ich das ganze nochmal "richtig" mit Arduino etc. machen.

Wie immer würde ich mich über Lob, Kritik und Verbesserungsvorschläge freuen.

Danke für die Aufmerksamkeit


Elias,
der morgen wieder viel zu früh aufstehen muss..


Hauptsache ihr habt Spaß...


tad
24.11.2019, 20:18

Als Antwort auf den Beitrag von Brickleas

Re: Kaasstein [MOC]

Haha, Du hast den radioaktiven Müll versteckt!

Trotzdem: Sehr-sehr schön!



Brickleas
24.11.2019, 20:48

Als Antwort auf den Beitrag von tad

Re: Kaasstein [MOC]

Meinst du etwa den hier..??

[image]



... das bisschen Müll

Also wirklich ! Die Firmleitung hat extra einen teuern Kosten-Nutzen-Plan entworfen und nach einstimmigen Beschluss ist man zu dem Ergebnis gekommen, dass diese Art der Entsorgung die schnellste, effizienteste und günstigste ist.. ...Merkt ja eh keiner...

Schließlich landet ein Großteil davon ja hier:

[image]



(Bild von Thomas Atommüll- Endlager)

Elias


Hauptsache ihr habt Spaß...


tad
24.11.2019, 21:56

Als Antwort auf den Beitrag von Brickleas

Re: Kaasstein [MOC]



Endlager?

Sicher?



Turez
25.11.2019, 13:14

Als Antwort auf den Beitrag von Brickleas

Re: Kaasstein [MOC]

Hallo Elias,

sicherlich hatte ich es in Schöppenstedt schon erwähnt, aber trotzdem hier noch einmal: Die kleine Stadtszene gefällt mir echt gut und durch das wuselige Treiben wirkt sie auch richtig schön lebendig. Und ich finde, die Beleuchtung sieht trotz einfacher Lösung sehr gut aus!

Deine Vorstellung hier im Oktober war mir irgendwie durchgerutscht, insofern nachträglich noch herzlich willkommen im Forum.

Gruß
Jonas



Thomas52xxx
25.11.2019, 13:31

Als Antwort auf den Beitrag von Brickleas

Re: Kaasstein [MOC]

Brickleas hat geschrieben:

(Bild von Thomas Atommüll- Endlager)

Die Asse kann es nicht sein. Zu ordentlich und in zu gutem Zustand.

Besonders gefällt mir die Wendeltreppe aus Zaunelementen.


Gruß
Thomas

mein Blog
meine Eisenbahnräder - mit funktionierendem Download


Brickleas
25.11.2019, 19:54

Als Antwort auf den Beitrag von Turez

"Wie konnte das denn passieren ??"

[image]



..die Geschäftsleitung einer gewissen Firma nimmt sich für die nächsten Jahre erstmal eine kleine Auszeit...




Turez hat geschrieben:
Hallo Elias,

sicherlich hatte ich es in Schöppenstedt schon erwähnt, aber trotzdem hier noch einmal: Die kleine Stadtszene gefällt mir echt gut und durch das wuselige Treiben wirkt sie auch richtig schön lebendig. Und ich finde, die Beleuchtung sieht trotz einfacher Lösung sehr gut aus!

Deine Vorstellung hier im Oktober war mir irgendwie durchgerutscht, insofern nachträglich noch herzlich willkommen im Forum.

Gruß
Jonas


Hallo Jonas,

Danke wir hatten uns ja bereits wie erwähnt schon ausführlich unterhalten...
Wobei mich so eine Beleuchtung, die von selbst an und aus geht auch noch reizen würde

Thomas52xxx hat geschrieben:
Besonders gefällt mir die Wendeltreppe aus Zaunelementen.


Hallo Thomas,

Vielen Dank !! Die Idee stammt aus dem American Diner, wobei ich den Aufbau leicht verändert habe, da mir das Original nicht so gefiel und ich mehrere Treppen (insgesamt 3) brauchte



Hier übrigens noch eine Aufnahme im Dunkeln:

[image]



Grüße
Elias


Hauptsache ihr habt Spaß...


Larsvader
29.11.2019, 20:22

Als Antwort auf den Beitrag von Brickleas

Re: Kaasstein [MOC]

Sehr schön!


[image]

9. Berliner Steinewahn by Larsvader, on Flickr


Gesamter Thread: