Plastik
07.11.2019, 15:17

Batmobil 76139 vorgestellt

Hallo,

das neue Batmobil 76139 wurde vorgestellt.

Gruß Plastik


Wir gegen die ist meistens doof. Drum lasst Euch nicht spalten.


Plastik
07.11.2019, 16:54

Als Antwort auf den Beitrag von Plastik

Re: Batmobil 76139 vorgestellt

...und Brickset hat schon ein Review: https://brickset.com/arti...w-76139-1989-batmobile

Gruß Plastik


Wir gegen die ist meistens doof. Drum lasst Euch nicht spalten.


Turez
07.11.2019, 20:55

Als Antwort auf den Beitrag von Plastik

Editiert von
Turez
07.11.2019, 20:58

Re: Batmobil 76139 vorgestellt

Hallo,

[image]



gefällt mir insgesamt recht gut, vor allem auch, dass es eine funktionierende Lenkung gibt. Da der zugehörige Film allerdings älter ist als ich springt der Funke bei mir rein thematisch nicht so ganz über. Zumal ich leider auch zuerst die Nolan-Filme gesehen habe und gegen diese wirkt der Film von 1989 einfach steinalt.

Gruß
Jonas



Gorilla94
09.11.2019, 12:31

Als Antwort auf den Beitrag von Plastik

Re: Batmobil 76139 vorgestellt

Gefällt mir an sich ganz gut und ich bin als Batman-Nerd auch eigentlich die Zielgruppe. Leider kaufe ich mir aber keine solchen riesigen Display-Modelle, in die man keine Minifigs für Photomontagen setzen kann. Bedauerlicherweise gibt es das mich viel mehr ansprechende kleine Batmobil nur als Kaufanreiz für eine gewisse Zeit dazu. Habe ja schon einen Post bei "Gesuche" gemacht wegen dem Beigabeset :/



Turez
09.11.2019, 12:49

Als Antwort auf den Beitrag von Gorilla94

Re: Batmobil 76139 vorgestellt

Gorilla94 hat geschrieben:

Bedauerlicherweise gibt es das mich viel mehr ansprechende kleine Batmobil nur als Kaufanreiz für eine gewisse Zeit dazu. Habe ja schon einen Post bei "Gesuche" gemacht wegen dem Beigabeset :/

Wenn das kleine Batmobil tatsächlich nur in Kombination mit dem großen zu haben ist, wird sich wohl kaum jemand davon trennen wollen - oder nur für sehr viel Geld. Wenn keine exklusiven Teile darin enthalten sind, ist es wahrscheinlich einfacher und günstiger, die Teile einzeln zu besorgen.

Gruß
Jonas



Jojo
Sonntag, 00:19

Als Antwort auf den Beitrag von Turez

+6Re: Batmobil 76139 vorgestellt

Hallo!


Turez hat geschrieben:

Da der zugehörige Film allerdings älter ist als ich springt der Funke bei mir rein thematisch nicht so ganz über. Zumal ich leider auch zuerst die Nolan-Filme gesehen habe und gegen diese wirkt der Film von 1989 einfach steinalt.
Das ist natürlich - wie so Vieles - Geschmackssache und nicht zuletzt abhängig von den jeweils eigenen nostalgischen Gefühlen.

Ich sah zum Beispiel als Kind im ZDF-Sommer-Kino (Wunschfilm!) mal den alten 60er-Jahre-Batman im lila Schlafanzug; das war ein ziemlicher Klamauk, was freilich eingedenk des Umstands, daß es sich ja um eine Comic-Verfilmung für Kinder (!) handelte, auch nicht verkehrt war. Aber verglichen damit war der 89er Tim-Burton-Batman ausgesprochen düster und geradezu erwachsen. Durch die Art-Déco-Ästhetik wirkte der Film aber allein optisch sehr künstl(er)i(s)ch, was wiederum einer Comic-Verfilmung angemessen ist. Da war Gotham City nicht einfach New York, sondern eben eine ins Absurde überhöhte Comic-Mega-Stadt. Außerdem spielte Jack Nicholson mit. Jedenfalls machte dieser Film auf mich einen tieferen Eindruck als die Nolan-Filme, tiefschürfende Charakterzeichnungen hin oder her.

Soll sagen: Ich bin für dieses Batmobil voll die Zielgr...person.


Mit dem Fadenkreuz auf der Stirn - Jojo


[image]


Carrera124 , Plastik , Turez , Gorilla94 , Andi , Dirk1313 gefällt das (6 Mitglieder)


Dirk1313
Montag, 18:40

Als Antwort auf den Beitrag von Jojo

Re: Batmobil 76139 vorgestellt

Ich hatte als Kind das 60er Jahre Batmobil von Corgi. War das cool, man!


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


Planung 2020: LEGO WORLD Kopenhagen, Japan Brickfest, Skaerbaek Fanweekend, SteinCHEnwelt


Carrera124
Montag, 19:35

Als Antwort auf den Beitrag von Jojo

Re: Batmobil 76139 vorgestellt

Mir gehts genauso. Wenn ich Batmobil höre, denke ich an diese 89er Version. War halt die erste, die ich so als medial gehypt mitbekommen habe.



Steinemann
Montag, 20:00

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

+1Re: Batmobil 76139 vorgestellt

Dirk1313 hat geschrieben:

Ich hatte als Kind das 60er Jahre Batmobil von Corgi. War das cool, man!

Hatte ich auch, inklusive Anhänger mit dem Batboot
Steinemann


Gut gehauene Steine schließen sich ohne Mörtel aneinander. (Marcus Tulius Cicero)


Dirk1313 gefällt das


Seeteddy
Montag, 20:29

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

+1Re: Batmobil 76139 vorgestellt

Ja Dirk,

mit dem Teil warst Du dunnemals der King im Sandkasten - sehr zum Leidwesen des späteren Sammlerzustands - aber wir hatten einen Heidenspaß dabei!
Dabei gingen regelmäßig die roten Projektile zum Abschießen verloren, ebenso wie es dem Beifahrer aus dem James Bond Aston Martin erging ...
Aber ich sag' immer: "Wenn wir damals nicht so viele Modelle im Sandkasten gemördert hätten, wären die Sammlerpreise für einwandfreie Stücke heute nicht so hoch!"

kreative Grüße
Klaus


In Internetforen wimmelt es nur so von fehlerhaften Zitaten.

Johann Wolfgang von Goethe


Dirk1313 gefällt das


Steinemann
Montag, 20:54

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

+1Re: Batmobil 76139 vorgestellt

Na der Corgi db5 war ja sowieso pflicht im
Spielzeugautoinventar.
Steinemann


Gut gehauene Steine schließen sich ohne Mörtel aneinander. (Marcus Tulius Cicero)


Dirk1313 gefällt das


Dirk1313
Montag, 21:13

Als Antwort auf den Beitrag von Steinemann

Re: Batmobil 76139 vorgestellt

Absolut. Und natürlich wurden Raketen verschossen :-)


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]


Planung 2020: LEGO WORLD Kopenhagen, Japan Brickfest, Skaerbaek Fanweekend, SteinCHEnwelt


Gesamter Thread: