Walton
03.11.2019, 13:34

Holzfigur

Hallo !
Im Lego Shop gibt es für VIP's eine Lego Holzfigur für Schlappe 119,99. Gute Idee? Wer braucht sowas? Muß hier eine weitere Geldquelle erschloßen werden?Schön schaut Sie ja aus.Ist das Handarbeit? Ist die Figur Limitiert ?Oder hat das auch was mit den Anfängen von Lego zutun als Sie Holzspielzeug machten?

Gruß

Walton



75 vorhergehende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen Beitragsbaum

Heather
05.11.2019, 19:41

Als Antwort auf den Beitrag von Lok24

Re: Gegenüberstellung 2 | Krippe

Hallo, Werner.

Die Krippe und die Figuren - ja, auch das „unfertige“ Kamel - sind wirklich Klasse. Hätten wir nicht bereits eine mit der Zeit gewachsene, nun beinahe komplette, ebenfalls ‚holzige’ Krippenformation, wäre ich jetzt so was von „angefixt“, mit allen Folgerungen ...

Gratulation Euch und allen, die diese tollen Objekte ihr eigen nennen können.

Liebe Grüße

Erika



Carrera124
05.11.2019, 20:07

Als Antwort auf den Beitrag von Jojo

+2Re: Holzfigur

Jojo hat geschrieben:


Dennoch finde ich es nicht gerechtfertigt, alle, die halt irgendwas kaufen, was ihnen gefällt, obwohl es (zu) teuer ist, als blinde, unkritische Markenhörige zu bezeichnen, was - tu nicht so! - mit dem Begriff "Lemminge" impliziert war.

Umgekehrt ist es doch genauso... kaum äußert man Kritik, wird man pauschal als Meckerer, Mitläufer oder Nachplapperer des HdS abgestempelt.
Muss man sich mMn auch nicht gefallen lassen.


Grüße an meinen Stalker


Walton , Falk gefällt das


Plastik
05.11.2019, 20:22

Als Antwort auf den Beitrag von Carrera124

Re: Holzfigur

Hallo,

mal ganz abgesehen davon, dass das ein "tu quoque"-Argument ist, also ein Scheinargument ("whataboutism"): Wer ist "man"? Du? Wer noch? Wo in diesem Thread ist das so passiert (Angabe, bitte)? Und Deinen schrägen Lemming-Vergleich hast Du noch immer nicht erläutert!

Gruß Plastik


Lieblingsfarbe: Glitzer


Carrera124
05.11.2019, 20:27

Als Antwort auf den Beitrag von Plastik

+1Re: Holzfigur

Plastik hat geschrieben:

Hallo,
mal ganz abgesehen davon, dass das ein "tu quoque"-Argument ist, also ein Scheinargument ("whataboutism")

Es ist Realität...


Wo in diesem Thread ist das so passiert (Angabe, bitte)?

... z.B. hier:
https://www.1000steine.de...amp;id=427989#id427989


Und Deinen schrägen Lemming-Vergleich hast Du noch immer nicht erläutert!

Wer sagt, dass ich das muss?
Schon mal was von "Transferleistung" gehört?


Grüße an meinen Stalker


Plastik gefällt das


Plastik
05.11.2019, 21:22

Als Antwort auf den Beitrag von Carrera124

Re: Holzfigur

Mist, ich habe aus Versehen die Plustaste gedrückt.
Nichts für ungut, aber Du scheinst selbst sehr stark zu pauschalisieren, Carrera. Dass man nach einem so herben Vergleich dem Wunsch nach Erläuterung nachkommt, sagt, ich weiß nicht: die Höflichkeit? Der Anstand? Willst Du die "Transferleistung" echt anderen überlassen? Das wurde ja schon gemacht, sah nicht gut aus, und deshalb eben auch der Wunsch nach Deiner Erläuterung.
Mache gleich mal wieder "Wer sagt denn, dass" von Deichkind an, gutes Lied.

Gruß Plastik aka Fleming Lemming


Lieblingsfarbe: Glitzer


Carrera124
05.11.2019, 21:39

Als Antwort auf den Beitrag von Plastik

Re: Holzfigur

Plastik hat geschrieben:


Nichts für ungut, aber Du scheinst selbst sehr stark zu pauschalisieren, Carrera.

Inwiefern?
Es ist doch hier (und zugegebenermaßen auch anderswo) doch sehr häufig so, dass jegliche Kritik als "meckern" und "dem HdS nachplappern" diffamiert wird.
Dass man sich stattdessen differenziert mit der Kritik auseinandersetzt - häufig Fehlanzeige.

Plastik hat geschrieben:

Dass man nach einem so herben Vergleich dem Wunsch nach Erläuterung nachkommt, sagt, ich weiß nicht: die Höflichkeit? Der Anstand?

Mir ist nicht bewusst, dass der Vergleich so herb ist. Nach meiner Erfahrung ist das eine gebräuchliche Redewendung.


Grüße an meinen Stalker


Plastik
05.11.2019, 21:48

Als Antwort auf den Beitrag von Carrera124

Re: Holzfigur

Hallo,
Du bist nicht "man", ich bin nicht "man", und darüber, wie häufig und warum "man" dies oder das macht oder nicht macht, kann ich nicht urteilen. Am besten wendest Du Dich an die bestimmten Personen.
Gruß und schönen Abend!
André


Lieblingsfarbe: Glitzer


Dirk1313
05.11.2019, 22:05

Als Antwort auf den Beitrag von etiausholland

Re: Holzfigur

etiausholland hat geschrieben:

Einerseits: eine Verarschung. Eine Holzfigur für 120 Euro, dabei sind die Hände nicht mal aus Holz, und man kriegt 20 ganz normale Legosteine dazu um auch noch irgendwas basteln zu können - alsob ich ja nicht schon Legosteine habe... und große Minifigs aus Holz wurden in den letzten Jahren von anderen Afols gemacht, und zwar viel schöner als dieser hier.


Na, aber für die Figur in beweglich, mit Holzhänden und nur 10cm größer biste aber gleich fast 500 Euro los
https://www.coolthings.co...e-wooden-lego-minifig/


Viele Grüße
Dirk - Mail

[image]

[image]


Planung 2020: Skaerbaek (ohne) Fanweekend


Ralf
05.11.2019, 22:19

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

+3Re: Holzfigur

Moin,

selber machen, Kettensäge und Axt sind vorhanden

meine Favoriten sind allerdings diese Kollegen hier

Gruß, Ralf



Navigation , Heather , UncleTom gefällt das


etiausholland
06.11.2019, 02:09

Als Antwort auf den Beitrag von Dirk1313

Re: Holzfigur

Okay, ich glaub ich spiele lieber weiter mit Lego aus Plastik...



24 nachfolgende Beiträge sind ausgeblendet

Alle anzeigen Immer alle anzeigen

Gesamter Thread: